Thinking outside of the box – Flaschenkarusell mit Anleitung

[Anzeige]Thinking outside LOGO.jpgJeah, wir sind wieder da!frisch gestärkt aus der Sommerpause freuen sich alle vom Designteam THINKING OUTSIDE THE BOX dir heute viele schöne Beispiele und die dazupassenden Anleitungen für ein FLASCHENKARUSELL zu zeigen! Wie immer sind alle Stampin´Up! Märkte vertreten. Für England geht die nächsten Male Carrie als Gastdesignerin für Zoe an den Start.

Jippieaeh, we´re back! Summer holidays are over and all ladies of the Designteam THINKING OUTSIDE THE BOX will show you today many beautiful examples and tutorials for a bottelcarousel! As usual all Stampin´Up! markets are in and Carrie will inspire us for the next times instead of Zoe for the UK.

Bild könnte enthalten: Text

Ich finde die Idee eines Flaschenkaruselles eigentlich ganz lustig – aber für eine große Flasche eindeutig zu wenig Platz. Also habe ich mir kurzerhand einen Picolo geholt. Einen ganz besonderen übrigends … Es handelt sich um einen Bio Erdbeerfrizzante vom Weingut Kirchberghof , den eine ganz liebe Kundin vertreibt und bei dem ich selten widerstehen kann. Die Hollundervariante ist auch seeehr sehr gut! Falls du Interesse an dem guten Tröpfchen hast, dann melde dich doch bei Gertraud!

I think today´s topic is a cute and funny giftidea. In my opinion it fits perfect to a PICOLO.  I´ve used a really special one – strawberry-frizzante in combination with MON CHERI.

Flaschernkarusell, Anleitung, Tutorial, Tipp, Schnittmuster, Diy, Selbermachen, Stampin´Up!, Lieblingsmensch, In Vino Veritas,Für dieses Viererkarusell mit Mon Cheri für den Lieblingsmenschen brauchst du:Flaschernkarusell, Anleitung, Tutorial,

Farbkarton Brombeermousse: /CARDSTOCK  Blackberrry bliss

  • 4 Stück 6cm x 8,9cm – falzen bei 0,7cm/4,7cm/7,4cm und an der schmalen Seite bei 1,5cm und 4,5cm
  • 1 Stück 4,5cm x 4,5cm – Verbindungsstück
  • 4 pieces 3 1/2″ x 2 3/8″ – score at 5/8″, 1 5/8″ and 3 1/4″ and on the other side at 5/8″ and 1 3/4″
  • 1 piece 1 3/4″ – connector

Designerpapier Poesie der Natur /DSP

  • 4 x (1,3cm x 2,8cm) und
  • 8x (1,3cm x 2,4cm)
  • Reststück 4,5cm x 4,5cm -Verbindungsstück
  • 4 pieces 1/2″ x 1 1/16″
  • 8pieces 1/2″ x 15/16″ (I´m sorry for these messurements, but so the sweet fits perfect!)
  • 1 Piece 1 3/4″ x 1 3/4″ – connector

Kreisstanze / Circlepunch in 1 1/4″ und 1 1/2″ Flaschernkarusell, Anleitung, Tutorial, TippIch hab mit dem Verbindungsstück gestartet. Dafür miss dir von jeder Ecke an der Kante 0,7cm zur Mitte. Du solltest 8 Markierungen haben und dann die Ecken abschrägen.

I´ve started with the connector. Messure the distance of 5/16″ alonge the edge towards the center. You´ve got 8 marks and now you can cut the corner.

Nun stanzen wir mit der 1 1/4″ Kreisstanze.

Now we will punch the 1 1/4″ circle!

TIPP: Um das Loch mittig zu bekommen, habe ich mir aus einem PostIt bereits einen passenden 1 1/4″ Kreis ausgestanzt (ACHTUNG, Klebefläche mitstanzen!) und dieses mittig auf den Farbkarton gelegt. Nun wird das Stück Farbkarton gestanzt – so dass das Post It schön im Ausstanzloch zu sehen ist – dann ist´s mittig.

TIP: To punch the center of the CS – use a postit in the same size as the circlepunch!

Aus dem quadratischen Designerpapier stanze ebenfalls einen 1 1/4″ Kreis aus und zentriere dann den Kreis in der größeren Kreisstanze.

Take the DSP Sqaure and punch again a 1 1/4″ circle. Center the circle with the 1 1/2″ Circlepunch to get a beautiful, regular frame.Flaschernkarusell, Anleitung, Tutorial, Tipp, Schnittmuster, Diy, Selbermachen, Stampin´Up!, Tipp, Stanze

Flaschernkarusell, Anleitung, Tutorial, Tipp, Schnittmuster, Diy,Jetzt brauchen wir noch die 4 Karusellstühle – schneide den Farbkarton wie du oben am Foto siehst und klebe die jeweils 2 kleinere Designerpapiere links und rechts, ein größeres vorne auf.

Now we need the 4 carousel chairs. Cut and glue as you see above.Flaschernkarusell, Anleitung, Tutorial, Tipp, Schnittmuster, Diy, Step by stepZusammenkleben ist dann einfach – die obere schmale Lasche wird gegen die übliche Falzrichtung geknickt und bildet die Klebelasche für das Verbindungsstück.

When you´ve glued the chairs fold the small part back – so this designs the flap to glue to the connector.Flaschernkarusell, Anleitung, Tutorial, Tipp, Schnittmuster, Diy, Selbermachen, Stampin´Up!,Nun werden die Stühle mit dem Verbindungsstück zusammengeklebt und es darf gefüllt werden.

Now we can glue all together and start to fill in the little goodies. READY!!!!Flaschernkarusell, Anleitung, Tutorial, Tipp, Schnittmuster, Diy, Selbermachen, Stampin´Up!, Geschenk

Dieses Mitbringsel ist wirklich einfach zu  gestalten und ich freue mich schon, DEINE Kreationen dazu zu sehen. Ich freue mich über jeden Link, jedes Gefällt mir und natürlich über deinen Kommentar.

This giveaway is easy to work and I`ll be  happy seeing your ideas and every comment!

Sei lieb gegrüßt und genieße das Wochenende! Enjoy life!

Beate

Hier ist die Liste für deine Runde zu meinen Kolleginnen. Ich bin schon gespannt!

Here´s the list for hopping araound the world!

Thinking outside the box OHNE Zoe.jpg

NEXT - BH BOX

 

1.

2.

3.

4.

5.

6.

Advertisements

Stamp A(r)ttack – Freundschaft

[Anzeige]stamparttack-lc3a4nglich1

Ein neues Monat, ein neuer Bloghop mit meinem liebsten 7er-Team! Nie hätte ich mir denken lassen, dass mir diese „wildfremden“ Mädls so ans Herz wachsen und zu Stempelfreundinnen werden. Willkommen zu einer Runde, in der wir heute unserer/ die Freundschaft hochleben lassen!

Vielleicht bist du bereits von Babs hierher gehüpft? Dann freu ich mich sehr mehr dass du den „weitern Weg“ nach Tirol gefunden hast.  (Freundschaft kennt bekanntlich keine Entfernungen.)

Ich hatte ursprünglich eine ganz andere Idee, aber wer ich kennt, ich arbeite gern auf die letzte Minute hin. Also entstand gestern Abend dieses hübsche kleine Box …. Freundschaft, Stamp Arttack, Labeler Alphabet, Aus der Kreativwerkstatt, Matchbox, Geschenk, Überraschung, DIY,.jpg… mit Überraschungseffekt ….
Freundschaft, Stamp Arttack, Labeler Alphabet, Aus der Kreativwerkstatt, Matchbox, Geschenk, Überraschung, DIY, Blends…denn der Spruch ergänzt sich, im Inneren ….Freundschaft, Stamp Arttack, Labeler Alphabet, Aus der Kreativwerkstatt, Matchbox, Geschenk, Überraschung, DIY, Bella and friends, KinderIst der Spruch nicht wirklich wahr? Ich finde die unterschiedlichen Alphabetsets einfach wunderschön, um solche Statements in Szene zu setzen. Außen habe ich mit Aquarelllapapier und ein wenig Farbe gearbeitet. Innen kamen die Blends zum Einsatz (und endlich auch das Set Bella & Friends). Da braucht es auch keine komplizierte Box, es reicht eine mit Banderole. Und wenn gewünscht, kann sie nun mit kleinen Geschenken, ein paar Süßigkeiten, einem Geschenkgutschein oder einfach so verschenkt werden.

Tipp: Ideale Resteverwertung, denn die Box hat eine Größe von 5,5cm x 8cm.

Was meinst du, wär das eine nette Workshopidee? (Ich bin grad am Planen für meine Herbstthemen und falls du auch Wünsche oder Ideen hast – ich freue mich sehr auf Anregungen!) Ich bin jedenfalls ganz verliebt in mein Böxlein und bin schon sehr gespannt, wie Eva unser Thema heute umsetzt!

Bleib kreativ!

Beate

 

 

Verpackung samt Anleitung

Blog Hop Pauline

Ich freu mich sehr, dass ich es auch diesen Monat schaffe beim Teambloghop dabei zu sein. Falls du bereits von PATRICIA  kommst, dann heiße ich dich hier in Tirol herzlich willkommen!

Heute dreht sich alles um Verpackungen mit Anleitung. Und ich weiß, es gibt einige, die bereits auf meine Anleitung zu dieser kleberfreien Verpackung vom letzten Mal warten!

Diesmal habe ich sie etwas größer gestaltet. Sie ist ein Teil des Schulschlussgeschenks für meine Tochter. (So genial, wir haben heute Notenschluss und in 2 Wochen sind bereits Ferien!) Wenn du mir auf Instagram folgst, dann hast du bereits mein neues kreatives Abenteuer entdeckt. Bible Art Journaling! Es geht darum, sich kreativ mit der der Bibel, bzw. mit den Bibelstellen zu beschäftigen. Tabea war von meinen ersten Versuchen total entzückt und wünscht sich in den Ferien mit mir eine Seite zu gestalten. Nun habe ich auch für sie eine Kinderbibel zum Kreativ sein gekauft und in der heutigen Box finden sich verschiedenste Stifte, Schwämmchen und Farben zum Loslegen.Anleitung, Tutorial, Klappbox, Messurements, Stampin´Up!, Werkstickl, Kreativkiste, Hoffe und Glaube, Bibleartjournaling, Artjournaling, Bibel, kreativ,

Anleitung, Tutorial, Klappbox, Messurements, Stampin´Up!, Werkstickl, Kreativkiste, Hoffe und Glaube, Bibleartjournaling, Artjournaling, Bibel, kreativ, Struktureffekt, Prägen, Big ShDer Farbtopf passt da wunderbar – ich hab ihn sowohl auf weißem Farbkarton, als auch auf dem tollen Designerpapier abgestempelt. Den Topfinhalt habe ich mit den Blends angemalt und den Topf selber aus dem DSP ausgeschnitten und auf den weißen Farbkarton geklebt. Das Banner „Gott ist Liebe“ stammt aus dem Set Hoffe und Glaube und sowohl Botschaft als auch Das Banner an sich passt perfekt fürs Bible Artjournaling. Damit das ganze nicht nur rosa in Rosa ist, kam das limettenfarbige Bändchen zum Einsatz und die Banderole in Sommerbeere habe ich geprägt. Dieser neue Prägefolder „Struktureffekt“ kommt ja im Katalog wieder überhaupt nicht zu Geltung, Es wirkt wie eine Tapette – schaut super aus!

So, aber nun an die Maße: Wenn du deine Box selber gestalten möchtest, dann musst du einfach Breite -Höhe – Breite – Höhe- Breite berechnen und Zur Länge kommen dann nochmal oben und Unten die Höhenmaße hinzu.Anleitung, Tutorial, Klappbox, Messurements, Stampin´Up!, Werkstickl,Klingt kompliziert, ist es aber nicht: Hier siehst du meine Berchnung am Farbkarton:

Breite (5,5cm) + Höhe (2,5cm) + Breite +Höhe+ Breite

5,5cm – 8cm – 13,5cm – 16cm – 21,5cm

Zu meiner Länge von 16cm kommen oben und unten noch einmal 2,5cm hinzu.Anleitung, Tutorial, Klappbox, Messurements, Stampin´Up!, Werkstickl, QuerlinieNun musst du dir in die beiden „Höhenteile“ Diagonalen einfalzen. Dazu verwende ich Linie und das Falzbein. Die Diagonale ziehen immer zur Mitte! Also hier von links unten nach rechts oben auf der anderen Seite ist es dann von rechts unten nach links oben. Am oberen Bild siehst du es. Insgesamt ziehst du diese Diagonale 4x.

Nun werden alle Falzlinien gut gefaltet – am besten mit dem Falzbein, damit du saubere Kanten bekommst.Anleitung, Tutorial, Klappbox, Messurements, Stampin´Up!, Werkstickl, FalttechnikDas Zusammenklappen beginnt bei den Ecken – Falte die Diagonalen gut nach innen und …Anleitung, Tutorial, Klappbox, Messurements, Stampin´Up!, Werkstickl, Falten, Verschluss … der Rest kommt eigentlich automatisch nach. Nun kann die Box ganz nach Belieben dekoriert werden. eigentlich benötigt sie keine Banderole, aber schick schauts halt aus.

In Schönschrift, In Color 2018-2020, Stamparatus, Kate, DIY, BlogHop, Set, Verpackung ohne Kleber, Wunderbare Vasen, Designerpapier. RegenbogenUnd für die Minivariante von letztem Monat benötigst du einen Farbkarton in der Größe 12cm x 10cm. Höhe und Breite sind mit 2cm ident – d.h. du falzt bei 2-4-6-8-und 10 und oben und unten jeweils auch 2cm. Die Aufleger im Designerpapier haben eine Größe von 7,7cm x 1,7cm.

Ich hoffe, die Anleitung ist verständlich und ich wünsch dir viel Spaß damit! Über Verlinkungen und Fotos freue ich mich! (*seid so nett, wenn ihr meine Anleitung verwendet*).

Bleib kreativ, schenk´ mir doch einen Kommentar und schau dann schnell weiter zu JENNI!

Ein Stempelset – viele Ideen #Kartenset Gruß und Glück

Ein Stempelset und viele IdeenWillkommen zu einer weiten Auflage unseres Team-BlogHops „Ein Stempelset  – viele Ideen!“ Gestern gab es ja bei CARMEN die Auslosung zum letzten Set „Am Ufer“ und ich hoffe, Michaela, alias PAPIERVAMPIR freut sich über ihren Preis und über ihren Siegerbutton!

Falls du bereits von VIKTORIA kommst, dann kennst du bereits das besonderes Set, das wir uns heute vorgenommen haben. Es ist ideal für Einsteiger, als Geschenk und für jeden, der SCHNELL ein Kärtchen braucht – also eigentlich für jeden!

Das Kartenset Gruß und Glück ist einfach nur zauberhaft und ich habe es bereits in einem BlogHop der Kreativmesse vorgestellt (*klick*). Es enthält 20 Grußkarten (je 4 in 5 Designs) samt passenden Umschlägen, 7 Stempel, einen Stempelblock, ein Ministempelkissen in Schwarz, 4 Aquarellstifte, Jede Menge Ombre-Geschenksband in Limette, Dimensionals, Farbkartonetiketten aus Goldfolie, bedruckte und vorgeschnittene Pergamentakzente (herrliche Blätter!). Noch was vergessen? Ja,genau, eine ausführliche Anleitung, um perfekte Kärtchen zu gestalten! Und all das in einer sehr eleganten stabilen Schachtel die sich wunderbar einfach so verschenken lässt.Kartenset Gruß und Glück, Karten, Basteln, Anfänger, Set, DIY, Werkstickl, Stampin´Up!Und wenn all die Kärtchen aufgebraucht sind, dann kann das Set natürlich weiter genützt werden und der Kreativität steht dabei nichts im Wege. Ich habe meine Kärtchen (bis auf das Papier, und Mischstift) ausschließlich mit Material aus dem Set gestaltet.Kartenset Gruß und Glück, BlogHop, Werkstickl, DIY, Karten bastelnFür die 1. Karte  habe ich den größeren Blütenstempel wie eine Ranke verwendet und ein Stück Band als Deko darübergelegt.

Die Blümchen sind mit den Aquarellstiften coloriert und mit dem Mischstift habe ich die Farben verwischt. So entsteht aus dem „harten“ Buntstiftlook eine weichere Optik.Kartenset Gruß und Glück, BlogHop, Werkstickl, DIY, Karten basteln, Mischstift, StempeltechnikHier habe ich im Kreis gestempelt. Wie das so regelmäßig geht? Das verrate ich dir am Freitag beim Blog Hop vom Stamp Arttack-Team. Der eigentliche Clou an der Karte ist das einfache DANKESCHÖN. Es ist nur ein TEIL des Stempels mit dem Text „Ein großes Dankeschön an dich“. Diesmal habe ich den Stempel nicht zerschnitten, sondern einfach vorsichtig mit dem Stampin´Spot (Mini -Stempelkissen) betupft. Hilfreich sind dabei natürlich Klebezetterl, mit denen du dir den Stempel zum Einfärben stückweise abkleben kannst und dann vor dem Abstempeln entfernst. Ich find es einfach schön, Stempel nur teilweise zu verwenden. So habe ich viel mehr Möglichkeiten.

Welche der beiden Karten spricht dich mehr an? Ich bin schon sehr gespannt, was meine Mädls gezaubert haben. HIER gehts gleich weiter zu CARMEN und zurück kommst du eben zu VIKTORIA.

STOPP! – Bevor du weiterspringst – nütz deine Gewinnchance !

MACH MIT UND NUTZE DEINE GEWINNCHANCE!

* Gestalte eine Karte /  Verpackung und verwende dabei NUR die Stempel aus dem „Kartenset Gruß und Glück“ . Bitte kein anderes Stempelset verwenden!  Zubehör darfst du gerne alles mögliche verwenden ;-D

*Du musst kein Demonstrator sein um mit zu machen!

* Schick ein Foto von deinem Werk, (das du mit deinem Namen benennst) bis 24. Juni 2018 an 1setvieleideen@gmail.com .

* Das Team wählt gemeinsam eine/n Siegerin / Sieger, die/der sich über einen Gewinn und einen Siegerbutton für ihren/seinen Blog freuen darf. Mitmachen ist auch ohne Blog möglich!

* Die Siegerkarte und alle anderen Einsendungen werden am Tag vor der nächsten Mitmachchallenge – sprich am letzten Dienstag im Monat – auf einem unserer Blogs zu sehen sein. Gerne wird auch dein Blog verlinkt!

Sei auch nächsten Monat mit dabei! Da kommt ein ganz tolles Stempelset! Darauf freu ich mich schon sehr!!

Wenn dir diese Aktion gefällt, dann teile sie doch mit deinen Freunden! Wir freuen uns auf viele Einsendungen!

Alle die mitmachen findest du hier.

Beate – https://werkstickl.wordpress.com /

Carmen– https://carmenskaiserreich.wordpress.com/

Manuela  – https://stempelmanu.wordpress.com

Patrizia – https://kreativitaetstheorie.com

Viktoria – http://kuchenjunkie.blogspot.co.at/ 

Bleib kreativ!

Beate

Stampin´Blends!

Seit 1.11. gibt es im Stampin´Up! ein neues „Spielzeug“ – ganz wunderbare Alkoholmarker …. Diese gab es ja vor etwas 2 Jahren bereits, aber deren Qualität war ungenügend und Stampin´Up! zog die damaligen „Blendabilities“ aus dem Verkehr. Nun sind die verbesserten Blends da, und ich hoffe, sie haben nun eine höhere Lebenserwartung. (Das Problem war ja damals, dass die Verschlusskappen Miniminiminiperforationen hatten und damit der schnell flüchtige Alkohol halt noch schneller flüchtete als geplant …. )10.17.17_STAMPINBLENDS_SHAREABLE1_DEMO_DE.jpgAber was sind Alkoholmarker? Sie sind zum Anmalen gedacht und lassen sich wunderbar vermischen, so dass keine harten Kanten sichtbar sind. Im Gegensatz zu den Aquarellstiften, die wunderbar sanfte, zarte Schattierungen und Farbbilder zaubern, kannst du mit den Blends richtig kräftig malen. Im Gegensatz zu Filzstiften siehst du keine „Malspuren“ sondern kannst eine schöne Fläche zaubern.

Klick auf das Bild oben, und der gesamte Infoflyer mit Farben, Preisen, Sets,… öffnet sich.Mit Stil, Stampin´Blends, Malerische weihnachten, Advent, Karte, GlitzertechnikUnd so entstand heut meine erste Adventskarte… sehr „untraditionell“ aber cool, oder was meinst du?
Mit Stil, Stampin´Blends, Malerische weihnachten, Advent, Karte, GoldstaubtechnikSiehst du diese tollen Farbverläufe? Ich bin ja nicht der große „Malermeister“, aber mit den Stiften macht es einfach nur Spaß :-D . Um dem ganzen ein wenig Weihnachtszauber zu verleihen, habe ich ein wenig mit dem Goldglitzer um mich geworfen (Immer wieder interessant, wie wenig Goldglitzer ich auch verwende- hier schauts aus, als ob die Engel aus der Weihnachtswerkstatt hier gewesen wären!).

Auf der Kreativmesse vom 17.-19.11. in Innsbruck werde ich die Stifte auch genauer Vorstellen und auf die vielen verschiedenen Extras eingehen.

Falls du dir aber schon heute deine Stifte zulegen möchtest, dann gibts einige wichtigen Hinweise:

  • Stempel deine Motive nur mit MEMENTO.Dieses Stempelkissen ist auf die Alkoholmarker ausgelegt (auf Wasserbasis und der Alkohol tut ihm nix) und somit bluten dir die Motive nicht aus.
  • Verwende möglichst glattes Papier (Flüsterweiß ist wunderbar) und KEIN AQUARELLPAPIER. Je saugfähiger das Papier umso mehr wird die Farbe aus den Stiften „herausgesaugt“ …
  • Achte beim Schließen der Stifte auf das „KLICK“ – so kannst du dir sicher sein, dass der Stift richtig geschlossen ist und der Alkohol dort bleibt, wo er soll!
  • Es ist egal, mit welchem Farbton du beginnst – das „Überblenden“ der Farben gelingt immer, am besten durch ein kreisförmiges „Ineinanderschieben“ der Farben.

Die nächste Sammelbestellung geht am Wochenende raus und ich bitte dich, mir bis FREITAG 20:00 Uhr deine Wünsche zu schicken.

So, bleib kreativ und komm morgen gut in die neue Woche!

Beate

 

 

 

 

StampA(r)ttack – Der neue Katalog

StampA(r)ttack länglichDieser erste Freitag im Monat war diesmal sehr schnell da! Und somit gibts wieder einen Bloghop mit dem wunderbaren Team von Stamp A(r)ttack! Diesmal mit einem wunderbaren, weitfassenden Thema – der „Neue“! Da sind wir Stampin´Up!-Demos ja immer voll Begeisterung, voller Elan. Es gibt soviel zu sehen und zu zeigen!

Babs, hat das Thema sicher bereits perfekt umgesetzt und nun freu ich mich, dass du bei mir zu Besuch bist!

Ich hab mir ein Set herausgesucht, das ich bestellt habe, weil ich noch Freibeträge hatte und mir dachte: Schaun wir mal, ob ich dich mag … Tja, und beim Arbeiten damit entwickelte sich doch ein wenig Liebe :-D Beste Grüße, Thinlits liebevolle Worte, Stampin´Up!, Werkstickl, IdeenDas Produktpaket heißt BESTE GRÜSSE und besteht aus dem Stempelset und drei ganz spannenden Thinlits.Beste Grüße, Stampin´Up!, Werkstickl, Ideen, Danke, KarteNummer eins ist eine ganz tolle aber einfache Karte. Diese Karte kommt auf alle Fälle in die Kartensammlung für mein GeburtstagsCharityprojekt zugunsten des Ronald McDonald Kinderhauses in Innsbruck. Dazu aber morgen mehr!Beste Grüße, Thinlits liebevolle Worte, Stampin´Up!, Werkstickl, Ideen, Hurra, Kinder, DoodlingMein persönlicher Favorit – die „Fingerabdruckmännchen“ – der Stempel ließ bei mir gleich diesen Gedanken hochkommen und somit  kehren jetzt bei mir ab sofort saubere Kinderfinger ein (naja, zumindest in meiner Fantasie! – anders machts doch mehr Spaß, Mama! :-D ).

Das linke Männchen habe ich in der Kusstechnik gestempelt. Beste Grüße, Thinlits liebevolle Worte, Stampin´Up!, Werkstickl, Ideen, Danke, Karte, ländlich

Und Karte#3 zeigt das Negativ der Thinlits – ja, auch damit kann gearbeitet werden. Mein Tipp dafür: Das Negativ besteht immer aus den beiden großen Teilen und den kleinen Stückchen, die sich innerhalb der Buchstaben befinden. (Die sind wirklich klein!) Wenn du aufklebst, beginne mit einem der großen Teile, lege dir als Schablone das ausgestanzte Wort ein und klebe dann das 2. große Teil und die Kleinteile ein. So sitzen sie perfekt – das gestanzte Wort kannst du nun für die nächste Karte verwenden.

So und nun tät mich interessieren, welche Karte dein persönlicher Liebling ist. Hinterlass´ mir einen kleinen Kommentar bevor du zu  Eva  weiterhüpfst. Ich freu mich und wünsch dir einen guten Start in ein langes Wochenende!

Beate

P.S. Am Sonntag mache ich die erste Sammelbestellung aus dem neuen Katalog – melde dich bitte bis Mittags!

Hast du schon einmal…

…. einen deiner Stempel zerschnitten? Ich mach das ja gelegentlich und auch bei dem tollen Set, das ich dir gestern gezeigt habe, war ich wieder einmal mit Skalpell im Einsatz (- da könnt ich ja vielleicht mal in der Familie nach einem richtig scharfen fragen…. ).Jahr voller Farben, Fähnchenstanze, Frühling, Werkstickl, Stampin´Up!, Puderrosa, Wildleder, Limette„Mach mal Pause“ – im Kreis macht es sich auch gut und als kleines Kärtchen im Frühling ein Hit. Puderroa, Limette und Wildleder kombiniert mit Flüsterweiß – ein Mädchentraum und dennoch mit der richtigen frischen Mischung. (Mhh, wär eigentlich auch eine tolle Vorlage für ein Dekoelement …. )

Mein Tipp: Trau dich ruhig ans Zerschneiden – gerade die Klarsichtstempel sind perfekt dafür gemacht. Sie lassen sich wieder wunderbar zusammenfügen, wenn du den Stempel im „Original“ verwenden möchtest. Verwende aber eher ein scharfes Messer als eine Schere – so kannst du deine Schnittführung besser kontrollieren.

Morgen gibt es eine neue Runde vom internationalen Stamp Impressions BlogHop – und bei mir bleibt es frühlingshaft.

Genieß deinen Tag – meiner wird spannend – ich hab am Abend Übertrittsprüfung an der Musikschule :-D

Beate

 

Hoppelhäschen mit Anleitung

Manchmal geht alles viel zu schnell – und dann sind auch die Fotos nicht besonders. Aber diese schnelle, kleine Osterhasenverpackung muss ich dir heute zeigen! Wir haben sie beim letzten Workshop gemacht und sie ist so ratzfatz fertig, dass es einfach nur Spaß macht.OSterhase, Osterkörbchen,Der wundervolle Zweig im Hintergrund stammt aus dem Set „Touches of Texture“ – schau dir das Set ruhig näher an – es ist so unauffällig! Der Spruch stammt aus dem Osterkörbchenset. Beim Aufstempeln achte auf die Richtung ;-D !

Kleiner TIPP für das Zentrieren des ausgestanzten Loches: Stanze dir erst ein PostIt mit der Kreisstanze und montiere das an der Stelle, wo du das Loch haben möchtest – so kannst du es genau zentrieren. Wenn du nun das Papier mit der Stampin´Up! Stanze (Stanzloch schaut zu dir) erfasst – kannst du genau das PostIt stanzen …

Und damit du gleich losstarten kannst, findest du im Anschluss die Anleitung! Falls du noch Material dafür benötigst – heute Abend geht meine letzte Bestellung in der SALE-A-BRATION raus! Melde dich bitte bis 20:00 Uhr bei mir!

Genieß den herrlichen Frühlingstag!

Beate0001 (2)

 

Mit Liebe

Gelegenheitsgrüße, Blumenstecker, Stampin´Up!, Framelits Stickmuster, SAB, Himbeerrot, Kirschblüte, Gartengrüße, GeburtstagMeine Schwiegermutter feierte ihren Geburtstag – und ich hatte endlich Anlass, das Kärtchen von Tanja nachzuwerkeln. Es ist einfach ein Traum, oder? Gelegenheitsgrüße, Blumenstecker, Stampin´Up!, Framelits Stickmuster, SAB, Himbeerrot, Kirschblüte, Gartengrüße, Geburtstag, Glitzer, KarteDazu passend gab es Blümchen mit einem Blumenstecker kombiniert – der das ganz gleich sehr aufwertet. Inzwischen blühen sie auch und die Farben harmonieren perfekt :-D Himbeerrot und ein wenig Kirschblüte auf dem wunderbaren Kreis aus den Framelits Stickereien und nur ein wenig Band aus der Sale-A-Bration, ein Glitzersteinchen… Mehr brauchts nicht. Der Spruch ist übrigends aus dem Set Gelegenheitsgrüße (Frühjahrskatalog S. 41).

Kleiner Tipp: Mit dem geringen Materialaufwand eignen sich Blumenstecker auch immer zum Aufarbeiten der Restekiste!Gelegenheitsgrüße, Blumenstecker, Stampin´Up!, Framelits Stickmuster, SAB, Himbeerrot, KirschblüteIch wünsch dir einen guten Wochenstart!

Beate