Stamp Arttack – Kleine Geschenke – Österliches| Stampin´Up!

Der erste Freitag im Monat-ist Bloghoptag fürs StampArttack-Team. Vielleicht kommst du ja auch schon von SIGRID? Dann freu ich mich sehr, dass du zu mir gefunden hast.

Karfreitag ist und Ostern steht somit vor der Tür. Das heutige Thema „Kleine Geschenke“ musste somit österlich werden-war gleich klar.

Ich hab mir also alle Häschen aus allen Sets die wir aktuell haben gesucht und verwendet. Im Babyglück, Ovale Grüße und Springtime Joy!

Ein ganz schnelles Projekt, aus 2 Streifen gefertigt und genügend Platz für jede Menge kleiner Schokoeier! Coloriert habe ich jeweils mit den Aquarellstiften und dem Mischstift oder beim Häschen mit dem Blumenkranz (Springtime Joy) war ich mit den Stampin´Blends aktiv. Einen eleganten Touch bekommt die Verpackung durch die Verwendung der Stanze BEZAUBERNDER ANHÄNGER.

Wenn du Lust hast-heute Mittag um 13:00Uhr versuche ich auf Instagram live zu gehen und dann zeige ich Schritt für Schritt, wie diese Hübsche Verpackung gewerkelt wird. Wenn du mitmachen möchtest, dann benötigst du 2 Streifen Farbkarton 21cm x 5cm in weiß und einen in deiner Farbwahl 29cm x 5cm. Papierschneider oder Lineal und Falzbein, Stempel, wenn vorhanden eine Anhängerstanze von Stampin‘ Up!, Kleber und ein wenig Deko.

Du wirst sehen, eine tolle, kinderleichte Box für jeden Anlass und perfekt für die Resteverwertung!

EDIT: für alle, die gern zugeschaut hätten-hier das Video zum Mitbasteln!

Und jetzt lass uns gleich zu CLAUDIA weiterschauen, ich freu mich auf ihre Idee!

Gesegnete Kartage für dich und deine Lieben!

Beate

Osterkörbchen im Picknicklook – Videoanleitung Stampin´Up!

Das Osterkörbchen vom letzten Bloghop hat einigen gefallen und ich hab mehrer Anfragen bekommen, bzgl. der Anleitung. Perfekt für ein neues Video, oder? Die Technik hat mich mehrfach im Stich gelassen- daher sieht es dann zwischendrin auch mal so aufgeräumt aus – die Sequenz musste ich nachdrehen – aber ich hoffe, dass trotzdem alles klar ist.

Das Hochladen bei YouTube dauert in Zeiten wie diesen immer elendiglich lang, aber jetzt klappt alles und ich freu mich, wenn ich dich inspirieren kann. Falls du die Anleitung verwendest freue ich mich über einen Verlinkung, ein Foto, einen Kommentar, wie es geklappt hat. Aber nun genug gequatscht, viel Spaß mit dem Video! – Die Maße findest du dort auch in der Infobox!

Bleib kreativ!

Beate

Kreativkind – Wir basteln noch schnell ein Osternest! – Anleitung

[Werbung]

Hui, heut ist schon Karsamstag und vielleicht seid auch ihr auf dem letzten Drücker unterwegs, um dem Osterhasen zu helfen? Tabea und ich haben uns heute noch an kleine Osternestchen aus leeren Milchpackungen gewagt.

Was Ihr braucht:

leeren, ausgewaschenen Milchkarton oder Saftkarton

Acrylfarben

Klebstoff

 

Meine Variante ist eine Abwandlung der Blumenübertöpfchen, die ich HIER  vor einiger Zeit bereits mit Anleitung eingestellt hatte….

Tabea hingegen hat sich an die große Milchpackung gewagt.

Was Ihr braucht:

leeren, ausgewaschenen Milchkarton oder Saftkarton

Acrylfarben

Klebstoff

So geht´s:

Ich habe ihr als erstes eine Markierung rundherum aufgemalt und dann die Hasenohren dazu. Für Kinde ab 8 sollte das Ausschneiden mit der Schere dann kein Problem sein – für Kleinere Kinder bitte übernehmen!

Wenn ihr die Hasenform ausgeschnitten habt, dann bleibt ja ein großer Rest übriger – der ist ideal, um für die 2. Variante noch Ohren zu schneiden.

   

Die bunte Beschichtung abziehen und schon passt das Ohr zum „Naturhasen“.

Okay,aber nun weiter mit Tabeas Variante.Dann wird das Häschen außen mit Acrylfarbe angemalt – 2 Schichten (dazwischen antrocknen lasen!) wird es brauchen.

TIPP: Alternativ gehen hier alle Wasserfesten Stifte. Als 2. Variante könnte natürlich auch ein Erwachsener die Imprägnierte Aussenschicht vorsichtig abziehen – dann lässt sich das Ganze auch prima mit Wasserfarben bemalen.

Anschließend geht es bereits ans Dekorieren – wir haben einfach einen Permanentstift verwendet – hübsch wären sicher auch noch ein Mascherl um ein Ohr oder auch als Gürtel – aber mein Kreativkind war schlicht heute lieber.

Das ganze dann noch mit Kresse, Heu oder Moos oder einem kleinen Frühlingsgruß gefüllt – schon kann das morgige Osterfest kommen!

Lasst es euch gut gehen und habt ein gesegnetes Osterfest!

Stamp A(r)ttack Hoppy Easter | Stampin ´Up!

 

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich dir! Es ist wieder Zeit für den monatlichen BloghopvomStampA(r)ttack-Team. Falls du bereits von BABS kommst, dann hat dir das ROSAMÄDCHEN sicher schon einen schönen österlichen Beitrag gezeigt, denn heute dreht sich alles um OSTERN, HASE, FRÜHLING und CO!

Meine Idee dazu ist eine Raumdeko. Meine Eltern haben Keller geräumt und so manch „Bastelschatz“, wie dieser umwickelte Drahtkranz wanderte zu mir ins Außerfern und wollte aufgemotzt werden.

Mit den verschiedensten Blätter Stanzformen sowie den genialen Tulpen (ich geb zu, es war Liebe auf den 5. Blick!), und dem wunderhübschen Blümchen aus der Sale-A-Bration formte ich die Grundlage für einen frühlingshaften Türkranz. Die Idee dazu fand ich bei meiner Kollegin DEE.

Da das ganze ja österlich sein sollte, kam noch das Haserl aus dem Set Osterschatz auf einer Rosette hinzu. Die Tulpen sind in den AUSLAUFENDEN InColors gefertigt – sichere dir rechtzeitig Nachfüller und alles Material, wenn du in eine der Farben besonders verliebt bist. Damit die Tulpen etwas mehr Pep bekommen, hab ich sie mit weißer Stempelfarbe „geöddelt“ – also etwas eingefärbelt und immer 2 ausgestanzte Tulpen zusammengeklebt.

Ich bin ja ganz verliebt in die Motive vom Osterschatz. Und das kleine Blümchen mit Perle (eingefärbt mit den Blends – ja auch das geht), ist doch auch bezaubernd, oder?

Was hältst du von einem Workshop zu diesem Projekt?

So, nun schau aber gleich weiter zu CLAUDIA, was sie österliches vorbereitet hat.

Sei lieb gegrüßt und komm gut ins Wochenende!

Beate

 

Osterkörbchen

Bei mir stehen in nächster Zeit einige Osterworkshops an – und es gilt verschiedene Projekt auszuprobieren. Ich kann mich ja dann immer schlecht entscheiden! Von diesen süßen Minikörbchen musste ich gleich mal 3 probieren – sie sind so schnell und einfach gemacht – sie kommen definitiv in den Osterworkshops mit den Kids.

Am  Donnerstag 28.03.2019 um dreht sich hier beim Werkstickl dann alles um Ostern … Falls auch du heuer nette Deko und kleine Geschenke selbermachen möchtest, dann kannst du dich ab sofort bei mir anmelden. Wie immer sind die Plätze begrenzt, Kosten werden sich auf 15-17€ belaufen… Die Klakulation läuft noch :-D

Schönen Donnerstag, bleib kreativ!

Beate

EILINFO – EILINFO zu den Stampin´Blends! – EILINFO -EILINFO

Die STAMPIN´BLENDS (die wunderbaren Alkoholmarker von Stampin´Up!) sind so beliebt, dass der Produzent nicht mit der Lieferung nachkommt! Daher hat Stampin´Up! beschlossen, dass sie die Blends ab Freitag Abend aus dem Bestellsystem nehmen! Ab Juni sind sie dann wieder ganz normal bestellbar!

DU WILLST SIE JETZT UND MEIN -10% ANGEBOT NÜTZEN?

Dann melde dich bitte bis morgen Freitag um 15:00 Uhr bei mir und schließ dich meiner Sammelbestellung an (ab 60€ gibts  natürlich auch Sale-A-Brations-Produkte!).

Wir haben beim Osterworkshop schon fleißig damit gearbeitet – und wie du siehst, die Farben wirken für sich!Stampin´Blends, Werkstickl, Colorieren, Embossing, Stempeltechnik, Ostern, Wunderbarer Tag, Kleine WünscheBleib kreativ!

Beate

 

StampA(r)ttack – Frohe Ostern

stamparttack-lc3a4nglich1

Unser BlogHop vom Stamp Arttack Team zeigt mir immer an, wie schnell doch die zeit vergeht und das nächste Monat herum ist. Wir haben März – ich finde es herrlich! :-D Jetzt kommt meine Zeit – und auch wenn wir unseren Schnee hier in Bichlbach sicher noch einige Wochen haben dürfen, so wird es dennoch Frühling. In einem Monat ist Ostern schon vorbei und daher ist es höchste Zeit, dich mit einigen tollen Ideen rund ums Osterfest zu inspirieren. Falls du bereits von der lieben BABS kommst, dann heiße ich dich hier noch einmal ganz herzlch willkommen. Und falls du zu meinen Lesern gehörst, natürlich auch.

Mit der Osterhasenausbeute im heurigen Frühjahr-Sommerkatalog  bin ich wirklich etwas traurig. Aber dennoch habe ich ein Häschen gefunden und ich bin gespannt, ob du erkennst, aus welchem Set der gehüpft ist. :-DGarden Girl, Stampin´Up!, Ostern, Easter, Gift, Geschenk, Becher, Kleine WünscheIch habe einen dieser Trinkbecher verarbeitet … Eine wunderbare Idee, wenn es fix gehen muss. Sie bieten viel Platz für Osternaschereien und bieten auch eine hübsche Deko.Garden Girl, Stampin´Up!, Ostern, Easter, Gift, Geschenk, Becher, Kleine Wünsche, Designerpapier Bunte VielfaltEine Banderole aus dem Designerpapier Bunte Vielfalt macht den Anfang und darauf zwei Kreise – der obere ist mit Himmelblau und Farngrün ein wenig „eingesmoosht“. Und das Häschen habe ich auch gestempelt, mit den Aquarellbuntstiften angemalt und ausgeschnitten. „Is des nit a gschtiaschts Hasei?“ :-D  Na, erkennst du das Set? Ich bin ja mal gespannt. Denn wenn es mir nicht zufällig in die Hände gefallen wäre, dann hätte ich an dieses Set nicht gedacht.

Der Schriftzug ist wohl aus meinem ältesten, aktuellen Set „Kleine Wünsche“. Immer noch gern verwendet, denn es enthält viele Schriftzüge zu den verschiedensten Anlässen.

So, aber nun schau weiter zu EVA, denn wie ich sie kenne, hat sie wieder eine tolle Idee am Blog.

Ich freue mich wie immer, wenn du meinen Beitrag teilst, kommentierst oder vielleicht auch sogar nachwerkelst und mich dann verlinkst.

Bleib kreativ!

Beate

 

 

Team-BlogHop zu Ostern

PALMSONNTAG – ich bin wohl am Weg von Amsterdam zurück und freue mich, dass sich einige meiner Teammädls entschieden haben, euch noch durch einen kleinen BlogHop voller Osterideen für das wunderbare Fest nächste Woche zu inspirieren.IMG_6911.JPG MARGIT feiert heute Prämiere.  Sie ist wärend der Sale-A-Bration zu uns gestoßen und hat Ihren Blog erst eingerichtet. Lass sie uns doch heute mit Kommentaren überschütten-das ist schließlich das Salz jeder Bloggersuppe und motiviert und stärkt jeden von uns! Ich freue mich, dass du hier  bist.Osterkörbchen, Ostern, besondere Verpackung, DIY, selbstschließend, Selbermachen, Stampin´Up!, Werkstickl, OsternSo… Klein  und fein ist meine Idee für ein süßes Mitbringsel oder ein kleines Giveaway am Ostertisch. Die Box ist 5cm³ groß und hat einen selbstschließenden Drehverschluss. Der ist ein wenig mit Geduld verbunden, wenn du den Dreh aber raus hast, dann gehts flott!

Dekoriert habe ich mit dem Set Osterkörbchen (immer toll, wenn Stempelset und Stanzmöglichkeit zusammenpassen). Coloriert mit den tollen Aquarellstiften und dem Mischstiften – da brauchst du kein Aquarellpapier und auch keine Wartezeiten einrechnen! :-D

Das tolle Band fällt ja im Frühjahrskatalog leider auch immer erst nach einigen MAlen Hinschauen auf. Es ist ein Doppelpack (Zarte Pflaume und Flüsterweiß) zum wirklich erschwinglichen Preis und lässt sich wunderbar binden.

Falls du jetzt Lust hast, diese Drehverschlussbox nachzuarbeiten, dann kannst du dir meine PDF gern herunterladen. Ich freu mich, wenn du mir deine Ideen zeigst und mich auch verlinkst! 0001So, und nun freue ich mich darauf zu CARMEN weiter zu hüpfen …. Falls du noch Material benötigst, dann darfst du dich gerne meiner Sammelbestellung anschließen. Schick mir deine Wünsche per Mail oder WhatsApp BIS 18:00!

Genieße deinen Tag und die Osterferien!

Beate

Hoppelhäschen mit Anleitung

Manchmal geht alles viel zu schnell – und dann sind auch die Fotos nicht besonders. Aber diese schnelle, kleine Osterhasenverpackung muss ich dir heute zeigen! Wir haben sie beim letzten Workshop gemacht und sie ist so ratzfatz fertig, dass es einfach nur Spaß macht.OSterhase, Osterkörbchen,Der wundervolle Zweig im Hintergrund stammt aus dem Set „Touches of Texture“ – schau dir das Set ruhig näher an – es ist so unauffällig! Der Spruch stammt aus dem Osterkörbchenset. Beim Aufstempeln achte auf die Richtung ;-D !

Kleiner TIPP für das Zentrieren des ausgestanzten Loches: Stanze dir erst ein PostIt mit der Kreisstanze und montiere das an der Stelle, wo du das Loch haben möchtest – so kannst du es genau zentrieren. Wenn du nun das Papier mit der Stampin´Up! Stanze (Stanzloch schaut zu dir) erfasst – kannst du genau das PostIt stanzen …

Und damit du gleich losstarten kannst, findest du im Anschluss die Anleitung! Falls du noch Material dafür benötigst – heute Abend geht meine letzte Bestellung in der SALE-A-BRATION raus! Melde dich bitte bis 20:00 Uhr bei mir!

Genieß den herrlichen Frühlingstag!

Beate0001 (2)