Pfiati! Salut! Wiedersehen! Tot Ziens!, Goodbye! Ein Tutorial zum Abschied

Definitiv letzter SALE-A-BRATIONS Tag!! Verrückt, wie die Zeit vergeht, oder? Ich hoffe, du hast all deine Wünsche bereits daheim? Falls du noch etwas benötigst, die definitv letzte Bestellmöglichkeit ist heute um 23:45Uhr…. Also, bestellen kannst du natürlich auch morgen, aber nur noch heute gibt es pro 60€ einen der tollen Gratisartikel geschenkt. Also, nütze die Gelegenheit, falls du sowieso noch Papier, Kleber,… aufstocken möchtest und melde dich bei mir!

Ich bin heut so ganz gemütlich am Aufräumen. Durch das Teamtreffen blieb im Vorfeld einiges liegen, der Garten ruft immer lauter und so zeige ich dir heute die Swaps, die so herrlich nach Frühling rufen! Ich hab ja schon berichtet, dass alle nur 3 Farben verwenden durften. Ebenso galt es einen oder mehrere Schokoriegel zu verpacken. Und das kam als Antwort darauf:Swaps Teamtreffen, Werkstickl, Stampin´Up!Gudrun hatte mich bereits im Vorfeld informiert, ob es okay sei, wenn sie etwas anderes für uns bringt. Sie hatte für uns bereits  ganz besondere Kerzen organisiert, die sie aufgrund von Krankheit und Urlaub einfach „nur“ – elegant und modern mit Bastband überreichte. Einfach nur schön, oder?

Regina, unser „Teamküken“ hat ihre Aufgabe auch wunderbar gemeistert und diese wunderschöne Box mit dem großen Schmetterling gemacht. Patrizia hat eine ausgeklügelte Verpackung verwendet, die nur gefaltet, aber nicht geklebt werden muss. Carmen gestaltete eine Verpackung in Currygelb mit 4 Mercischokoladen.  Manuela hat ihren Farbkarton mit dem tollen „Wasserkringel“ aus dem Set Timeless texture verziert und somit überhaupt nur 2 Farben verwendet. Und Nici gestaltete diese wunderschöne längliche Amicelliverpackung. Fällt dir was auf? Alle Swaps sind herrlich frühlingshaft mit Schmetterlingen dekoriert. Meiner auch…Prägefolder Schmetterlingsschwarm, Framelits Formen Pflanzen Potpurri, Häkelbordüre Venezia, Amicelli, Swap, Stampin´Up!, StempeltechnikDie drei Farben hatten mich ja etwas gequält, aber eigentlich ist es so leicht! (Hinterher ist doch immer alles kein Problem… 😉 ).

Ich habe mich für Vanille pur, Calypso und Schwarz entschieden. Ich habe eine Verpackung für 2 Amicelli gewerkelt. Mit einer Blüte aus dem Framelitsset Pflanzen Potpourri wird alles gleich so herrlich aufgewertet…. Auch das schöne Häkelbordürenband Venezia befindet sich endlich in meinem Besitz und musste gleich verarbeitet werden. Und die Front habe ich einfach mit dem Prägefolder Schmetterlingsschwarm gestempelt. Eine tolle Idee auch für alle, die (noch) keine Big Shot besitzen! 😀

Du hättest gern die Anleitung für die kleine Verpackung? Aber gerne doch.

Farbkarton mit der Größe 13 cm x 19 cm und dann wie am Bild gezeigt falzen und schneiden. Dekorieren, zusammenkleben, befüllen und Freude machen!

Farbkarton 13 cm x 19 cmTutorial, Amicelliverpackung

 

 

Advertisements

Lob und Tadel, Freud und Leid - nett formuliert das wäre gscheit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s