Wunderbares Gänseblümchenglück

[ Anzeige] Was war das gestern wieder für ein wunderbarer Workshop! Das Thema war das Produktpaket Gänseblümchenglück. Erstmals nahmen meine Teilnehmerinnen ihr ganz persönliches Stempelset gleich mit nach Hause und können nun gleich weiterstempeln!

Gestartet haben wir mit einer einfachen Verpackung ( Abgewandelte Größe nach der Idee von Sandra) mit selbstgeschöpften „Blumenwiesen to Go“Das neue Designerpapier in den Farbfamilien ist ja diesmal wieder so bezaubernd. Das Schriftdesign macht sich einfach gut. Klein und fein hätten in dieser Verpackung auch 2 kleine Schokoriegel Platz.

Ich wünsch einen guten Start in den Wochntoala und vielleicht auch schon ins lange Wochenende!

Bleib kreativ,

Beate

Werbeanzeigen

Alles Gute zum Vatertag!

[Werbung mit selbstgekauften Marken] Oja, wir Österreicher feiern heute unsere Papas, Vatis, Datis und all die Männer, die sich um Kinder/Menschen in väterlicher Weise kümmern, auch wenn es nicht ihre eigenen sind!

Mein Vater kommt heut zu Besuch und ich freu mich😊! Und da ich weiß, dass er gute Schoki mag, hab ich ihm einen „Ge Nuss“ Von Zotter verpackt!Dieses Seniorenset aus dem JahresKatalog hat mich sofort angesprochen… auch wenn es englisch ist, die Figuren dazu sind einfach so treffend für meine Eltern und ihre Freunde.

Dementsprechend hoffe ich auf eine lange Fitness meiner Eltern und Dir ein wunderschönes Pfingstwochenende mit ganz viel guten Geist!

Bleib kreativ!

Beate

Schwärme voller Glück

Das gestrige Set ist einfach ein Traum und so entstand gerade eine kleine Verpackung für meine Nichte, die heute Geburtstag feiert. Kirschblüte und Rokokorosa ergänzen sich wunderbar und Granit und Flüsterweiss als Neutralfarben geben der Box einen sehr edlen Touch.

Einen der Schmetterlinge wollte ich richtig fliegen lassen und ganz ehrlich: die sehen dermaßen echt aus!

Wunderschöne Stempel😍!

Ich wünsch dir einen feinen Samstag!

Beate

StampA(r)ttack – Hurra, der Neue ist da!

[Anzeige]

Einen wunderschönen guten Morgen!

Endlich hat uns der Frühling, oder eigentlich ja schon der Sommer erreicht. Es steht ein herrliches Wochenende an und ich freu mich sehr, es mit diesem feinen Bloghop einzuläuten. Falls du bereits von BABS kommst, dann weißt du, es steht ganz einfach „der Neue“ am Programm.

Ich freu mich, dass Vieles im Katalog geblieben ist, aber auch wieder wunderschöne NEUE Produkte dabei sind. So wie das Set Schwärme voller Glück.

SCHWÄRME VOLL GLÜCK CLING STAMP SET (GERMAN)

Wieder einmal ein wunderschönes Distinkitv Stempelset, das (juhu) auch für die Stanze Schmetterlingsduett passt.

Es nimmt diesen speziellen Vintage-Look auf, der sich meiner Meinung nach durch den ganzen Katalog zieht.

Mit den Katalogen ging dieses kleine Kärtchen raus. Der Schmetterling ist ja auch im Katalog schon so besonders, dass ich ihn unbedingt auf meine „NeueInCOlor-Kärtchen“ setzen musste.

Und dann dachte ich mir, ich versuch auch mal Vintage (*hihi*).Ich kann nicht anders als sagen – ich finds wunderschön. Vanille, Wildleder, Kirschblüte und Seidenglanz. Dass der Zweig und das Blümchen und Blätter in einer Farbe sind, hatte mich nicht gestört, aber ein wenig aufgepeppt wird es dann doch, wenn die Blüte in rosa doppelt aufgesetzt wird. Ich denke, mit dem Stamparatus gelingt ein mehrfärbiges Stempeln und auch monochrome Trauerkarten kann ich mir sehr gut vorstellen. Das Set siehst du siehst du hier sicher noch des öfteren!

Mit diesem frühlingshaften Gruß schick ich dich weiter (wenn du magst) zu CLAUDIA. 

Bleib kreativ und genieß das lange Pfingstwochenende! Übrigends ist heute der letzte ANMELDETAG für den produktorientierten Workshop rund um das Paket GÄNSEBLÜMCHENGLÜCK! Wir haben noch Plätze frei!

Beate

Darf ich vorstellen?

Endlich, ist er online verfügbar – endlich kann (so gut wie) alles bestellt werden. Ich freue mich auf ein neue, kreative Produkte, tolle Farben und viel Spaß mit meinen Kundinnen und Workshopbesuchern! Einfach ein „Meer an Möglichkeiten“ – lass uns gemeinsam unsere kreativen Träume umsetzen.

Ich bin sowas von nicht der maritime Typ, aber dieses neue Set musste sogar ich haben. Auf dem Foto sehe ich jetzt, dass mir meine Kordel SAMT SEEMANNSKNOTEN! (wie gut, dass ich mich an solch Dinge von vor 25 Jahren erinnere!) verrutscht ist!

So, aber nun, halt ich dich nicht auf, genieß die neuen Produkte und wenn du von der schnellen Sorte bist – heute Abend ist Sammelbestellung! Ich freue mich, wenn du mir deine Wünsche (Produktname und Artikelnummer) bis 19:00Uhr schickst.

Mit dem Klick auf den Katalog kommst du auf die Katalog/Korrekturenseite vom Werkstickl und kannst dir dort den Katalog sowohl in Deutsch, Englisch oder Französisch herunterladen.

Solltest du dir den Katalog in Papierform wünschen und noch keine Stampin´Up! Betreuung haben, dann melde dich gerne bei mir!

Feinen Dienstag,

Beate

 

1 Set viele Ideen Geschickt Gestickt

ein-stempelset-viele-ideen-3

[Anzeige] Einen wunderschönen Abend! Gestern gab es bei Margit alle Einsender zu sehen und ich bin schon sehr gespannt!

Falls du schon von Sandra kommst, dann hast du bereits gesehen, dass wir uns das auslaufende Set: Geschickt gestickt herausgesucht haben.

Ich wollte es gebührend verabschieden –  in Kombination mit den leider leider auslaufenden In Colors 2017-2019.

1 SetvieleIdeen, Geschickt Bestickt, Bloghop, Werkstickl, Geburtstagsgruß, Karte, In Colors 2017-2019.jpg

1 SetvieleIdeen, Geschickt Bestickt, Bloghop, Werkstickl, Detail, GeburtstagsgrußMich hat an diesem Set ja total dieser 3 D-Effekt fasziniert. Das Blumenknöpfchen auf dem schwarzen Banner ist doch echt gewaltig, oder? Dies ist durch diese besonderen Stempel von Stampin´Up! möglich.

Es gibt aber noch ein Produkt, das sich verabschiedet. Nämlich die genialen Brushos! Also, schnell noch ein Set damit gefertigt!1 SetvieleIdeen, Geschickt Bestickt, Bloghop, Werkstickl, Brushos, Gute Besserung, SetFür die Karte habe ich auf Flüsterweiß mit weiß die kleinen Schmetterlinge aus dem Set embosst und bin dann mit den Brushos und etwas Wasser darüber gegangen.1 SetvieleIdeen, Geschickt Bestickt, Bloghop, Werkstickl, Brushos, Gute Besserung, Karte, Schnell, einfachIch liebe diesen Effekt! Da braucht es dann gar nicht mehr als ein bissl Marineblauen Farbkarton als Unterlage und ein wenig Band, um das Gute Besserungsschild anzubringen.1 SetvieleIdeen, Geschickt Bestickt, Bloghop, Werkstickl, Brushos, Gute Besserung, Set, Sourcream, DIY, VerpackungFür die kleine Sourcream-Verpackung habe ich einfach auf Pergament embosst. Durch das Pergamentpapier benötigt es eigentlich keinen Verschluss, da diese hübsche kleine Verpackung mit dem steifen Papier von selber schließt. Aber ich wollte ja die Brushos auch hier verwenden und so habe ich mit Magnet den Kreis zum Verschließen montiert.

Ich bin ganz verliebt in das Set –  die kleinen Schmettis bringen richtig Frühlingslaune und das ist hier dringend nötig! Aber für morgen ist endlich Sonne und ein wenig Wärme angesagt… Ich hoffe, der Wetterbericht irrt sich nicht! :-D

So, nun freu ich mich natürlich über deine Meinung zu meinem Set, falls du noch etwas davon haben möchtest, heißt es schnell sein, denn es trennen uns nur noch wenige Tage vom neuen Katalog und dann sind diese Produkte nicht mehr erhältlich. Meld dich einfach – bis spätestens Sonntag bei mir!

Dann schau bitte noch bei Manuela vorbei und mach die Runde um zu erfahren, von wem welche Karte ist.

Bleib kreativ!

Beate

P.S.: Im Juni pausieren wir – es wird erst im Juli wieder eine neue Challenge geben. Bis dort haben wir uns den „Neuen“ schon genau vorgenommen! :-D

Kuhle Grüße

Das Wetter läd momentan sehr zum Kreativsein ein. Und wenn dann noch neue Produkte hier liegen, dann kann ich einfach nicht anders😊. Die „kuhlen Grüße“ sind hier in Tirol ja fast ein Muss und die Ideen dazu werden immer mehr. Gestern versuchte ich mich eine Zeit im Aquarellieren, aber da darf ich noch einige Zeit üben. Mit den Blends geht das viel einfacher😊.

Die Karte widme ich jetzt einfach mal meinen lieben Kunden. Ihr seids echt kuhl, in Zeiten von Schneidklingenmangel und Co. DANKE, dass ihr Verständnis habt und für das Vertrauen, dass ich alles mir mögliche gebe.

Ich geh jetzt Regenwetter nützen und schau, ob ich meine Ideen aufs Papier bringen kann.

Beate

Thinking outside of the box – Folded Box mit Anleitung

Bild könnte enthalten: Text

Das heutige Thema ist ja wieder etwas ganz Feines. Diese Verpackung ist wirklich simple und ich hoffe, dir gefällt meine Idee.

I like todays´ theme. A really cute and simple giftbag and I hope, you like my idea.

Das momentan erhältliche Set PAPERPUMPKIN – erstmals in Europa (aber nur solang der Vorrat reicht) – musste bei mir herhalten, denn die darin enthaltene Kärtchen sind wunderschön, aber für die österreichische Post leider nicht versendbar. Das Paper Pumpkin Set enthält 12 Kärtchen samt Kuverts ein wunderbares Stempelset, diverse Kleber, verschiedene Bänder und Accessoires.

PaperPumpkin-first time here in Europe and I´m in love! Just a little bit worried about the envelope size which our postal system doesn´t like :-D  So I´ve used it for a giftbag.

Also hab ich mir eines dieser Kärtchen geschnappt, ….

One card,…

…geschnitten (kürzen und auch die beiden Einschnitte für das Band) und gefalzt …

Gekürzt wird zum einen die Höhe des Kärtchens auf 9,7cm und die Front (gemustertes Stück) auf 5cm.

Falze von der bereits vorhandenen Mittellinie auf die „leere“ Seite hin bei 1,15cm/ 6,65cm und 7,75cm

Cut the high oft the card at 9,7cm and the frontside at 5cm.

Score from the scored line to the white cardside ( :-D – hope the picture will explain better) at 1,15cm/6.65cm and 7,75cm.

Das Bild oberhalb zeigt die beiden Einschnitte auf den Falzlinien. Sie sollten ungefähr so lang wie die Bandbreite sein und etwas mittig sitzen.

The picture above shows the two little cuts in the middle of 2 foldlines. They are important for the ribbon

Nun wird seitlich einer der kleinen Stempelschriftzüge verwendet.

Now you can stamp the sentiment.

So entsteht die Hülle. Innen kommt eine Box für 2 quadratische Minischokoladen:

In this way the cover is encurred. Now let us design the innerbox for two squares minichocolates.

Dafür verwendete ich ein passendes Farbkartonstück11,5cm x 7,5cm – hier in der neuen inColor Pfauenblau. (wunderschön!!) Gefalzt wird rundherum jeweils bei 1 und 2 cm. Schneide lt. oberem Bild ein.

For the box I use CS 11,5cm x 7,5cm and score each side at 1 and 2 cm. Snipe like you see on the picture above.

Durch die doppelte Faltung entsteht eine wunderschöne Kante. Dieses Box wird nun eingeklebt – und zwar über das Band und schon geht es ans zusammenbinden und Dekorieren. Das tolle Band in Pfauenblau ist in der  Paperpumpkinbox  mit  dabei! Ich habe 40cm Band verwendet.

Now we have to pull the ribbon throw. I´ve used 40m.

Für die Deko habe ich den abgeschnittenen Streifen mit den tollen Federn aus dem Stempelset bestempelt und diese ausgeschnitten. Aufgelebt und FERTIG!

For the decoration I used the little cardsnip and stamped the cool feathers twice. A bit fuzzycutting, glue and ready!

Das ganze dann noch mit meinem Lieblingskärtchen – sind diese Blüten nicht wunderschön? Das Band ist allerdings nicht im Set dabei – dafür bekommst du da aber auch über 9 Meter :-D

Here I used my favourite card – isn´t it lovely? And the little birdy? So cute!

Ich hoffe, dir gefallen meine Projecte und freu mich schon über jeden Kommentar.

I hope, you love my project and looking forward to read your comments!.

Now hop back to DENA or forward to AUDE.

In der Ruhe liegt die Kraft

Die letzten Tage, Wochen und Monate waren sehr intensiv und ich merke, dass ich nicht alles so schaffe, wie ich möchte und manches „Nötige“ sehr an mir zehrt. „Energiegaushalten“ ist etwas, was ich grad lernen und darum ist es hier am Blog auch grade recht still-auch wenn im Hintergrund fleißig gewerkelt wird.

Am Sonntag z.B. feierten wir Tabeas Erstkommunion und da waren Mutter und Tochter natürlich kreativ aktiv😊

Passend zum Vorstellungsschiff in der Kirche hatten wir auch mit dem Set Swirly Birds die Einladungen gestaltet.

Vorletzte Woche startete dann mit der Schiffsproduktion für den TischschmuckAlle Kids waren aktiv dabei und können nun Schifflfalten im Schlaf(*hihi*)… Aufgepeppt wurden of Großen noch mit Mast und Fähnchen…

Zu den Schiffen kamen noch die kleinen Dankeschön von Tabea gefüllt mit wunderschön beschrifteten DANKESTEINEN aus Bichlbach. Die Anhänger hab ich schon auf Instagram gezeigt. Die neue Anhängerstanze (3 Breiten-*superpraktisch*), der wunderbare Spruch und die maritimen Metall-Anhänger passten perfekt. Und wieder war das Stempelmotiv der Einladung am Säckchen.

Die Schiffchen und Blumenvasen (wieder mit dem Motiv) tümmelten sich zusammen mit Kerzengläsern am Tisch und verbreiteten eine feierliche StimmungEin absolutes Highlight war natürlich die 3stöckige Torte der „Teta-Freundin“, die natürlich auch das Farbkobzept übernommen hatte.

Das Wetter spielte wunderbar mit und so war es bei 10 mitfeiernden Kindern noch das absolute Highlight, als wir alle die Schiffe am Ende der Feier noch zu Wasser ließen.

Ein rundum gelungener Tag mit einem zutiefst bewegten, berührten und dankbaren Erstkommunionskind!

Morgen gibt es dann wieder einen Anleitungsbloghop, also sei dabei und ich genieß ein wenig Wochenende😊

Bleib kreativ!

Beate