Feste feiern -Bloghop Team Pauline

Blog Hop Pauline.jpg

O wie ich mich freue, dass es diesen neuen BlogHop gibt – gemeinsam mit meiner „Stempelmama“ Jenni und vielen meiner „Stempelschwestern“ aus dem Team. Jaja, ich weiß, ich bin da einfach ein wenig verrückt,  aber für mich ist Stampin´Up! schon auch ein wenig Familie. Für mich eine Familie, in der frau stolz auf die anderen ist, in der es klarerweise auch mal andere Meinungen gibt, aber der Respekt voreinander nicht verloren gehen darf. Eine Familie die füreinander da ist und die miteinander feiert – womit ich den Bogen zum eigentlichen Thema wieder geschlossen habe :-D

FESTE FEIERN, so lautet das Thema, das Jenni für den heutigen, ersten BlogHop vorgeschlagen hat.

Eigentlich wollte ich dir etwas zur Taufe zeigen, aber mir kam ein anderes „Fest“ dazwischen. Eine ganz ganz liebe Bekannte ist verstorben und ja, bei all der Trauer und all dem Schmerz, erlebte ich das Begräbnis und die anschließende Feier absolut als Fest. Daher gibt es heute von mir mein Trauertagebuch, das ich für die Familie gemacht habe.AB277894-EB9C-4937-89DE-3DD78080BF53Die Idee dahinter ist, die Trauerzeit bewusst zu erleben. Die Trauer auch mit schönen Erinnerungen zu füllen, sich all den Schmerz, die Trauer und den „Ärger über das Leben“ von der Seele schreiben zu können. Sich die Zeit geben, um das umgekrempelte Leben neu zu sortieren und zu gestalten. Es soll Hilfe sein, die Trauer „durchzugehen“ und am Ende auch gestärkt zu sein.

Das Buch ist mit dem Designerpapier „Blütenfantasie“ gebunden. Einige Seiten habe ich gestaltet, viele sind leer um sie mit Leben zu füllen.

Unser Quartett gestaltete mit 2 Liedern den Gottesdienst mit und als Eröffnungslied sangen wir „Das Leben ist schön“ von Sarah Connor. Es hätte kein passenderes Lied zu dieser besonderen Frau gegeben und darum habe ich es auch ins Buch einfließen lassen. 08E4B3F1-61BB-46C5-AA2E-58C4FBC658C9Dass sich die Stampin‘ Write Marker wunderbar zum Lettern eignen, durfte ich ja auf einem Teamtreffen bei Jenni lernen und seither Versuch ich immer wieder damit zu arbeiten.A0151827-52CD-41A4-A182-E509D3171161Ich find ja die Kombi von Handlettering und Stempeln genial.😁 29249FF5-559A-477A-818D-3EF7AC0D0879Sowohl Babysets wie „Moonbaby“ oder auch die Motive von „Remarkable You“ aus dem Jahreskatalog aber natürlich auch der Schmetterling mit seiner Symbolik aus dem Set „Wunderbarer Tag“ aus dem Frühjahrskatalog lassen sich wunderbar in Szene setzen.

Nun hoffe ich, dass sich die Familie darüber freut und es Ihnen ein wenig Stütze bietet. Und ich hoffe auch, dass dir meine Idee gefällt- ich freu mich über einen Kommentar dazu ( bitte den Beitragstitel anklicken und wieder hier her kommen, dann öffnet sich das Kommentarfeld😊) und bin nun total gespannt, auf die anderen Beiträge!

Zurück kommst du zu CAROL

Und in die andere Richtung kommst du zu JESSIKA.

 

 

 

 

 

Advertisements

35 Gedanken zu “Feste feiern -Bloghop Team Pauline

  1. Das ist ja ein wunderbares Geschenk! So schön umgesetzt und so herzerwärmende Gedanken, die du dir gemacht hast…
    Es tut mir leid, dass deine Bekannte gestorben ist – das ist traurig. Du hast aber etwas total Bezauberndes angefertigt, da wird sie sich bestimmt irgendwie mit-freuen! …und die Beschenkten erst ❤️
    LG Anja

  2. Liebe Beate,
    eine wunderbare Idee so ein Trauertagebuch. Und Dein Handlettering finde ich toll!
    Liebe Grüße
    Sandra

  3. Eine sehr schöne Idee. Ich hoffe, es bietet der Familie so viel Stütze, wie du ihnen damit wünschst. Das Buch ist auf jeden fall sehr liebevoll gestaltet.
    GLG Sigrid

  4. Liebe Beate,

    ich finde es mutig und sehr schön, dass Du dieses sensible Thema hier kreativ gestaltet.

    Für die Angehörigen ist das ganz sicher eine Stütze. Mir gefällt es.

    Viele kreative Grüße, Jessika

    1. Danke Jessika; das Thema lässt sich ja leider nicht umgehen und umso wichtiger finde ich, dass man sich damit gut auseinandersetzt und nichts verdrängt.
      LG Beate

  5. Liebe Beate,
    So ein Buch hab ich noch nie gesehen, ich finde die Idee aber einfach toll, das kann eine grosse Stütze sein. Ich hab meiner Tochter mal ein Wutheft gekauft und wenn sie total sauer ist malt oder schreibt sie dort rein. Vielen Dank für diese tolle Anregung.
    LG Ramona

  6. Eine ganz tolle Idee! Der Trauer Raum geben & vor allem alles auch festhalten zu können. Deine gestalteten Seiten sind wunderschön!

    Herzliche Grüße

  7. Das ist eine sehr schöne Idee, der Trauerfamilie Trost zukommen zu lassen und du hast sie sehr einfühlsam und gekonnt umgesetzt! Großes Lob! Alles Liebe! Renate

    1. Danke, Renate. Dein Lob freut mich immer riesig! Ich war schon etwas nervös beim Übergeben, aber das Büchlein wurde dankbar angenommen. Liebe Grüße in den „Osten“ :-D
      Beate

  8. Da stimme ich dir zu. Stampin Up ist irgendwie Familie. Egal ob man sich nur online kennt oder auch real, es bleibt eine wunderbare große Familie.
    Mir gefällt dein Büchlein und ich werde mich jetzt mal auf die Reise begeben was ihr sonst noch zu bieten habt.
    LG Kerstin

  9. Hallo Beate, trauriger Anlass – tolle Idee!!! Du hast seit dem Teamtreffen eindeutig mehr geübt als ich… Ein tolles Buch! Liebe Grüße, Heike

  10. Liebe Beate, was für ein wertschätzendes Geschenk für jemanden in einer solch schwierigen Zeit. Schöne finde ich auch die Verbindung mit dem Handlettering. Lieben Gruß Patricia

  11. Liebe Beate. Wunderschön und so persönlich hast du dieses Büchlein wieder mit viel Liebe gestaltet. Jeder kleine Sonnenstrahl in einer dunklen Zeit bringt Licht. Herzlichst. Gertrud

Lob und Tadel, Freud und Leid - nett formuliert das wäre gscheit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.