Das Abenteuer ist vorbei …

Das Wochenende ist vorbei und somit auch ein Projekt, dessen Planung mich jetzt über ein Jahr beschäftigt hat. Die 1. Kreativmesse Innsbruck war ein Publikumsmagnet und die beiden Stampin´Up! -Teams Werkstickl und Stempeldirndln waren konnten hoffentlich einige mit dem Stempelvirus infizieren. Aber bevor ich dir jetzt einige Messebilder zeige, gibts noch die „Motivationsgeschenke“ für unsere Teammädls, die genauso aufgeregt, nervös und unsicher wie wir beide waren.Designerpapier Allerliebst, Goodies, Dankeschön, Leckereientüte, Messe, Lebe deinen Traum

Designerpapier Allerliebst, Perlen, Schmuck, Goodies, Dankeschön, Leckereientüte, Messe, Lebe deinen Traum

Ich hatte bei der liebe Catrin  tolle Armbänder fertigen lassen und diese noch ein wenig hübsch verpackt. Inspirieren – kreieren – teilen. Die drei Schlagworte, die Stampin´Up! auch verkörpern. Hübsch verpackt erhielten unsere Mädls das immer kurz vor Messestart. Ich glaub, es hat sie gefreut. ;-D

Was dann auf uns zurollte, ist nicht in Worte zu fassen – und bei mi schon gar nicht, da sich bei mir die 3 Tage Dauerreden in Kombination mit Zugluft auf die Stimme geschlagen hat…. Stampin´Up!, Messe Stand, KreativcoachWir hatten den Stand so unterteilt, dass wir einen Workshoptisch und einen Präsentationstisch hatten, zusätzlich wurde auch der eigentliche „Keksltisch“ immer wieder genützt, um die BigShot zu präsentieren.Stampin´Up!, Messe VollgasOft hatten wir kaum Platz uns umzudrehen, so ein Ansturm war :-D Stampin´Up!, Messe, StandViele Kunden, Demokolleginnen und Freunde kamen am Stand vorbei und es gab so manche liebe Überraschung. Stampin´Up!, Messe,Motto

Stampin´Up! Messe, Stand, PräsentationUnser  Regal bezauberte viele Besucher und es war gut, dass wir meist so gut aufgestellt waren, dass eine immer beratend und erklärend zur Seite stehen konnten.Stampin´Up! Farben, Rahmen, DekoMein persönliches Schmuckstück war/ist ja dieser Rahmen mit den 50 Farben von Stampin´Up!. Und ich fands ja echt witzig, dass auch viele meiner Demokolleginnen nicht wussten, wie der Stern seine Dreidimensionalität erhält.

Tja, und nun ist der Stand wieder abgebaut – über 9200 Besucher waren am Wochenende am Stand und ich bin echt stolz, auf das, was wir geleistet haben. Ich bin froh um die Erfahrungen, die Eindrücke und auch den Zusammenhalt, den wir erleben durften. Der gestrige Tag – so ganz ohne Messe – kam uns allen sehr eigenartig vor …

Danke an meine Teammädls Helga, Patrizia und Manuela und an meine Teamschwester Fanny und ihren Trupp – Manuela, Gabi und Birgit.

Die Big Shot ist übrigens verlost und sobald meine Stimme wieder mitmacht, rufe ich vielleicht DICH daheim an, denn ich habe hier noch 7 Gewinnerkärtchen liegen, die ich telefonisch informieren werde.

Nun bleibt nur zu hoffen, dass viele von denen, die uns neu entdeckt haben, sich auch ein wenig mehr informieren und mit uns gemeinsam und den tollen Produkten von Stampin´Up! kreativ werden wollen.

Ich freu mich jedenfalls schon riesig, mich nächste Woche den neuen Produkten aus der Sale-A-Bration ein wenig widmen zu können und du kannst dich ja bereits für einen Workshop oder einen Produktpräsentationstermin bei mir melden!

Bleib kreativ!

Beate

Advertisements

Lob und Tadel, Freud und Leid - nett formuliert das wäre gscheit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.