Upcycling -EIne Dekoidee zum CST-Bloghop

BLOG HOP 19.12.

In 5 Tagen ist Weihnachten und ich hoffe, deine Vorbereitungen sind schon fast abgeschlossen – bei mir dauert das meist etwas länger (*höhömmm…*). Wir haben den 19. Dezember und damit steht eine neue BLOG HOP – Runde des deutsch/österreichischen Creative Support  Teams von Stampin´Up! am Plan.. Kommst du bereits aus Hamburg von Alexandra? Dann wünsch ich dir hier im südlichen Tirol viel Spaß und freu mich über deine Meinung!

Heute haben wir das Thema Winterfreuden … Im Winter gibts bei uns normalerweise viel Schnee, alles ist weiß und es ist wunderschön, den Abend  nach einem Tag im Schnee beim Kachelofen zu verbringen. Momentan liegt aber kein Schnee, Schifahren ist zwar möglich, aber eigentlich nicht so einladend. Was macht mir also im Winter Freude?  Oh, jaaa! Ein feines Plätzchen zu richten, mit Kuscheldecke und einem feinen Tee ein gutes Buch zu lesen, Musik zu hören, Freunde zum Essen einladen oder auch mit den Kindern gemeinsam kreativ werden oder etwas zu spielen. Daher gibts heute von mir eine Dekoidee  für „A fein´s  Platzl“. Windlichter gehen immer, oder? Diesmal ganz schlicht in weiß, Lagunenblau und Savanne. Mit den  Thinlits Buchstaben lässt sich super spielen und jedes beliebige Wort stanzen.

Kinda Eclectic, In Herbst und Winter 2015, Little letters Thinlits dies, Lagunenblau, Savanne, Flüsterweiß

Im Zeichen des Upcyclings habe ich auf leere Gläser meines Lieblingsmarmeladeherstellers (außer Mama!)zurückgegriffen. Sie haben eine gute Größe und du brauchst für dieses Beispiel pro Glas jeweils einen Streifen Farbkarton in Flüsterweiß (9cm x 25cm).Wenn du schlau bist, dann stempelst du BEVOR du den Streifen aufklebst (Ich habs anders herum gemacht – dachte erst, so ganz in winterlichem Weiß hätt auch was 😀 . Funktioniert fast genauso gut, aber eben nur FAST. – siehe mittleres Glas. ) Verwendet habe ich übrigens die Stempelsets Kinda Eclectic und Im Herbst und Winter 2015.

Kinda Eclectic, Im Herbst und Winter2015, Thinlits Beeindruckende Buchstaben, Windlicht, Deko, Winter, Savanne

Und hier sind bereits Teelichter drinnen – also wenn da keine Gemütlichkeit aufkommt, weiß ich nicht!  Und jetzt hüpf schnell weiter zu Eva .

Falls du irgendwo raus fällst, hier eine Übersicht des CST-Teams!

1. Alexandra Grape – http://www.pinselschereco.de

2. Beate Wacker –  https://werkstickl.wordpress.com

3. Eva Wenig – http://www.zeit-zum-basteln.de

4. Fanny Minne – http://handmade-by-fanny.blogspot.com

5. Ilonka Schneider – http://stempelzeit.com

6. Martina Duchkowitsch – http://tinas-bastelecke.blogspot.com

7. Rabea Tamara Naether – http://card-goes-art.blogspot.de

8. Sigrid Joch – http://sigridsmeineart.blogspot.de

9. Susanne Linzner – http://susannekreativ.blogspot.de

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Upcycling -EIne Dekoidee zum CST-Bloghop

  1. Meine Vorbereitungen sind auch noch nicht alle abgeschlossen. Ich arbeite dann später wieder dran 😉
    Deine Deko gefällt mir ausgesprochen gut.
    LG sigrid

  2. Super Idee!!! Gefällt mir wirklich wahnsinnig gut!
    Ich bin froh zu hören, dass es da draußen doch noch mehr gibt, die noch nicht fertig sind…
    alles Liebe!
    Bettina

Lob und Tadel, Freud und Leid - nett formuliert das wäre gscheit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s