Stamp Arttack – Kleine Geschenke – Österliches| Stampin´Up!

Der erste Freitag im Monat-ist Bloghoptag fürs StampArttack-Team. Vielleicht kommst du ja auch schon von SIGRID? Dann freu ich mich sehr, dass du zu mir gefunden hast.

Karfreitag ist und Ostern steht somit vor der Tür. Das heutige Thema „Kleine Geschenke“ musste somit österlich werden-war gleich klar.

Ich hab mir also alle Häschen aus allen Sets die wir aktuell haben gesucht und verwendet. Im Babyglück, Ovale Grüße und Springtime Joy!

Ein ganz schnelles Projekt, aus 2 Streifen gefertigt und genügend Platz für jede Menge kleiner Schokoeier! Coloriert habe ich jeweils mit den Aquarellstiften und dem Mischstift oder beim Häschen mit dem Blumenkranz (Springtime Joy) war ich mit den Stampin´Blends aktiv. Einen eleganten Touch bekommt die Verpackung durch die Verwendung der Stanze BEZAUBERNDER ANHÄNGER.

Wenn du Lust hast-heute Mittag um 13:00Uhr versuche ich auf Instagram live zu gehen und dann zeige ich Schritt für Schritt, wie diese Hübsche Verpackung gewerkelt wird. Wenn du mitmachen möchtest, dann benötigst du 2 Streifen Farbkarton 21cm x 5cm in weiß und einen in deiner Farbwahl 29cm x 5cm. Papierschneider oder Lineal und Falzbein, Stempel, wenn vorhanden eine Anhängerstanze von Stampin‘ Up!, Kleber und ein wenig Deko.

Du wirst sehen, eine tolle, kinderleichte Box für jeden Anlass und perfekt für die Resteverwertung!

EDIT: für alle, die gern zugeschaut hätten-hier das Video zum Mitbasteln!

Und jetzt lass uns gleich zu CLAUDIA weiterschauen, ich freu mich auf ihre Idee!

Gesegnete Kartage für dich und deine Lieben!

Beate

1Set5Tage25Ideen – Schneckenpost #Tag5 |Stampin´Up!

Wo ist diese Woche nur hin! Ich freue mich sehr, dass es so viele tolle Ideen gab und ich freu mich schon auf eine weitere Runde mit Carola, Manuela, Martina und Karin. Meine Damen – es war mir eine große große Freude!

Ich hoffe, dir hat diese Woche auch gefallen und wir konnten dich inspirieren!

Mein Abschlussprojekt ist ein Minialbum – ein Upcycling-Projekt für alle Klopapierrollen! (*hihi*) Ich find das super für das Aufbrauchen von all den tollen Designerpapieren die wir haben. Mit 5 verschiedenen Blättern Designerpapier (12″ x 12″ oder 30,5cm x 30,5cm) bekommst du 4 dieser hübschen Minialben. Da ich es für mein kleines Gotlkind verwenden möchte, hab ich noch keine Fotos drinnen, aber ich denke, du kannst dir vorstellen, wie die Tags (Einschieber)gestaltet werden können. EDIT: die Tags sind 9cm x 6cm groß! 😊 Vielleicht nützt du es aber auch als Gutscheinidee, als Motivationssprüchealbum, … ich denke, dir fällt sicher noch eine Möglichkeit ein, wie das ganze gestaltet werden kann.

Am 2. Bild siehst du, wie ich die Tags unterschiedlich jetzt einfach mal gestaltet habe. Für das graue habe ich mir eine Sprechblase ausgestanzt, die Sprechblase weggelegt und den Stanzrest als Schablone verwendet und mit schwarzem Fineliner einfach mit Strichen gefüllt. Die Schnecken auf dem gelben , sowie die Herzen auf dem bermudablauem Tag sind aufgestempelt. Kirschblüte und Glutrot habe ich auch mit gestanzten Schablonen und den tollen Blendingpinseln gestaltet.

Um dir zu zeigen, wie das ganze Projekt gestaltet wird, hab ich die Kamera mitlaufen lassen. Gib mir doch ein Feedback, wie du es von der Lautstärke findest, ob ich zu viel quatsche, was dir gefällt oder auch was dir fehlt! Ich freu mich!

So, und nun lass uns gleich noch zu meinen Kolleginnen und ihren Abschlussprojekten schauen!

Martina: https://www.fraeuleinerdbeerli.at/2021/01/schneckenpost-1-set-5-tage-25-ideen-tag-5/

Karin: https://www.stempelpuenktchen.at/post/schneckenpost-tag5

Carola: https://lielanlinz.com/2021/01/29/1-set-5-tage-25-ideen-schneckenpost-tag-5-stampin-up/

Manuela: https://stempelmanu.wordpress.com/?p=9255

Beate: hier bist du gerade!

Ach ja, bevor ich es vergesse, am SONNTAG ist die nächste Sammelbestellung – bitte melde dich bis 18:00 Uhr bei mir!

Danke fürs Vorbeischauen, für einen Kommentar, für dich!

Beate

PRODUKTPAKET SCHNECKENPOST (DEUTSCH)
DESIGNERPAPIER 12" X 12" (30,5 X 30,5 CM) PER SCHNECKENPOST
KORDEL IM KOMBIPACK PER SCHNECKENPOST
MEHRZWECK-FLÜSSIGKLEBER
PAPIERFALTER
PAPIERSCHERE
PERFORATRICE CERCLE 1-1/2" (3,8 CM)
MEMENTO STEMPELKISSEN SMOKING-SCHWARZ
MINI-STANZ- UND PRÄGEMASCHINE

1 Set5Tage25Ideen- Schneckenpost #Tag 1| Stampin´Up!

Wie hab ich mich auf diese Schneckenwoche gefreut! SERVUS und willkommen hier beim Werkstickl. Hast du dir dieses Set im Frühjahrsmini schon genau angeschaut? Da gibt es Kordeln, Designerpapier, ein Stempelset mit passenden Stanzformen und zauberhafte Herzen in weiß und glutrot. Eine Zeit lang war es nicht bestellbar und wir 5 haben schon ein wenig geschwitzt – aber nun kann es wieder bestellt werden und vielleicht inspiriert es dich so, dass es auch auf deiner Wunschliste landet.

So, mein 1. Beitrag ist ein Layout – ich bin da ja nicht wirklich routiniert darin, aber das Foto von meinem Mann und mir finde ich so gelungen, dass ich es einfach umsetzen muste… und bin jetzt einfach nur begeistert!

Ganz simple habe ich einen großen 12″ x 12″ (30,5cm x 30,5cm) großen Farbkarton in Flüsterweiß als Basis genommen und mit den Sprechblasen und den Herzen in Memento bestempelt.

Das Foto habe ich mit weißem Rahmen ausgedruckt und auf ein etwas größeres Stück Farbkarton in glutrot geklebt. Einen Streifen Glurtot habe ich einfach gerissen und ein Stück davon kommt unter das Bild, so dass die Risskante herausschaut. Ein zweites Stück landete dann am linken oberen Rand und beide bilden die Grundlage für die handschritlichen Texte. Hinter das Foto hab ich das Gedicht von Erich Fried WAS ES IST auf Pergament geklebt. (Das hab ich vor zigg Jahren schon einmal von meinem Schatz in einer Walnuss bekommen.) Ebenfalls hab ich mit dem kleinen Kuvert gespielt – wenn du die Stanzform besitzt kannst du auf darauf achten, dass du das obere Ende als Verschlusslasche nützt – da gibts einen Unterschied zu unten. Hinein kommt natürlich noch das passende Brieflein, ein bissl Kordel um das Kuvert herum, für ein wenig mehr Farbe noch ein paar Herzchen in glutrot darauf gesetzt und schon ist ein tolles Bild fertig. Bin gespannt, ob es dir auch gefällt.

Das Layout macht sich sicher für ein Valentinstagsgeschenk oder auch zum Muttertag gut.

So, und bei meinen 4 Kolleginnen geht es weiter, lass dich inspirieren und wir freuen uns über auch über deine Ideen, die du mit uns unter #1set5tage25ideen auf Instagram, Facebook oder auch gerne per Foto (wenn es für dich okay geht, tät ich es dann auf Instagram – mit Namen oder anonym, das entscheidest natürlich du, stellen) mit uns teilen magst .

Martina:

Karin:

Carola:

Manuela:

Bleib kreativ und ich melde mich morgen um 20:00 Uhr wieder hier.

Beate

Bin so froh, dass ich dich habe!

Ein Stempel aus der Sale-A-Bration Prämie ZUSAMMEN. Dieses Set ist ein sehr tröstendes wie ich finde und hat wahnsinnig schöne Schriftzüge und Gedanken.

Ich hab es heute als Dankeschön verwendet-in Kombination mit dem Stempelset des Monats „Circle Celebration“.

Magenta und die Kombination mit dem Designerpapier Wahre Liebe macht schon was her, oder? Die Verpackung ist schnell gewerkelt, denn die Basis bildet die bereits fix fertigen Leckereienschachteln auf Seite 11 im Frühjahrsmini. Da ist auch das Designerpapier gut abgebildet.

Vielleicht fragst du dich jetzt, wie ich diesen einfachen Blumenkranz abstempeln konnte… ich hab gestern wieder einmal einen Stempel zerschnitten-und damit ich ihn gegebenenfalls wieder zusammenfügen kann, hab ich ihn vorher mit PERMANENTMARKER markiert.

So habe ich nun 3 verschiedene Kreisvarianten, mit denen ich mehr anfangen kann, als mit dem Gesamtstempel.

Also, trau dich ruhig ans Cuttermesser, wenn die Stempelnotive entsprechend Platz bieten🥰

Ich wünsch dir einen gesunden und vielleicht auch kreativen Wochenausklang!

Beate

Little treats challenge – ENDLICH WEIHNACHTEN Tag1 | Stampin´Up!

Willkommen in der letzten Woche unserer Littletreatschallenge. ENDLICH WEIHNACHTEN – so lautet das Wochenthema und ja, die Weihnachtszeit rückt täglich näher.

Ich habe mich heute für ein Geschenkset entschieden, das ich nun schon mehrfach bei meiner tollen Kollegin Daniela Gundlach gesehen habe. Eine Box, die alles enthält, um festliche Stimmung zu verbreiten.

Das Set Fähnchen-Vielfalt ist wirklich so vielseitig einsetzbar – und in der Kombination mit den Stanzformen Bestickten Sternen entstehen wunderbar weihnachtliche Windlichter. Ein klein wenig Leinenfaden und Glitzersteinchen – fertig ist ein wunderbares Mitbringsel für den nächsten Besuch – wenn er denn wieder einmal erlaubt ist!

Habe einen feinen Abend und einen guten Start in die Woche

Beate

Der letzte Tag unserer Projektwoche zum Produktpaket Fähnchenvielfalt (#155216 um 44€)  und ich freue mich sehr, denn die nächste ist bereits in Planung! Warst du schon bei CAROLA und MANUELA ?

Falls du dich entscheidest, das Produktpaket im August bei mir zu bestellen, dann bekommst du alle benötigen Papiere, Bänder, Stanzformen und weitere Utensilien (für meine Projekte dieser Woche) in einem Bonuspaket samt Anleitungen oben drauf geschenkt und du kannst dann daheim gleich loslegen.

So, aber nun lass uns doch da heutige Abschlussprojekt anschauen.

Ich habe mich für eine hübsche Pizzabox in Savanne und Flüsterweiß entschieden. Dieses Farbkombi ist immer festlich (und passt auch für Männe sehr gut).

Nebenbei entstand dann noch ein Kärtchen – dazu passend, das allerdings mit den Handstanzen Herzen (#153777) gefertigt wurde. Die Herzen auf der Box sind aus dem Stanzpaket Herzlich bestickt (#151814).

Den Rand des weißen Auflegers habe ich mit der Schere aufgeraut und er bekommt dadurch noch eine schöne Dimensionalität. Über den Herzen liegt nun unser FÄHNCHENVIELFALT-Produktpaket – ein Fähnchen und Spruch und Herzerln sind darauf in weiß embosst.

Du möchtest wisse, was sich innen drin verbirgt?

Ein Drahtherz, mit Anhänger. Das Rokkokorosa vom Band wurde im kleinen Fähnchen, das die beiden Drahtherzen etwas zusammenhält wieder aufgenommen. Ich bin total verliebt in mein „Abschlussprojekt“ und hoffe, dass auch dir diese Idee zusagt und du mir am Wochenende vielleicht einen Kommentar oder ein Like hier lässt. (Klick einfach auf den Blogbetrag und komm wieder hier herunter zum geöffneten Kommentarfeld.)

Ich kann jetzt nur nochmal CAROLA und MANU ein dickes DANKE sagen – ihr seid so herrlich unkompliziert, es brauch kaum eine Absprache und alles klappt so perfekt!

So, und nun verabschiede ich mich in ein feines, langes  Wochenende mit meinen Lieben und wünsch auch dir eine gute, segensreiche

Zeit und freue mich schon darauf, wenn du wieder vorbeischaust oder von dir lesen/hören lässt!

GLG Beate

 

 

1 Set – 5 Tage – 15 Ideen #Blumenstecker

Tag 4 !!! bereits –  und ich freue mich sehr, dir heute einen kleinen PIMP für alle möglichen Blumengeschenke zu zeigen.

CAROLA und MANUELA haben dir vielleicht auch schon ihre Ideen gezeigt. 

Gearbeitet dieses Mal in Aventurin – Granit und Flüsterweiß – eine wunderbare Farbkombi, wie ich finde.

Ich habe eine Rosette gearbeitet und diese mit einem Kreis in Granit, den ich vorher noch mit der tollen Prägeform ANTIKES PAPIER 3D (#153200) geprägt habe, fixiert. (Eigentlich sinds ja 2 Kreise – einer vorn und einer hinten. Dekoriert mit diesem supersüßen Herzkuvert braucht es auch keinen Spruch mehr.

So Blumenstecker find ich immer besonders schön, wenn sich da noch etwas mehr tummelt als nur der „Kopf“. Irgendwie geben Bänder und Anhängsel dem guten Stück einen Körper. Und so durften nochmal 4 Kuverts (je 2 sind übereinander an einen Faden geklebt) und 2 verschiedene Bänder mit dazu.

Einfach herzig, oder? Definitiv ein Projekt für einen der nächsten Workshops – würde dir das gefallen? Definitiv auch ein Kandidat für die Kategorie RESTEVERWERTUNG!

Ich freue mich auf einen Kommentar (klick den Blogtitel an und hier öffnet sich dann das Kommentarfeld), oder auch ein Like auf Insta oder Facebook und natürlich auch schon auf die ersten Weihnachtsworkshopanfragen! :-D

Bleib kreativ, gesund und genieß den Sommerabend!

Beate

 

 

Ein Stempelset – viele Ideen ZAUBERHAFTE GRÜSSE | Stampin´Up!

Willkommen zu einer sommerlichen Runde mit dem tollen Set Zauberhafte Grüße.StampinUp! - PRODUKTPAKET ZAUBERHAFTE GRÜSSE (DEUTSCH) Falls du bereits von Manuela kommst, dann ein ganz sonniges Willkommen bei mir im Außerfern. Ich hab mich ja mit dem Set schon mehrfach gespielt (Hier ) und hab mich diesemal sehr schlicht an eine Hochzeitskarte gewagt.Vom Teamtreffen ist noch ein wenig geschöpftes Papier vorhanden und das macht sich doch prima als Hintergrund, oder? Das Stanzenset Herzen kam auch zum Einsatz – ebenso wie die Stanze nach Wahl Allerliebste Anhänger, die es mit dem Stempelset im Produktpaket um 10% günstiger gibt. Flüsterweiß und AVENTURIN sind die verwendeten Farben, sowie ein wenig Leinenfaden und Schmuckperlen. Ein schnelles und einfaches Kärtchen.

Falls du im Juli noch Boni für August sammeln magst (pro 60€ Bestellwert kommen jeweils 6 € Bonus für eine Augustbesetllung zustande) , dann melde dich bis Freitag Mittag mit deiner Bestellung bei mir. Im August warten dann ja wieder wunderschöne Herbst- und Wintersets aus dem Minikatalog auf uns.

So, aber nun schick ich dich rasch weiter zu KATHARINA – PAPIER VON MIR und wünsch dir einen schönen Feierabend.

Bleib kreativ, Beate

KatalogstÖbern – Bloghop | Stampin´Up!

[Werbung]
Bild könnte enthalten: Blume, Pflanze, Text und Natur
So, nun folgt also auch noch ein Bloghop zu unserem Facebook-Marathon – ich glaub, der Trupp wird so schnell nicht mehr von einander lassen :-D
Wir möchten einfach über diesem Weg nochmal alle Werke zeigen. Ich hatte ja das Produktpaket ZAUBERHAFTE GRÜSSE samt Stanze nach Wahl Allerliebste Anhänger gewählt. Im Jahreskatalog auf Seite 22 zu finden – ich hab grad nur ein schleißiges Foto vom Video zur Verfügung – wird aber morgen abend ausgebessert – nur damit du eine Vorstellung hast, falls dir noch ein Katalog fehlt (dann meld dich gern bei mir!!)
Es ist ein STEMPELSET mit vielen Sprüchen für eigentlich alle Gelegenheiten – tolle Kombination von Schreibschrift und Druckbuchstaben. Dazu gibts auch einige Blütchen und Blättchen – vollflächige Stempelmotive – die mit Stempelfarbe im normalen Gebrauch nur einfärbig abstempelbar sind. Aber tolle Varianten zum Colorieren bieten.
Hier hab ich meine Muster gezeigt – auf Schwarz – die ersten beiden mit weiß embosst und die linke dann mit den Stampin´Blends (Alkoholstiften) eingefärbt.
Die drei „blasseren“ Blümchen sind mit Craft-Tinte gestempelt und einmal mit Mischstiften und Stempelkissen bemalt, dann mit den Markern und das intensivste Ergebnis gibt es mit den Aquarellstiften.
Am weißen Papier habe ich den Stempel einmal mit den Stampin´Write Markern eingefärbt und direkt abgestempelt. Beim 2. hab ich den Stempel nach dem Einfärben mit 70% Alkohol eingesprüht – beim 4. mit Wasser und das (für mich schönste) ist das mit den Fingerschwämmchen eingefärbte.
Anschließend erklärte ich die STANZE, mit der 6 verschiedene Fähnchenmöglichkeiten (3 verschiedene Breiten mit 2 verschiedenen Abschlüssen) stanzbar sind. Genial, weil sie wieder alle Längen ermöglicht.
Mein TIPP für dich:
Farbkartonstreifen bitte in INCH schneiden – dann passt die Breite perfekt in die Einschubleisten!
Hier siehst du einige Varianten zur Stanzennutzung! 
Den Bleistift werde ich bei meiner 1. Sammelbestellung als Goodie mitschicken – ich finde das Papier „EWIGES GRÜN“ einfach nur schön und die Kombi mit dem Fähnchen lässt den Bleistift gleich zu was Besonderem werden.
Hier sind die Maße für eine kleine „Verpackung“ – ja, auch das klappt :-D  Und zwar habe ich ein Kaugummipacktl verpackt…
… macht sich doch ganz gut, oder?   
So, diese Karte ist elegant, edel, einfach… und perfekt für einen Erststempler geeignet.
Wenn es ein bisschen aufwändiger sein darf, dann ist vielleicht diese Karte geeignet. Hier sieht man schön, wie hervorragend die beiden unterschiedlichen Breiten der Stanze übereinander passen.
Wenn du ein wenig mit Farbe spielen möchtest, dann könnte diese Beileidskarte vielleicht dein Favourit sein. Ich finde diese pastellige Eleganz der Blüten unheimlich schön – sie ist dezent, unaufdringlich und doch bringt sie ein bissl Farbe ins Spiel. Den Schriftzug habe ich in Silber embosst.
Mit Fingerschwämchen koloriert können die Blümchen gleich nochmal mehr Farbe zaubern. Unter den ausgestanzten Quadraten wiederholt sich die Farbwahl in drei schmalen Streifen – die mit der Stanze abge“rundert“ wurden.
Für den Tüftler hab ich aus einem A4- Farbkarton eine Karte mit Steckelementen und Verschluss gefertigt. Eine nette Idee für Einladungen, vielleicht sogar auch ein Fotoalbum – an der Idee werde ich noch ein wenig feilen daher werde ich diese Karte nicht verlosen.
Und als Abschluss gab es noch einen Wimpel – gestempelt im Kreis mit dem Stamparatus und im rechten Eck oben ein kleiner Wimpel mit der Anhängerstanze gefertigt.
Das waren meine Projekte und ich hoffe, ich hab dich mit meiner Bilderflut nicht überfordert :-D
So, und nun schau schnell zu meinen Kolleginnen und vergiss nicht, du kannst beim der VERLOSUNG mitmachen!
Bild könnte enthalten: Blume und Text  Bild könnte enthalten: Blume und Text
Bleib kreativ und genieß ein wunderschönes,langes,  gesegnetes und be“geist“erndes Pfingstwochenende!
Beate