Teenie-Workshop #1

Gestern ging es rund im Werkstickl(t)raum. Ich hatte zum Teenie-Workshop geladen und es kam eine bunte Mischung. Im Vorfeld hab ich mir ja zigg Gedanken gemacht, WAS denn den jungen Leuten gefallen könnte. Und bereits das 1. Projekt war ein voller Erfolg. Aber, da es heute am 31.10. passender ist, starte ich mit dem letzten Projekt. Halloween, Kürbis, Windlicht, Seasonal Chums, Tüte,Wir haben eine Verpackung gestaltet – entweder passend zum heutigen „Halloween“ oder auch schon weihnachtlich … (die zeige ich später einmal). ABER , der besondere Clou ist dass, wenn einmal alle Leckereien daraus entfernt sind, es als Windlicht verwendet werden kann (natürlich mit LED-Teelicht):

Mit Halloween kannst du bei mir nicht punkten, aber das Set Seasonal Chums hat eben auch diesen Kürbis und die Fledermäuse (ich muss gestehen, die find ich super!) dabei. Halloween, Kürbis, Windlicht, Seasonal Chums, Tüte, Blends, ColorierenSieht der Kürbis nicht super aus? Die Teenies hatten bereits den Genuss, mit den tollen neuen Blends (den Alkoholmarkern von Stampin´Up! – SIND AB MORGEN ERHÄLTLICH!) zu arbeiten. Und alle befanden sie für SUPERCOOL!Halloween, Kürbis, Windlicht, Seasonal Chums, Tüte, KlemmeDer Spruch „trick oder treat“ – bei uns besser bekannt als „Süßes oder Saures“ taugt mir ja gar nicht – ABER der Spruch: „Being your friend is a realt treat“  (-übersetzt: „Dein Freund zu sei ist ein wahrere Genuss“) finde ich einfach nur schön.  Wer möchte denn nicht so eine Freundschaft haben?

So, und nun überlasse ich dich der Nacht – falls du ein Halloweenfan bist –  und freue mich auf den morgigen Allerheiligentag.

Bleib kreativ!

Beate

Advertisements

Ein Stempelset & viele Ideen #Hauptperson: Prägefolder

Ein Stempelset & viele Ideen 3

Nachdem wir gestern bereits eine Gewinnerin gekürt haben, wollen wir heute wieder mit Elan an die nächste Monatsaufgabe gehen: „Hauptperson: Prägefolder“

Vielleicht kommst du bereits von Patrizia, dann hast du ja ihre Ideen dazu schon entdeckt.Prägefolder, Karten, 1setvieleideen, Designerpapier, Stampin´Up!,

Prägefolder, Karten, 1setvieleideen, Designerpapier,Stampin´Up!, Quilten mit PapierFür Karte Nummer 1 habe ich verschiedenste Prägefolder zu einerm Hintergund vereint. Damit die Karte nicht ganz nackt ist, habe ich aus dem Designerpapier Muster & Motive (DAS IST NOCH BIS ENDE DES MONATS AUCH IN DER DESIGNPAPIERAKTIONSLISTE DABEI!) den „gschtiaschtn“ (für meine Nichttiroler Leser: zuckersüßen) Waschbären ausgeschnitten und mit einer selbstgeschriebenen Luftblase versehen.Prägefolder, Karten, 1setvieleideen, Labeler Alphabet, Geburtstag, In Colors 2016-2018

Karte #2 hat sowohl die Grundkarte geprägt als auch den Schriftzug „Hurra“. Über diesen Schriftzug (er kommt im Doppelpack mit LIEBE („Festliches Duo“ JK S. 211) kannst du ganz lockerleicht drüberstempeln und ihn somit gut zur Geltung bringen. Mit dem Labeler Alphabet habe ich noch Geburtstag gestempelt- und ich weiß schon, wer die Karte bekommt 😀

Nutz deine GEWINNCHANCE und mach mit!

  • Gestalte 1 Karte und stelle dabei 1 Prägeform in den Mittelpunkt.
  • Schick ein Foto deiner Karte, (das du bitte mit deinem Namen benennst) bis 26.11. 2017 an 1setvieleideen@gmail.com 
  • Das Team wählt gemeinsam eine/n Sieger/Siegerin, der/die sich über einen Gewinn und einen Siegerbutton für seinen/ihren Blog freuen darf.
  • Die Siegerkarte und alle anderen Einsendungen werden am Tag vor der nächsten Mitmachchallenge – sprich am 28.10.2017 auf Carmens Blog zu sehen sein. Gerne verlinke ich auch auf deinen Blog!

Und zu Carmen darfst du jetzt gleich weiterhüpfen 😀

Thinking outside of the box – Ein Bloghop voller Anleitungen!

THINKING OUTSIDE OF THE BOXHallihallo  – heute in die ganze Welt! Was für ein toller Morgen! Ein neuer BlogHop – ein neues Designteam, das sich aus je einer Stampin´Up! Demonstartorin aller Stampin´Up! -Märkte weltweit zusammensetzt. Ich freu mich ja so, dabei zu sein!

Unser Ziel: Eine Box/Verpackung auf verschiedenste Art interpretiert, mit der dazugehörigen Anleitung, damit du dich sofort an deinen Wertisch setzen kanns. Das passende Material hast du hoffentlich, ansonsten kannst du es direkt bei uns beziehen 😀

What a great Morning! This is a brand new BlogHop Idea and I´m proud of being part of this gorgeous team! One demonstrator of each Stampin´Up! Market all over the world takes part and will show you her version of a box, which we choosed to create to inspire YOU! AND – each lady gives you the tutorial for her box. So you can just start and create – if you need something to work – just call us 😀  It´s long ago that I´ve to write in English – so be gracious with me 😀

HEUTE  zeigen wir dir …… (*Trommerlwirbel*) ……….      Today  it´s a ….. (*drum roll* ) ….

SCHOKODISPENSER

Schokoladenspender!Herbstanfang, Stampin´Up!, Thinking out of the box, Stempel, Herbst, Schokoladenspender, Cookies, Stanze Blätterzweig, Designerpapier Herbstimpressionen, 2Versionen.jpgIch liebe die Bakery Cookies von De Beukelaer, aber die Verpackung ist ja nun wirlich nicht zu gebrauchen – daher fiel meine Wahl auf diesen Inhalt …

I love Bakery Cookies by De Beukelaer, but not its box – so this was my choice to put in my Chocolate Dispenser.Herbstanfang, Stampin´Up!, Thinking out of the box, Stempel, Herbst, Schokoladenspender, Cookies, Stanze Blätterzweig, Designerpapier Herbstimpressionen, MechanismusUm diesen Spender zu bauen benötigst du 2 Farbkartonteile – einmal 21cm x 24cm (d.h., dir reicht ein A4-Format) und das zweite ist 24cm x 30,5cm groß (hierfür benötigst du einen der großen Bögen 12″x12″) .

Ich habe den schönen Craftkarton aus dem Herbst-Winterkatalog verwendet und dafür 2  der großen Bögen verwendet.

To create this dispenser, I´ve just used  2 sheets of our 12″x12″ CRAFT Cardstock from the holidaycatalogue.TUTORIAL Schokospender1Hier siehst du die beiden Teile bereits geschnitten und gefalzt – meine schönen Pfeile sollen dich aufmerksam machen auf die „Verlängerung“ der Schnittlinie, die NICHT gefalzt werden soll – ich hatte ja keine so hübsche Anleitung 😀

Die gepunkteten Laschen sind Klebelaschen.

Here you can see both cardstock cut and fold – take care of my beautiful Arrows 😀 -they show you my folds, which schouldn´t be there 😀  .

The pointed flaps will be glued.

Chocolate chip cookies Dispenser Tutorial3Wenn also die Seiten zusammengeklebt wurden, dann kommt der Boden dran.

If you´ve glued the sides together you´ll have to do the bottom.Chocolate chip cookies Dispenser Tutorial4Die Bodenlasche von TEIL B wird zwischen die beiden von TEIL A, geklebt, wobei die VERDECKLASCHE  (hier siehst du sie bereits mit Kleber versehen) – abschließend über die andern zwei nach innen geklebt wird. …

Therefor you have to glue TEIL B between the both bottomparts of TEIL A – and the VERDECKLASCHE  (it´s the flap with glue) should come up and hide the smaller part (OMG, I hope you can understand what I mean!) as you can see on the picture below.Chocolate chip cookies Dispenser Tutorial5 …. fertig 😀 …..          You´ve managed it! …..Chocolate chip cookies Dispenser Tutorial6… und bereit zum dekorieren.     …..and ready for decorating!Herbstanfang, Stampin´Up!, Thinking out of the box, Stempel, Herbst, Schokoladenspender, Cookies, Stanze Blätterzweig, Designerpapier HerbstimpressionenVielleicht mit etwas Designerpapier – das gibts ja momentan in einer tollen 3+1 Aktion. Ich habe hier die Herbstimpressionen verwendet – die neutralen Rückseiten sind einfach wunderschön….

Perhaps you like to work with designerpaper – think at the cool promotion! I´ve used the wonderful DSP Painted Autumn.Blätterrelief, Schokospender, Chocolate Dispenser, Stampin´Up!, Tutorial, Blätterstanze, Herbst.jpg..… oder so? Mit dem Tiefprägefolder „Blätterrelief“ und dem wunderschönen glänzenden Band in Farngrün brauchts nicht mehr viel ….

…. or use an embossingfolder to create a beautiful box which doesn´t need much more than a little branch, ribbon and a sentiment.

SOOOOOOOO ……                             SOOOOOOOOO……

Wenn du jetzt kreativ gleich loslegen möchtest, dann darsft du dir gerne  die Anleitung als PDF herunterladen. Ich freue mich immer, wenn ich deine Ideen zu sehen bekomme und bitte dich, mich gegebenfalls auch zu verlinken.

Falls du Material von Stampin´Up! benötigst, dann darfst du dich auch gerne melden – ich bestelle dir jederzeit – wenn du Porto sparen möchtest, dann schließ dich doch meiner Sammelbestellung nächsten Freitag an!

If you like to start right now, feel free to use my tutorial (Download the PDF) and I would love to see your boxes! If you post it – please link me (is this the right phrase?). 😀

small_0

Wenn du jetzt neugierig geworden bist, dann schau doch in der Runde weiter

…. Zurück kommst du zu Sharlene nach Neuseeland ….

PREV BH BOX

 …. und in dieser Richtung gehts ins schöne Frankreich zu Aude
NEXT - BH BOX

Happy Birthday!

So, jetzt hab ich doch tatsächlich meinen Stampin´Up! Geburtstag und auch den Weltkartembasteltag „verschlafen“. Aber die letzten Tage verbrachte ich im Bett. Dank der Technik gingen die letzten beiden Beiträge ganz von alleine online (tja, was war ich froh, dass ich diesmal schon früher mit dem BlogHop beitrag fertig war ….)

Dafür gibts heute eine Karte, die allen „Urgesteinen“ der österreichischen Stampin´Up! Demos gewidmet ist (JEAH – 5 Jahre!), aber ganz besonders auch einem Geburtstagkind in meinem Team.Bookeh Technik. Happy Birthday, Big Shot, Karten.jpgBeim Technikworkshop entstanden einige schöne Hintergründe und diesen habe ich dann die Nacht noch gleich verarbeitet, denn die Idee wollte aufs Papier.

Bleib kreativ!

Beate

StampA(r)ttack – Gold undKupfer-so ist der Herbst

StampA(r)ttack länglich

Wieder ist ein Bloghoptag.  Jeden 1. Freitag im Monat freue ich mich, im Team der „Lieben Sieben“ aka Stamp A(r)ttack zu sein ….

Falls du beriets von BABS kommst, dann hast du unser wunderschönes Thema sicher schon perfekt umgesetzt gesehen … „GOLD UND KUPFER -SO IST DER HERBST“.

Ich liebe ja diese Jahreszeit und genieße das wunderbare Farbenspiel. Gold und Kupfer sind eine besondere Farbkombi und schreien nach einem besonderen Einsatz. Was für ein Glück, dass ich am Sonntag bei einer Goldenen Hochzeit dabei bin und dafür ein Glückwunschkärtchen werkeln konnte.Gold, Kupfer, Herbst, Goldene Hochzeit, Stanze Blätterzweig, Autumn, Copper, Stampin´Up!, KarteWunderschön fügen sich die einzelnen Teile, die ich mit der Stanze Blätterzweig aus den verschiedensten Glitzer- und Metallic Folienpapieren ausgestanzt habe zu einem Kranz. Als Grundkarte habe ich das NEUE KRAFTPAPIER aus dem Herbst-Winterkatalog gewählt. Es ist etwas dunkler als Savanne und perfekt geeignet für edle, schlichte Arbeiten.Gold, Kupfer, Herbst, Hochzeit, Stanze Blätterzweig, Autumn, Copper, Stampin´Up!, KarteIn letzter zeit greife ich sehr oft und gern auf die großen Buchstaben oder – wie in diesem Fall – Zahlen zurück. Sie sind aber auch so vielseitig! Ich weiß, die Buchstaben Framelits haben einen stolzen Preis, aber falls du sie bei meiner nächsten Sammelbestellung am Montag mitbestellst, dann hast du dir bereits einen Gratisartikel aus meiner Jubiläumsaktion gesichert 😀

Wie immer freue ich mich von dir zu lesen, was du zu meinem Werkstickl sagst und wünsch dir einen guten Start ins Wochenende.

Vorher schau aber noch bei EVA weiter!

Bleib kreativ!

Beate

Papier trifft Holz

In der Verwandtschaft entsteht gerade wieder ein neues Kreativreich. Die „Bewohnerin“ feierte am Montag ihren Geburtstag und passend dazu gab es für sie ein Familien-Gemeinschaftsprojekt. Die tolle Vorlage für diese Reisenblume habe ich von Noella, allerdings habe ich sie für mich passend adaptierte – da der Farbkarton steifer und schwerer in der Verarbeitung ist, als das Farbpapier, das sie verwendet. Papierblume, Deko, Geburtstag, Große Buchstaben, Sommerbeere, MegablumeIst sie nicht wunderschön? Meine Familie war eifrig am Schablonieren, Schneiden, Falzen, Aufwickeln, Kleben und Zusammensetzen.Papierblume, Deko, Geburtstag, Große Buchstaben, SommerbeereIch habe die Blume auf ein schwarz gebeiztes Holzbrett gesetzt und mit einem Spruch von Albert Einstein ergänzt. CREATIVITY  habe ich mit den großen Buchstaben Framelits gestanzt – gehen problemlos sowohl durch Farbkarton in Limette als auch durch den Moosgummi, den ich darunter gesetzt habe. So kommt dass das Wort besser zur Geltung.  Damit der Spruch vollständig wird, habe ich ein kleines Schildchen geschrieben und mit Golddraht am Knopf aufgehängt.Papierblume, Dekoelement, Geburtstag, Große Buchstaben, Sommerbeere, Limette, HolzIch hoffe, das Schild findet einen guten Platz und das Kreativreich den nötigen Raum um immer wieder Spaß zu haben.

Morgen gibts wieder einen BlogHop mit dem StampA(r)ttack-Team!

Beate

Hallo Herbst!

Herbst, Wimpelkette, Türschmuck, Deko, Thinlits aus jeder Jahreszeit, Etikett-Kollektion, Anhänger für Winterfeste, Buchstaben, Stempeltechniken.jpgDie Temperaturen gehen deutlich in den Keller und ich spüre, wie ich mich wieder über Kaminfeuer, heißen Tee und Wollsocken zu freuen beginne. Und aus dieser Stimmung heraus entstand heute auch diese herbstliche Türdeko.Herbst, Deko, Framelits Anhänger für Winterfeste, Thinlits aus jeder Jahreszeit, Buchstaben, Big Shot.jpgDie wunderbaren zarten Blätter aus dem Set Thinlits Aus jeder Jahreszeit und auch so manches süße Element aus den Framelits Formen Anhänger für Winterfeste (ja, die Fledermaus ist einfach „siaß“.) dekorieren die Etiketten, die ich mit der Babytuchtechnik bestempelt habe. Verbunden ist alles mit den tollen Kupferband. Und der Schriftzug in Terrakotta hab ich mit Dimensionals aufgeklebt.

Diese „Wimpelkette“ ist auch Teil meines Workshops „Hallo Herbst“  am 09.10.2017 um 19:00 Uhr bei mir. Plätze sind wie immer begrenzt und die Anmeldung bis 06.10. möglich! Ich freue mich auf euch!

So, und jetzt wünsch ich mir einen schönen, bunten und kreativen Herbst!

Sei lieb gegrüßt

Beate

 

 

… wenn das Herz nach Hause kommt

…. dann ist laut einem Stampin`Up! Stempel auch Weihnachten.

Ich finde diesen Spruch einfach nur schön und stimmig – so wie das gesamte Stempelset „Weihnachten daheim“.

Beim ganzen Probieren mit diesem Set entstand dann auch gleich die erste Weihnachtskarte 2017. Ich konnts mir nicht verkneifen 😀 Weihnachten daheim, Weihnachtskarte, christmas card, Embossingfolder, Prägen, Big Shot.jpgGanz schlicht in Weiß und Chili im Hintergrund die tolle neue Prägeform und ein wenig Silberfaden …. Wär eigentlich auch eine hübsche Gutscheinverpackung …

Welches Stempelset liegt denn bei dir momentan am Werktisch?

Genieß den Tag und bleib kreativ,

Beate

Was für eine tolle Idee!

Vor einigen Tagen zeigte meine Kollegin Jeannie Rainey eine wundervolle Idee für die – meiner Meinung nach noch viel wundervolleren Acetatschachteln für Karten.

Und ich musste es gleich ausprobieren:Acetatschachteln für Karten, WEihnachten, Embossing, Prägung, Malerische Weihnachten, Prägeform Schneekristall, Advent, Geschenk.jpgBefüllbar sind diese Boxen mit bis zu 5 Karten samt Kuvert in unserem Standardmaß. Ist das nicht eine wundervolle Geschenkidee für einen lieben Menschen? Gerade in der Vorweihnachtszeit schreiben doch viele gerne Karten und 5 selbstgemachte Karten könnte doch ein hübsches Mitbringsel für deinen nächsten Besuch sein. Und wenn du keine Karten magst, dann füll sie doch mit hübschen Zuckerln 😀

Dekoriert habe ich die Box einfach mit einem Band und einem passenden neuen Stempel (Malerische Weihnachten) und den tollen schwarzen Strasssteinen. Ab morgen ist alles bestellbar 😀  – bis  morgen Abend um 20:00 Uhr kannst du dich meiner Sammelbestellung anschließen und Porto sparen).

Bleib kreativ – morgen gibts hier wieder den Stamp-A(r)ttack BlogHop!

Beate