Streichholzschachtel mit dem Umschlagbrett

Schnell und einfach gefertigtSAB Süße Sorbets, Fähnchenfieber, SChachtel, Envelope Punch Board
Mir wurde unlängst mit Kräutern ausgeholfen. Als Dank gab es diese Schachtel, befüllt mit einem Säckchen Kräutersamen – Jeah, der Frühling kann kommen!

Und für euch kommt hier meine Anleitung. Ich liebe 6″x6″ Bögen und da das Umschlagbrett ja die Inch – Angaben weiß aufgedruckt hat, gibt´s hier einen Einheitenwechsel!

Schubladenbox

Material:
Farbkarton in Schiefergrau 6 x 6 Inch(Schublade) ACHTUNG Inch-Maß
Farbkarton in Currygelb   17,2cm x 9,5cm (Hülle)
Designerpapier 9,2cm x 5,7cm (für Schachtelboden)
Farbkarton flüsterweiß: 9cm x 5,5cm (Schachteldekor)
Designerpapier Süße Sorbets 8,5cm x 5cm (Schachteldekor)
Arbeitsschritt Schublade: ( 6 x 6 Inch)
* Schiefergrauen Farbkarton im Punchboard anlegen bei  2 Zoll stanzen und falzen und 90° drehen /bei 3 Zoll stanzen und falzen drehen/ bei 2 Zoll stanzen und falzen drehen/ bei 3 Zoll stanzen und falzen drehen
* Die Nase an der Falzlinie anlegen, stanzen und falzen und somit alle Linien rundherum verbinden
* Für „Zugloch“ an einer schmalen Seite die Lasche umklappen und mittig stanzen (es liegen jetzt 2 Lagen Farbkarton im „Stanzloch“!)
* An allen 4 Ecken einschneiden und zur Schachtel kleben
* Am Boden treffen sich jetzt drinnen die 4 Spitzen – das schaut jetzt nicht SOOO schön, darum habe ich ein Designerpapier drübergeklebt (9,2cm x 5,7cm )
Arbeitsschritt Hülle: (17,2cm x 9,5cm)
* Hülle falzen bei 3,2cm und 5,1cm und  11,1cm  und 13cm und zusammenkleben (am besten, in dem man die Schublade umwickelt)
* Jetzt wird dekoriert – ich habe dafür ein Designerpapier mit flüsterweißem Farbkarton unterlegt und vor dem zusammenkleben noch das Designerpapier mit einem Bindfaden umwickelt. Dieser wurde dann noch mit Fähnchen aus dem aktuellen SAB – Angebot geschmückt.
Also, rann an den Werktisch und los geht’s… und ich freu mich auf eure Ideen, womit IHR diese Schachtel befüllt.
Alles Liebe, Beate
P.S.: wenn heute das Format nicht funktioniert – ich bin nicht schuld!! Bei mir sind schon so viele Absätze drinn! WordPress, was ist los!
Advertisements

4 Gedanken zu “Streichholzschachtel mit dem Umschlagbrett

Lob und Tadel, Freud und Leid - nett formuliert das wäre gscheit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s