Verpackung samt Anleitung

Blog Hop Pauline

Ich freu mich sehr, dass ich es auch diesen Monat schaffe beim Teambloghop dabei zu sein. Falls du bereits von PATRICIA  kommst, dann heiße ich dich hier in Tirol herzlich willkommen!

Heute dreht sich alles um Verpackungen mit Anleitung. Und ich weiß, es gibt einige, die bereits auf meine Anleitung zu dieser kleberfreien Verpackung vom letzten Mal warten!

Diesmal habe ich sie etwas größer gestaltet. Sie ist ein Teil des Schulschlussgeschenks für meine Tochter. (So genial, wir haben heute Notenschluss und in 2 Wochen sind bereits Ferien!) Wenn du mir auf Instagram folgst, dann hast du bereits mein neues kreatives Abenteuer entdeckt. Bible Art Journaling! Es geht darum, sich kreativ mit der der Bibel, bzw. mit den Bibelstellen zu beschäftigen. Tabea war von meinen ersten Versuchen total entzückt und wünscht sich in den Ferien mit mir eine Seite zu gestalten. Nun habe ich auch für sie eine Kinderbibel zum Kreativ sein gekauft und in der heutigen Box finden sich verschiedenste Stifte, Schwämmchen und Farben zum Loslegen.Anleitung, Tutorial, Klappbox, Messurements, Stampin´Up!, Werkstickl, Kreativkiste, Hoffe und Glaube, Bibleartjournaling, Artjournaling, Bibel, kreativ,

Anleitung, Tutorial, Klappbox, Messurements, Stampin´Up!, Werkstickl, Kreativkiste, Hoffe und Glaube, Bibleartjournaling, Artjournaling, Bibel, kreativ, Struktureffekt, Prägen, Big ShDer Farbtopf passt da wunderbar – ich hab ihn sowohl auf weißem Farbkarton, als auch auf dem tollen Designerpapier abgestempelt. Den Topfinhalt habe ich mit den Blends angemalt und den Topf selber aus dem DSP ausgeschnitten und auf den weißen Farbkarton geklebt. Das Banner „Gott ist Liebe“ stammt aus dem Set Hoffe und Glaube und sowohl Botschaft als auch Das Banner an sich passt perfekt fürs Bible Artjournaling. Damit das ganze nicht nur rosa in Rosa ist, kam das limettenfarbige Bändchen zum Einsatz und die Banderole in Sommerbeere habe ich geprägt. Dieser neue Prägefolder „Struktureffekt“ kommt ja im Katalog wieder überhaupt nicht zu Geltung, Es wirkt wie eine Tapette – schaut super aus!

So, aber nun an die Maße: Wenn du deine Box selber gestalten möchtest, dann musst du einfach Breite -Höhe – Breite – Höhe- Breite berechnen und Zur Länge kommen dann nochmal oben und Unten die Höhenmaße hinzu.Anleitung, Tutorial, Klappbox, Messurements, Stampin´Up!, Werkstickl,Klingt kompliziert, ist es aber nicht: Hier siehst du meine Berchnung am Farbkarton:

Breite (5,5cm) + Höhe (2,5cm) + Breite +Höhe+ Breite

5,5cm – 8cm – 13,5cm – 16cm – 21,5cm

Zu meiner Länge von 16cm kommen oben und unten noch einmal 2,5cm hinzu.Anleitung, Tutorial, Klappbox, Messurements, Stampin´Up!, Werkstickl, QuerlinieNun musst du dir in die beiden „Höhenteile“ Diagonalen einfalzen. Dazu verwende ich Linie und das Falzbein. Die Diagonale ziehen immer zur Mitte! Also hier von links unten nach rechts oben auf der anderen Seite ist es dann von rechts unten nach links oben. Am oberen Bild siehst du es. Insgesamt ziehst du diese Diagonale 4x.

Nun werden alle Falzlinien gut gefaltet – am besten mit dem Falzbein, damit du saubere Kanten bekommst.Anleitung, Tutorial, Klappbox, Messurements, Stampin´Up!, Werkstickl, FalttechnikDas Zusammenklappen beginnt bei den Ecken – Falte die Diagonalen gut nach innen und …Anleitung, Tutorial, Klappbox, Messurements, Stampin´Up!, Werkstickl, Falten, Verschluss … der Rest kommt eigentlich automatisch nach. Nun kann die Box ganz nach Belieben dekoriert werden. eigentlich benötigt sie keine Banderole, aber schick schauts halt aus.

In Schönschrift, In Color 2018-2020, Stamparatus, Kate, DIY, BlogHop, Set, Verpackung ohne Kleber, Wunderbare Vasen, Designerpapier. RegenbogenUnd für die Minivariante von letztem Monat benötigst du einen Farbkarton in der Größe 12cm x 10cm. Höhe und Breite sind mit 2cm ident – d.h. du falzt bei 2-4-6-8-und 10 und oben und unten jeweils auch 2cm. Die Aufleger im Designerpapier haben eine Größe von 7,7cm x 1,7cm.

Ich hoffe, die Anleitung ist verständlich und ich wünsch dir viel Spaß damit! Über Verlinkungen und Fotos freue ich mich! (*seid so nett, wenn ihr meine Anleitung verwendet*).

Bleib kreativ, schenk´ mir doch einen Kommentar und schau dann schnell weiter zu JENNI!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Verpackung samt Anleitung

Lob und Tadel, Freud und Leid - nett formuliert das wäre gscheit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.