Stamp Arttack – Kleine Geschenke – Österliches| Stampin´Up!

Der erste Freitag im Monat-ist Bloghoptag fürs StampArttack-Team. Vielleicht kommst du ja auch schon von SIGRID? Dann freu ich mich sehr, dass du zu mir gefunden hast.

Karfreitag ist und Ostern steht somit vor der Tür. Das heutige Thema „Kleine Geschenke“ musste somit österlich werden-war gleich klar.

Ich hab mir also alle Häschen aus allen Sets die wir aktuell haben gesucht und verwendet. Im Babyglück, Ovale Grüße und Springtime Joy!

Ein ganz schnelles Projekt, aus 2 Streifen gefertigt und genügend Platz für jede Menge kleiner Schokoeier! Coloriert habe ich jeweils mit den Aquarellstiften und dem Mischstift oder beim Häschen mit dem Blumenkranz (Springtime Joy) war ich mit den Stampin´Blends aktiv. Einen eleganten Touch bekommt die Verpackung durch die Verwendung der Stanze BEZAUBERNDER ANHÄNGER.

Wenn du Lust hast-heute Mittag um 13:00Uhr versuche ich auf Instagram live zu gehen und dann zeige ich Schritt für Schritt, wie diese Hübsche Verpackung gewerkelt wird. Wenn du mitmachen möchtest, dann benötigst du 2 Streifen Farbkarton 21cm x 5cm in weiß und einen in deiner Farbwahl 29cm x 5cm. Papierschneider oder Lineal und Falzbein, Stempel, wenn vorhanden eine Anhängerstanze von Stampin‘ Up!, Kleber und ein wenig Deko.

Du wirst sehen, eine tolle, kinderleichte Box für jeden Anlass und perfekt für die Resteverwertung!

EDIT: für alle, die gern zugeschaut hätten-hier das Video zum Mitbasteln!

Und jetzt lass uns gleich zu CLAUDIA weiterschauen, ich freu mich auf ihre Idee!

Gesegnete Kartage für dich und deine Lieben!

Beate

Osterkörbchen im Picknicklook – Videoanleitung Stampin´Up!

Das Osterkörbchen vom letzten Bloghop hat einigen gefallen und ich hab mehrer Anfragen bekommen, bzgl. der Anleitung. Perfekt für ein neues Video, oder? Die Technik hat mich mehrfach im Stich gelassen- daher sieht es dann zwischendrin auch mal so aufgeräumt aus – die Sequenz musste ich nachdrehen – aber ich hoffe, dass trotzdem alles klar ist.

Das Hochladen bei YouTube dauert in Zeiten wie diesen immer elendiglich lang, aber jetzt klappt alles und ich freu mich, wenn ich dich inspirieren kann. Falls du die Anleitung verwendest freue ich mich über einen Verlinkung, ein Foto, einen Kommentar, wie es geklappt hat. Aber nun genug gequatscht, viel Spaß mit dem Video! – Die Maße findest du dort auch in der Infobox!

Bleib kreativ!

Beate

1Set5Tage25Ideen – Schneckenpost #Tag5 |Stampin´Up!

Wo ist diese Woche nur hin! Ich freue mich sehr, dass es so viele tolle Ideen gab und ich freu mich schon auf eine weitere Runde mit Carola, Manuela, Martina und Karin. Meine Damen – es war mir eine große große Freude!

Ich hoffe, dir hat diese Woche auch gefallen und wir konnten dich inspirieren!

Mein Abschlussprojekt ist ein Minialbum – ein Upcycling-Projekt für alle Klopapierrollen! (*hihi*) Ich find das super für das Aufbrauchen von all den tollen Designerpapieren die wir haben. Mit 5 verschiedenen Blättern Designerpapier (12″ x 12″ oder 30,5cm x 30,5cm) bekommst du 4 dieser hübschen Minialben. Da ich es für mein kleines Gotlkind verwenden möchte, hab ich noch keine Fotos drinnen, aber ich denke, du kannst dir vorstellen, wie die Tags (Einschieber)gestaltet werden können. EDIT: die Tags sind 9cm x 6cm groß! 😊 Vielleicht nützt du es aber auch als Gutscheinidee, als Motivationssprüchealbum, … ich denke, dir fällt sicher noch eine Möglichkeit ein, wie das ganze gestaltet werden kann.

Am 2. Bild siehst du, wie ich die Tags unterschiedlich jetzt einfach mal gestaltet habe. Für das graue habe ich mir eine Sprechblase ausgestanzt, die Sprechblase weggelegt und den Stanzrest als Schablone verwendet und mit schwarzem Fineliner einfach mit Strichen gefüllt. Die Schnecken auf dem gelben , sowie die Herzen auf dem bermudablauem Tag sind aufgestempelt. Kirschblüte und Glutrot habe ich auch mit gestanzten Schablonen und den tollen Blendingpinseln gestaltet.

Um dir zu zeigen, wie das ganze Projekt gestaltet wird, hab ich die Kamera mitlaufen lassen. Gib mir doch ein Feedback, wie du es von der Lautstärke findest, ob ich zu viel quatsche, was dir gefällt oder auch was dir fehlt! Ich freu mich!

So, und nun lass uns gleich noch zu meinen Kolleginnen und ihren Abschlussprojekten schauen!

Martina: https://www.fraeuleinerdbeerli.at/2021/01/schneckenpost-1-set-5-tage-25-ideen-tag-5/

Karin: https://www.stempelpuenktchen.at/post/schneckenpost-tag5

Carola: https://lielanlinz.com/2021/01/29/1-set-5-tage-25-ideen-schneckenpost-tag-5-stampin-up/

Manuela: https://stempelmanu.wordpress.com/?p=9255

Beate: hier bist du gerade!

Ach ja, bevor ich es vergesse, am SONNTAG ist die nächste Sammelbestellung – bitte melde dich bis 18:00 Uhr bei mir!

Danke fürs Vorbeischauen, für einen Kommentar, für dich!

Beate

PRODUKTPAKET SCHNECKENPOST (DEUTSCH)
DESIGNERPAPIER 12" X 12" (30,5 X 30,5 CM) PER SCHNECKENPOST
KORDEL IM KOMBIPACK PER SCHNECKENPOST
MEHRZWECK-FLÜSSIGKLEBER
PAPIERFALTER
PAPIERSCHERE
PERFORATRICE CERCLE 1-1/2" (3,8 CM)
MEMENTO STEMPELKISSEN SMOKING-SCHWARZ
MINI-STANZ- UND PRÄGEMASCHINE

1Set5Tage25Ideen – Schneckenpost # Tag4 | Stampin´Up!

Einen wunderschönen Abend bei unserem 4. Tag rund um das Thema Schneckenpost. Ich muss sagen, dieses Set hätte Potenzial für eine 2. Woche. Letztes Mal war ich dankbar, dass es dann auch wieder vorbei war und ich mich mit anderen Stempeln beschäftigen könnte – aber hier gehen mir grad die Ideen nicht aus. Also, freu ich mich, dass das Set bis Juni erhältlich sein wird und uns nicht schon mit dem Sale-A-Brations- Ende verlassen muss.

Nachdem es gestern hier ja mit 2 Bloghops und 2 Videos recht rund ging, schalte ich heute wieder einen GAng zurück und zeig dir ein Kärtchen.

Mit dem schwarzen Memento- Stempelkissen habe ich ein Stück Farbkarton (13cm x 13cm) mit ganz vielen Schnecken voll gestempelt – übrigens hab ich für diesen Schneckenstempel wieder einmal zum Cuttermesser gegriffen und den Spruch abgeschnippelt. Die Schnecken stehen in alle Richtungen, gehen über den Rand, sind in einer solchen Menge vorhanden, wie wir sie uns im Garten niemals wünschen würden, oder? Anschließend habe ich sie einfach mit den Stampin´Blends eingefärbelt – gant bunt und fröhlich. Das geht natürlich auch mit Buntstiften oder Filzstiften. Schau einfach einmal, was du so daheim hast.

Den kleinen Schriftzug hab ich auf schwarzem Farbkarton weiß embosst – zurechtgeschnitten und dann mit der Prickelspitze vom AUFHEBHELFER 2 Löcher gestochen, ein Stück der weißen Kordel rein und die Enden unten raus schauen lassen. Nun wird das bemalte Stück Farbkarton auf die Grundkarte ( 13,5cm x 27cm – gefalzt bei 13,5cm) geklebt. Idealerweise mit Dimensionals, die geben ein bissl Abstand, lassen den Farbkarton beim Banner nicht komisch abstehen und halten bombig!

Falls du Fragen hast, melde dich bitte. Falls du Wünsche hast und einige Produkte bestellen möchtest, dann melde dich bitte bis Sonntag 31.01. bis 18:00 Uhr bei mir – da geht dann meine nächste Sammelbestellung raus.

Und nun lass uns doch bei den anderen Mädls vorbei schauen, welche Idee sie heute zeigen.

Martina: https://www.fraeuleinerdbeerli.at/2021/01/schneckenpost-1-set-5-tage-25-ideen-tag-4/

Karin: https://www.stempelpuenktchen.at/post/schneckenpost-tag4

Carola: https://lielanlinz.com/2021/01/28/1-set-5-tage-25-ideen-schneckenpost-tag-4-stampin-up/

Manuela: https://stempelmanu.wordpress.com/?p=9253

Beate hier bist du gerade!

Bleib kreativ und lass es dir gut gehen!

Beate

1Set5Tage25Ideen – Schneckenpost #Tag3|Stampin´Up!

So, nächste Challenge -es strudelt heut ein wenig und ich fürchte, die Technik merkt das auch und spielt nicht ganz mit… verzeih bitte.

Heute hab ich mich entschieden einen Kellnerblock zu machen – immer gut für Resteverwertung. Nachdem das ja mit dem Videodrehen grad recht gut läuft, hoffe ich, dass auch dieses 2. Video heute interessant und selbsterklärend ist.

Okay, am Drumherum kann ich wirklich noch feilen – wenn mir da jemand weiterhelfen kann – sehr gern :-D

Ich bin dankbar für Rückmeldung und konstruktive Kritik!

So aber nun zeig ich erst mal meine Bilder dazu.

Das Designerpapier und eine ausgestanzte Schnecke stehen im Mittelpunkt – die Schnecke wurde mit den Alkoholstiften „STAMPIN´BLENDS“ angemalt und mit einer Schicht Crystal Effekt Schimmerglanz überzogen. Der muss trocknen – aber dann sieht er so schön aus und macht was her!

Martina: https://www.fraeuleinerdbeerli.at/2021/01/schneckenpost-1-set-5-tage-25-ideen-tag-3/

Karin: https://www.stempelpuenktchen.at/post/schneckenpost-tag3

Carola: https://lielanlinz.com/2021/01/27/1-set-5-tage-25-ideen-schneckenpost-tag-3-stampin-up/

Manuela: https://stempelmanu.wordpress.com/?p=9250

Beate: https://werkstickl.wordpress.de/2021/01/27/1set5tage25ideen-schneckenpost-tag3stampinup/

PRODUKTPAKET SCHNECKENPOST (DEUTSCH)
DESIGNERPAPIER 12" X 12" (30,5 X 30,5 CM) PER SCHNECKENPOST
FARBKARTON A4 BERMUDABLAU
STAMPIN’ BLENDS IM KOMBIPACK IN BERMUDABLAU
STAMPIN' BLENDS IM KOMBIPACK IN BRONZE UND ELFENBEIN
MEMENTO STEMPELKISSEN SMOKING-SCHWARZ
PAPIERSCHNEIDEMASCHINE
MINI-STANZ- UND PRÄGEMASCHINE
CRYSTAL EFFECTS SCHIMMERGLANZ

1 Set viele Ideen – BEERENSTARK | Stampin´Up!

So, dann starten wir heute in eine anständigen Bloghop- Abend! Es trifft sich grad, dass heute um 20:00 Uhr dann unsere Schnecken natürlich auch noch dran sind. DAVOR aber dürfen sich hier Ideen rund um das Set Beerenstark tummeln.

Dieses Set aus dem Frühjahrsmini kostet 39, 50 und ist einfach zauberhaft. Ausserdem gibt es ja in momentan in der SALE-A-BRATION auch noch ein passendes Gratisdoppelpaket (ab einem Bestellwert von 120€ )obendrauf.

Zauberhaftes Papier und ein tolles, ergänzendes Stempelset mit Mossbeeren, Himbeeren und Brombeeren.

Aber vielleicht hast du ja damit schon bei Andrea eine Idee damit gesehen. Bei mir gibts eine ganz spezielle Einladung für ein Schokofondue zu Zweit … denn Schokoerdbeeren sind ein kulinarisches Highlight für mich und auch wenn es zum Valentinstag vielleicht noch keine Erdbeeren gibt, dann gibt es sie zumindest aus Papier!

Und wenn alles klappt, dann sollte jetzt auch gleich das Video auf Youtube hochgeladen sein, in dem ich dir zeige, wie ich alles gewerkelt habe.

Die Box ist übrigends17,5cm x 6cm und 1,5cm hoch. So, und nun schau aber auch noch bei Verena vorbei und lass dich von ihr inspirieren. Und wir sehen uns dann hoffentlich um 20:00Uhr nochmal!

Beate

Bin so froh, dass ich dich habe!

Ein Stempel aus der Sale-A-Bration Prämie ZUSAMMEN. Dieses Set ist ein sehr tröstendes wie ich finde und hat wahnsinnig schöne Schriftzüge und Gedanken.

Ich hab es heute als Dankeschön verwendet-in Kombination mit dem Stempelset des Monats „Circle Celebration“.

Magenta und die Kombination mit dem Designerpapier Wahre Liebe macht schon was her, oder? Die Verpackung ist schnell gewerkelt, denn die Basis bildet die bereits fix fertigen Leckereienschachteln auf Seite 11 im Frühjahrsmini. Da ist auch das Designerpapier gut abgebildet.

Vielleicht fragst du dich jetzt, wie ich diesen einfachen Blumenkranz abstempeln konnte… ich hab gestern wieder einmal einen Stempel zerschnitten-und damit ich ihn gegebenenfalls wieder zusammenfügen kann, hab ich ihn vorher mit PERMANENTMARKER markiert.

So habe ich nun 3 verschiedene Kreisvarianten, mit denen ich mehr anfangen kann, als mit dem Gesamtstempel.

Also, trau dich ruhig ans Cuttermesser, wenn die Stempelnotive entsprechend Platz bieten🥰

Ich wünsch dir einen gesunden und vielleicht auch kreativen Wochenausklang!

Beate

Stamp Arttack – HURRA, wir feiern!| Stampin´Up!

Wie schön, mit Kreativität das neue Jahr begrüßen zu dürfen! Ich freu mich sehr, dass das StampArttack-Team auch dieses Jahr wieder am 1. Freitag im Monat die kreativen Papierfreunde inspirieren wird. Unser heutiges Thema HURRA- WIR FEIERN möchte ich einfach auch gern als Jahresmotto für mich wählen. Und feiern können wir ja Vieles!

Ab 5. Jänner startet dann ja auch die Sale-A-BRation und das ist doch immer ein Grund zum Feiern, oder?

Aber nun zurück zu unserem Bloghop! Falls du bereits von SIGRID kommst, dann Willkommen bei mir in Tirol und meinen Werkstickln.

Ich habe mich dem Set CIRCLE CELEBRATION gewidmet – und dem Set SO GUT WIE PERFEKT aus er Sale-A-Bration. Dieses Setkombination wird mich diesen Monat immer wieder begleiten und ich freu mich sehr, dass ich MANUELA bei ihrer Idee, jedem Monat ein Stempelset zu widmen, begleiten darf.

Also, los gehts!

Zusammen mit dem Stamparatus ist diese Geburtstagskarte entstanden. Relativ dunkel, dachte ich mir und musste gleich noch eine luftig, leichtere werkeln….
Ganz schlicht, ganz einfach. Nur Stempel und eine Grundkarte. Ach ja, da ist noch ein kleines Herzchen aus dem Frühjahrskatalog mit auf die Karte gehüpft. Eingefärbt mit dem passenden Stampin´Blend in Minzmakrone wirkt es gleich nochmal besser als in weiss. Sind dir diese Miniherzchen schon aufgefallen?
Das Kreisset Circle Celebration eignet sich perfekt um Hintergründe oder Designerpapiere selber zu gestalten. In Kombination mit einem Spruchset wird ein Hut draus! Welche der beiden Karten spricht dich mehr an? Ich bin gspannt.

So, und nun schau ich gleich weiter zu CLAUDIA. Du auch? So lässt sich doch dieser Feiertag gut starten, oder?

Beate

Ein Set – viele Ideen LIBELLENGARTEN

Nach einer guten Pause und ein wenig Weihnachtsurlaub melde ich mich heute mit dem letzten Bloghop in diesem Jahr zurück. Vielleicht kommst du schon von GABRIELE, dann freu ich mich sehr, dass du es bis übern Fernpass zu mir geschafft hast :-D

Die Wahl fiel auf das Set Libellengarten, das ab 5. Jänner erhältlich sein wird. …. ich muss gestehen, ein schwieriges Set – dachte ich zumindest am Anfang …. Dann schossen die Ideen nur so und ich darf dir heut einige Ideen zeigen.

Vielleicht lag meine anfängliche Blockade am dazupassenden Designerpapier. Es ist für mich relativ düster von den Farben her – kein bissl zart, sommerlich … Aber Libellen sind ja so zarte Tierlein, da passen einfach für mich ganz ganz Zarte Farben. Und so bin ich nun echt nur noch begeistert. Aber schau selbst…

Diese beiden Kärtchen sind ganz unterschiedlich gestaltet – einmal in weiss die Libellen embosst und dann mit den tollen Blending-Pinsel (sind so super!)in Safrangelb, Blütenrosa und Aventurin Farbe aufgetragen. Nachdem ich ich mich bei der „Matte“ für das Motivbild nicht entscheiden konnte, habe ich alle 3 Farben zugeschnitten und dann alle 3 Farben mit dem Dankeschön-Stempel dekoriert – ich hätte es ein bissl besser versetzen können – und in der selben Farbenabfolge aufgeklebt.

Karte Nummer 2 ist ganz edel- schwarz weiss- hier hab ich den wunderschönen Wiesenblumenstempel mehrfach abgestempelt – unterschiedlich hoch ergibt das eine tolle Wiese. (Ich glaub, der Stempel eignet sich auch perfekt für Trauerkarten….) den weißen Farbkarton habe ich oben einmal geteilt und so kommt die schwarze Matte gut zur Geltung. Damit das ganze nicht zu dunkel wird, wird der Ausschnitt mit einem Aventurinfarbenen Band aufgehellt. Die Farbkombi Flüsterweiß – Schwarz und Aaventurin finde ich wahnsinnig edel.

Dann entstand noch eine kleine Box- denn die Libellen lassen sich hervorragend mit der passenden Handstanze ausstanzen und dann als Verschluss für eine Schiebebox verwenden. (Ebenso möglich wäre DIESE BOX aus dem Jahr 2017 -wie die Zeit vergeht!) Damit dieser Aquarelllook zustande kommt, habe ich den Stempel (Flügelbreite) mit den Stampin´Write Markern in Grüner Apfel und Bermudablau eingefärbt. Vor dem Abstempeln habe ich den Stempel mit Alkohol eingesprüht und dann abgestempelt. Der Farbkarton muss dann vor der Weiterverarbeitung noch ein wenig trocknen, aber der Effekt ist echt genial, oder?

So, nun schau doch gleich bei MANUELA vorbei – sie ist die Nächste in unserer heutigen Runde.

Falls es dich irgendwo rausschmeisst findest du hier nochmal alle 5 heutigen Blogteilnehmerinnen.

Manuela

Patrizia

Carmen

Gabriele

Beate: hier bist du gerade :-D

Wir freuen uns alle über ein Däumchen hoch, einen Kommentar und ich wünsch dir heute einmal eien feinen Abend – vielleicht schaff ich morgen nochmal meinen Silvesterbeitrag!

Sei lieb gegrüßt, bleib kreativ und gesund!

Beate