Wir haben bereits den 3. Dezember!

Ist es bei euch auch so eisigkalt? Mir ist kalt und ich mag gar nicht recht vor die Tür.  Der Winter scheint Bichlbach fest in die Hand zu nehmen. Bin gespannt wie das weitergeht. Naja, jedenfalls der Workshop Anfang November war noch ohne Schneematsch. 🙂 und den bin ich euch noch schuldig („,)

Für mich stellen diese Workshops mit Leuten, die SU! noch gar nicht kennen, immer eine besondere Herausforderung dar. Zum einen, weil ich SOOOOO viel zeigen möchte und zum anderen aber auch niemanden überfordern will. Aber ich hab es nach langem hin und her wohl doch recht gut getroffen und die Mädls waren alle zufrieden!

Unser Einstiegswerk – ein „Adventskranz to go“

Adventkranz to go, Sizzlit feiner Zweig, Wellenkresistanze, Merry Minis, Embossing, Winterzauber

Weiter ging es mit einem Kärtchen, das ich von Christina abgekupfert habe – sie macht ganz tolle SAMS-Projekte!Dazu passend fertigten wir ein Kuvert mit dem neuen „Falz-und Umschlagbrett“.

Wunderbare WeihnachtsgrüßWeihanchchtskarte, Best of, Funkelzauber Glitzerkleber, Wischtechnik,

Und weil ich dieses Werkzeug so toll finde und den Damen natürlich noch zeigen wollte, das das Stück nicht NUR zum Kuverts machen genial ist, fertigten wir noch ganz schnell und unkompliziert dieses nette kleine Schächtelchen! (leider unscharf!)

Envelope Punch Board, Netti-ketten

Es war ein feiner, lustiger Abend und ich habe ihn sehr genossen. Das finde ich ist das schönste am Demo-Dasein – sich mit anderen kreativen Köpfen zu treffen und neue, nette Menschen kennenzulernen. Vielleicht hast auch du Lust, dir mit deinen Freundinnen einen feinen, Kreativabend zu machen? Wenn ich dir dabei helfen kann, freu ich mich sehr und zeig dir gern alle meine (Stampin´Up!-)  Schätze („,)!

Einen feinen Tag, alles Liebe,

Beate

Advertisements

7 Gedanken zu “Wir haben bereits den 3. Dezember!

  1. Oh, diese Box ist ja auch eine super Idee! Dieser Tage bin ich schon wegen einer anderen Anleitung das erste Mal auf Deinem Blog gelandet – und nun hast Du auch bei mir vorbeigeschaut, schön! Dein (erster) Kommentar war nur noch nicht freigeschaltet. Aber das ist jetzt erledigt 🙂 Lieber Gruss, Annemarie

  2. Hallo, Beate!
    Ui, das sind hübsche Sachen, die du da gewerkelt hast! Die Technik mit Salz muss ich auch ausprobieren- auf so eine Idee wäre ich nie gekommen. Das Schachtele mit dem neuen Brett gemacht schaut reizend aus und die Teelichtverpackung ist sehr edel! DICKES LOB!
    LG Renate

  3. Ja, kalt ist es und blöd…. Ich bin ein bissi grantig, weil ich krank geworden bin und daher das neue Envelope Punch Board immer noch unbenutzt auf meiner „Basteltheke“ steht!
    Naja, abwarten und Tee trinken („,)!
    Bussi (keimfrei übers Internet), 007002,
    Deine Lisa

  4. die Karte ist ja klasse!!! Genau mein Stil *lach*
    das Board muss ich doch bald ausprobieren…deine Schachtel ist auch super!
    Es freut mich, dass dein WS gut angekommen ist.
    Ich wünsche dir einen schönen sonnigen Tag mit lieben Grüßen
    Sabine

Lob und Tadel, Freud und Leid - nett formuliert das wäre gscheit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s