Es war einmal … (wichtige Neugikeiten!)

… ein Katalog, der so durchgeblättert war, dass er beschloss, er geht in Pension und tritt die Position an einen jüngeren ab …

Das wollte natürlich ordentlich gefeiert werden und so gab es am Wochenende ein echt wunderbares Fest. OnStage in Wiesbaden war etwas ganz Besonderes. Mit 3 meiner Teammädls machte ich mich am Freitag per Auto um 9:30 auf den Weg und nach einem kurzen Shoppingaufenthalt in Mannheim  (scheint eine wunderschöne Stadt und vielleicht auch mal eine Reise wert zu sein) trafen wir etwas um 16:00 Uhr bei unserer Unterkunft ein. Dort warteten bereits „meine“ Musketiere, Petra, Annemarie und Bea mit Eve auf uns. Eine kurze Verschnaufpause war mir vergönnt, dann hieß es aber sich fertig machen …

Stampin´Up! feiert ja sein 30jähriges Bestehen und so stand bereits die Vorfeier für die Führungskräfte unter dem Motto der 80er. … Dresscode dementsprechend … VIELE Blicke verfolgten Petra, Bea und mich auf dem Weg zum RheinMainCongressCenter  – naja, in dem Outfit kein Wunder, oder?CENTERSTAGE Wiesbaden 2018, 80er, MottopartyHier stießen wir auf viele bekannte und befreundete Demos! Es ist einfach immer schön, dass ich nicht alleine an diesem Stempelvirus leide! Manuela schloss sich gleich unserem Truppe an  – so schön, dass sie ihr erstes CenterStage mit uns erlebte.CENTERSTAGE Wiesbaden 2018, 80er, Mottoparty, freunde

CENTERSTAGE Wiesbaden 2018Nach einem Abend voll Spaß, ein wenig Hintergrundinfo für uns „Führungskräfte“ und tollen Geschenken machten wir uns wieder auf den Weg in die Unterkunft, wo inzwischen auch Gudrun und ihre Downline Margit aus meinem Team eingetrudelt  waren ….ONSTAGE WIESBADEN KATALOG.jpgEh klar, was wir die restliche Nacht machten, oder :-D

Am Samstag ging es dann für alle zum OnStage Event. Manuela und Patrizia hatten sich als freiwillige Helfer gemeldet und arbeiteten bei der Registrierung. Da gab es einiges zu tun, denn es mussten ca. 1000 DemonstratorInnen mit Tasche, Geschenken und ihren Namenschildern versorgt werden.ONSTAGE, Manuela, stempelmanu ONSTAGE, Patrizia, KreativitättheorieIch hatte mich ja am Vorabend bereits registriert und konnte uns Plätze organisieren … WAHNSINN, welche Größe diese Veranstaltung hat …ONSTAGE Wiesbaden Rheinmaincongress.jpg

ONSTAGE WIESBADEN CARMEN.jpgFür Carmen war es das erste OnStage auf dem Foto ist die gute Stimmung von uns allen super zu sehen!

Der Tag brachte wunderbare Ideen und Präsentationen mit den neuen Produkten (die du dann ab 01.Juni bestellen kannst). Es brachte schöne Gespräche mit Blogleserinnen, Demokolleginnen, die mir zu Freundinnen geworden sind und halt leider VIEL ZU WEIT WEG wohnen und er brachte auch ein erstes Treffen vom (fast kompletten) STAMPA(R)TTACK – Team – den Mädls, mit denen ich am 1. Freitag im Monat immer im Kreis springe und die ich unheimlich nett finde :-D

Vorne liegende Sigrid, unsere Teaminitiatorin, dahinter Nicole, Jana, ich und Babs, das rosa Mädchen.
Am Ende schafften wir auch noch ein gemeinsames Teamfoto:OnStage Wiesbaden Werksticklteam.jpgMargit, Gudrun, Manuela, Carmen, ich, Patrizia

Den Abend ließen wir natürlich noch gemütlich ausklingen und am Sonntag ging es dann wieder heim. Voller Vorfreude, denn das nächste Teamtreffen steht bereits in einem Monat an und im November freue ich mich auf das nächste OnStage in Berlin!

Aber wenn der eine Katalog bereits in den Startlöchern steht, dann gilt es sich eben auch vom aktuellen und VIELEN PRODUKTEN DARAUS zu verabschieden!

HEUTE 21:00 Uhr  werden diese Produkte in der Ausverkaufsliste (manches auch deutlich reduziert) erscheinen und dann heißt es wie immer SCHNELL SEIN, denn was weg ist, ist weg!04.01.18_HEADER_RETIRING_LIST_DEDaher gibt es meine nächste Sammelbestellung dann bereits um 21:30Uhr. Du darfst aber natürlich auch gerne direkt um 21:00 Uhr zu dir nach hause bestellen und trägst dann das Porto selbst. Ich freue mich, von dir zu hören und wünsch dir einen guten Wochenstart!

Bleib kreativ!
Beate

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Es war einmal … (wichtige Neugikeiten!)

  1. Ach Beate, wie Du schon sagst, es war wie immer viel zu wenig Zeit. Aber ich bin froh, dass wir uns überhaupt die paar Minuten getroffen haben und auch ich muss sagen unser Team ist auch im echten Leben so wie ich mir alle vorgestellt habe; alle megalieb. Vielleicht klappt es ja mal mit einem eigenen Treffen oder auf einen Almdudler 😉 Eure Outfits waren übrigens der Hammer. Das waren bestimmt nur „bewundernde“ Blicke. 😂
    GLG Babs

Lob und Tadel, Freud und Leid - nett formuliert das wäre gscheit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.