Blog Hop Creative-Support Team

10960796_613095378822348_1273548488_o

Es ist wieder der 19. und ich freu mich auf eine weitere Runde unseres Creative-Teams! Zum heutigen Thema haben wir uns den nahenden MUTTERTAG gewählt. Die Runde ist heute etwas kleiner, es scheint nicht nur bei mir viel Arbeit anzustehen :-D. Also, falls du von EVA kommst, schön dass du da bist! Weiter geht die Runde dann bei MELANIE . Ich hab mir lange überlegt, was ich mit dem Muttertag anfange – nicht unbedingt mein Lieblingstag. Als Kind fand ich ihn mühsam und als Mutter könnt ich an dem Tag immer heulen.  (Es geht doch nichts über ein verherrlichendes Gedicht meiner Wenigkeit! ;-D )

Aber Nervennahrung in Form von etwas Süßem tut schließlich jeder Mama gut. Also, gibt’s von mir etwas Süßes, „Herziges in Lila“ , hübsch verpackt….

 

Hello Darling, @SoSocial, Wassermelone, Muttertag, Anleitung, Verpackung,

Hello Darling, Mother´s Day, @SoSocial, Stampin´Up!, Verpackung, TutorialHello Darling, @SoSocial, Verpackung, Tutorial, Muttertag,Anleitung, Box

Meine Box habe ich mit dem Falzbrett gearbeitet. Hier eine Skizze dazu:

Tutorial Lila Herzen Für den Boden benötigst du flüsterweißen Farbkarton in der Größe 18,5cm x 23,5cm falzen bei 2cm (rundherum). Den darfst du gleich einschneiden und zusammenkleben.

Für den Deckel habe ich Farbkarton in Wassermelone 18,65cm x 23,65cm verwendet. Auch hier bei 2cm rundherum falzen.  Deckel nach dem Bodenprinzip einschneiden, ABER! vor dem Zusammenkleben heißt es verzieren! … Ach ja – nachdem alles fertig geschnitten war, hatte ich mich entschlossen nach dem falzen den Rand doch noch etwas zu kürzen – ich hab rundherum 2 mm weggenommen, so kommt der weiße Unterteil noch zur Geltung. Außerdem habe ich auf der langen Seite mittig mit der 1″ Kreisstanze ein Stück rausgestanzt, damit sich die Box leichter öffnen lässt!

Ich hab mich mit dem Stempelset „Hello Darling“ in Wassermelone auf Flüsterweiß (14cmx15,5cm) ausgetobt, das ganze anschließend mit der schönen Prägeform „Große Punkte“  durch die BigShot gekurbelt und anschließend noch einen kleinen Akzent mit dem „@SoSocial“  Stempelset  samt Perlenschmuck gesetzt. Ja, deine Überlegung, dass diese Papiergröße eigentlich zu groß für den Prägefolder ist, stimmt. KLEINER TIPP: Gerade die Punkte lassen sich prima unter zweimal prägen, sodass du eine größere Fläche bekommst und es niemand merkt 😀

So, und jetzt wünsch ich dir einen gesegneten Sonntag – wir feiern heute Erstkommunion von meinem Neffen! – und viel Spaß noch bei unserer Blogrunde!

Alles Liebe, Beate

 

Advertisements

7 Gedanken zu “Blog Hop Creative-Support Team

  1. Hallo Beate,
    dafür, dass du den Feiertag nicht magst, hast Du eine wunderschöne Schachtel gebastelt! Die Blumen in zwei Tönen gefallen mir super. Danke für die Anleitung.
    Eva

  2. Hallo Beate,
    dein Box ist wirklich schön geworden! Das Stempelset lag bei mir lange im Regal und seit ich es das erste Mal benutzte war ich total verliebt…
    Liebe Grüße
    Pia

Lob und Tadel, Freud und Leid - nett formuliert das wäre gscheit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s