Farbexperiment oder wozu Nachfüller gut sind

Kennt ihr die tollen Aquarellkarten, die Stampin´Up! im neuen Frühjahrskatalog anbietet? Wunderschön!: Ich liebe diese Farbverläufe und da ich ja immer gerne experimentiere, hab ich mir gestern Aquarellpapier, Nachfüller und VIIIIIEEEEL Wasser besorgt und dann gings los. Mit STAZ On – das ist das wasserfeste Stempelkissen, das einen tollen, intensiven Schwarzton abstempelt – habe ich mir einige Stiefmütterchen auf Aquarellpapier gestempelt. Dann habe ich alles GAAAAANZ FEST mit Wasser eingesprüht und vorsichtig 1 Tropfen Nachfüllfarbe draufgetan. Das Papier etwas hin und her gewiegelt und wieder nass gemacht, neue Farbe drauf, …

Und das kam dabei heraus:

Flowershop, Aquarelltechnik, Tickets, Nachfüller

Meine Glocksinien sind soooo wunderbar – ich hab sie letztes Jahr gekauft und es scheint ein Wunder zu sein, dass sie mir heuer wieder so kommen! Aber ich schweife ab 😀

Flowershop, Tickets, Itty Bitty, Aquarelltechnik, Nachfüller

Mit weiß unterlegt und auf eine farngrüne Basiskarte etwas verdreht geklebt – voila´!

Eine schnelle, einfache Idee mit ganz viel Wirkung. Nachfüller sind eben nicht nur zum Auffrischen der Stempelkissen oder der Marker da. Wer noch die Nachfüller für die auslaufenden InColors (Apfelgrün, Mitternachtsblau, Waldhimbeere,…) benötigt – meldet euch – letztes Jahr waren einige Nachfüller vor Ablauf des Katalogs vergriffen!

Wünsch euch einen schönen Fenstertag, alles Liebe

Eure Beate

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Farbexperiment oder wozu Nachfüller gut sind

  1. Hallo Beate,

    deine Karte ist echt der Hammer – auf welche Ideen du immer kommst…und dann mit uns teilst!
    Danke dafür.

    LG,
    Angela

Lob und Tadel, Freud und Leid - nett formuliert das wäre gscheit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s