Abschied nehmen

Das ist alles andere als einfach und  wenn dann der Tod sich so vermeintlich „endgültig“ trennt, dann tut das weh.IMG_4222 Mir ist es dann immer wichtig, mich in mein Kreativreich zurück zu ziehen und in Erinnerung an den Verstorbenen oder auch fest an die Angehörigen denkend aktiv zu werden. (Das bringt sicher auch meine berufliche Seite als Ergotherapeutin mit. Denn gerade wenn es jemandem schlecht geht, kann das Tun und Aktivwerden heilsam sein.)

Dabei dürfen dann schon Tränen fließen, schöne Erinnerungen hochkommen und das ein oder andere stille Gebet gesprochen werden.  In diesem Fall war ich nur Helfer und Freundin und die Kerze entstand „nebenher“. Ich hoffe, sie findet trotzdem ihren Platz.

Sei lieb gegrüßt,

Beate

 

 

 

Hallo Herbst!

Herbst, Wimpelkette, Türschmuck, Deko, Thinlits aus jeder Jahreszeit, Etikett-Kollektion, Anhänger für Winterfeste, Buchstaben, Stempeltechniken.jpgDie Temperaturen gehen deutlich in den Keller und ich spüre, wie ich mich wieder über Kaminfeuer, heißen Tee und Wollsocken zu freuen beginne. Und aus dieser Stimmung heraus entstand heute auch diese herbstliche Türdeko.Herbst, Deko, Framelits Anhänger für Winterfeste, Thinlits aus jeder Jahreszeit, Buchstaben, Big Shot.jpgDie wunderbaren zarten Blätter aus dem Set Thinlits Aus jeder Jahreszeit und auch so manches süße Element aus den Framelits Formen Anhänger für Winterfeste (ja, die Fledermaus ist einfach „siaß“.) dekorieren die Etiketten, die ich mit der Babytuchtechnik bestempelt habe. Verbunden ist alles mit den tollen Kupferband. Und der Schriftzug in Terrakotta hab ich mit Dimensionals aufgeklebt.

Diese „Wimpelkette“ ist auch Teil meines Workshops „Hallo Herbst“  am 09.10.2017 um 19:00 Uhr bei mir. Plätze sind wie immer begrenzt und die Anmeldung bis 06.10. möglich! Ich freue mich auf euch!

So, und jetzt wünsch ich mir einen schönen, bunten und kreativen Herbst!

Sei lieb gegrüßt

Beate

 

 

Ein Stempelset – viele Ideen

Ein Stempelset - viele Ideen! Bloghop

Willkommen zu einer weiteren Runde unseres Team Blog-Hops. Heute wollen wir dir wieder ein besonderes Stempelset näher bringen. Das Stempelset PARTYBALLONS (141039) lässt sich vielseitig einsetzen. Vielleicht kommst du bereits von unserem „Neuzugang“ – Ich freue mich so, dass auch meine jüngste „Stempeltochter“ Sandra ihre Werke mit uns auf ihrem hübschen Blog teilt.

Dass Partyballons für viele Gelegenheiten verwendbar ist, siehst du bereits bei meinen 2 Mustern.
Partyballons, 1 Stempelset viele Ideen, Luftballonstanze, Stampin´Up!, KartenFür die erste Karte habe ich die „leeren“ Ballons auf das Designerpapier (perfekte Resteverwertung!) gestempelt und mit der passenden Luftballonsstanze ausgestanzt. Die einfache Grundkarte wurde mit Wolken in Himmelblau bestempelt und die Luftballons in mehreren Lagen mithilfe der Dimensionals aufgebracht. Ganz schnell und einfach entstand eine kunterbunte Karte, die sich für jeden Geburtstag oder anderen Feiertag zum Gratulieren eignet.Partyballons, 1 Stempelset viele Ideen, Luftballonstanze, Stampin´Up!, Glückwunschkarte, Stempeltechnik, Designerpapier im Block BlumengartenKarte Nr. 2 ist etwas aufwändiger, denn das Gestalten von Trauerkarten ist für mich immer etwas besonders. Sie sollen den Hinterbliebenen ein Zeichen des Mitgefühls. Für mich ist die Entstehung der Karte auch immer ein Gebet – ein liebevolles Erinnern und dankbar Abschiednehmen.  Partyballons, 1 Stempelset viele Ideen, Luftballonstanze, Stampin´Up!, Trauerkarte, Sympathy, Handlettering, Pusteblume, Kondolenz,Das Set bietet jetzt keinen direkten Kondolenzstempel. Nachdem ich für die Randverzierung bereits den Stift in der Hand hatte, kam die Botschaft einfach handschriftlich drauf. Wie wunderschön dieses Set auch für eine Kondolenzkerze ist, findest du hier.

So, und nun bin ich gespannt, welche der beiden Karten dich heute mehr anspricht und freu mich über ein Gefällt oder einen Kommentar von dir.

Unsere Runde geht bei Carmen weiter ….

Genieß den Abend und bleib kreativ!

Beate

 

HALLO – Homedeko leichtgemacht

Für meine heutige „Tag der offenen Tür“  – ich find das ja sehr überspitzt formuliert :-D, hab ich natürlich auch einige Beipiele für die Verwendung der neuen Produkte gewerkelt. Die Sukkulenten drängen sich ja geradezu für 3D Objekte an und nachdem ja auch ein wenig Frühlingsdeko langsam vorbereitet werden darf, habe ich mit an einen Wandschmuck gewagt.vertikaler-garten-sukkulente-homedeco-spitzendeckchen-stampinup-melonensorbet-deko

Der tolle 2 färbige Schriftzug stammt aus dem Set Vertikaler Garten, das es ergänzend zum Produktpaket mit ganz vielen ausgestanzten Sukkulenten und Röschen gibt. Wer also keine BigShot zuhause hat, braucht deswegen nicht auf diese tolle Deko verzichten!

Also, falls du spontan Lust und Zeit hast – heute zwischen 16:00Uhr und 19:00Uhr hier in Bichlbach einen Sprung oder länger vorbei zu schauen –  ich freue mich!

Bleib kreativ, Beate

 

CST- Blog Hop – heute ein Dekoelement …

10960796_613095378822348_1273548488_o

Das Creative Support-Team freut sich sehr über eine neue Blog-Hop-Runde! Wir haben uns heute das Thema INCOLORS 2014-2016 heraus gesucht und wollen vor dem richtigen Wintereinbruch nochmal so richtig Farbe zeigen! Denn die Farben Honiggelb – Lagunenblau -Brombeermousse – Waldmoos und Orangentraum sind kräftig und fangen den Herbst mit seinem Farbenspiel richtig gut ein.

Vielleicht warst du ja schon bei Alexandra und hast dich von ihrer Idee inspirieren lassen. Dann herzlich willkommen und viel Spaß beim Schmöckern auf der Werkstickl-Seite.

Ich habe für heute einen Türkranz gewerkelt. Wenn du ihn nacharbeiten möchtest, brauchst du viele 1/2″ breite Papierstreifen aus einem Designpapier deiner Wahl und ziehst sie über das Falzbein. So bekommst du wunderschöne Papierlocken, die sich mit Stecknadeln wunderbar auf einen Styroporkranz befestigen lassen.

InColors2014-21016, Designerpapier, HomeDeco,Türkranz

Klar, die Arbeit ist etwas langwierig, vielleicht aber gerade das Richtige für einen kühlen Herbstabend. Außerdem eignet sich das Ganze gut zum Reste verwerten, das ist ja auch immer schön!

Falls du noch Fragen hast, her damit! Ich freue mich über deinen Kommentar. Und nun viel Spaß bei meiner Kollegin Eva. Solltest du bei der Runde irgendwo rausfallen – hier ist die gesamte Liste…

Alles Liebe, bleib kreativ und starte gut in die Woche, Deine Beate

P.S. Kommentare sind ja bekanntlich das Salz in der Bloggersuppe  – einfach den Blogbeitrag anklicken und nochmal hier herunter scrollen :-D !

1. Alexandra Grape – http://www.pinselschereco.de

2. Beate Wacker – (HIER BIST DU GERADE) https://werkstickl.wordpress.com

3. Eva Wenig – http://www.zeit-zum-basteln.de

4. Fanny Minne – http://handmade-by-fanny.blogspot.com

5. Ilonka Schneider – http://stempelzeit.com (pausiert)

6. Martina Duchkowitsch – http://tinas-bastelecke.blogspot.com

7. Melanie Wiederhold –http://www.kleinekunstschatzkammer.de

8. Rabea Tamara Naether – http://card-goes-art.blogspot.de

9. Sigrid Joch – http://sigridsmeineart.blogspot.de

10. Susanne Linzner – http://susannekreativ.blogspot.de