Ein Stempelset & viele Ideen #Hauptperson: Prägefolder

Ein Stempelset & viele Ideen 3

Nachdem wir gestern bereits eine Gewinnerin gekürt haben, wollen wir heute wieder mit Elan an die nächste Monatsaufgabe gehen: „Hauptperson: Prägefolder“

Vielleicht kommst du bereits von Patrizia, dann hast du ja ihre Ideen dazu schon entdeckt.Prägefolder, Karten, 1setvieleideen, Designerpapier, Stampin´Up!,

Prägefolder, Karten, 1setvieleideen, Designerpapier,Stampin´Up!, Quilten mit PapierFür Karte Nummer 1 habe ich verschiedenste Prägefolder zu einerm Hintergund vereint. Damit die Karte nicht ganz nackt ist, habe ich aus dem Designerpapier Muster & Motive (DAS IST NOCH BIS ENDE DES MONATS AUCH IN DER DESIGNPAPIERAKTIONSLISTE DABEI!) den „gschtiaschtn“ (für meine Nichttiroler Leser: zuckersüßen) Waschbären ausgeschnitten und mit einer selbstgeschriebenen Luftblase versehen.Prägefolder, Karten, 1setvieleideen, Labeler Alphabet, Geburtstag, In Colors 2016-2018

Karte #2 hat sowohl die Grundkarte geprägt als auch den Schriftzug „Hurra“. Über diesen Schriftzug (er kommt im Doppelpack mit LIEBE („Festliches Duo“ JK S. 211) kannst du ganz lockerleicht drüberstempeln und ihn somit gut zur Geltung bringen. Mit dem Labeler Alphabet habe ich noch Geburtstag gestempelt- und ich weiß schon, wer die Karte bekommt 😀

Nutz deine GEWINNCHANCE und mach mit!

  • Gestalte 1 Karte und stelle dabei 1 Prägeform in den Mittelpunkt.
  • Schick ein Foto deiner Karte, (das du bitte mit deinem Namen benennst) bis 26.11. 2017 an 1setvieleideen@gmail.com 
  • Das Team wählt gemeinsam eine/n Sieger/Siegerin, der/die sich über einen Gewinn und einen Siegerbutton für seinen/ihren Blog freuen darf.
  • Die Siegerkarte und alle anderen Einsendungen werden am Tag vor der nächsten Mitmachchallenge – sprich am 28.10.2017 auf Carmens Blog zu sehen sein. Gerne verlinke ich auch auf deinen Blog!

Und zu Carmen darfst du jetzt gleich weiterhüpfen 😀

Advertisements

Hintergrund-Techniken

Manchmal mag das Wetter ja gar nicht so wie ich will – obwohl perfekt fürs Kreativ sein – machte uns letzten Donnerstag der dichte Schneefall einen Strich durch die Rechnung. Einige meiner Workshopteilnehmer konnten verkehrsbedingt nicht konnten. So war ich dann mit Esther allein und wir konnten uns perfekt ausbreiten – was ja nicht schlecht ist, wenn Farbe, Wasser und Stempel aufeinander treffen.Workshop, Techniques, Stamping, DIY, Stampin´Up!, Minialbum, Kuverts, Aquarell, WerksticklEs ging um Hintergrundtechniken und ich hatte ein kleines Minialbum vorbereitet, das mit den Technikanleitungen gefüllt werden kann.Workshop, Techniques, Stamping, DIY, Stampin´Up!3 Kuverts bilden die Grundlage für dieses Album – jedes mit einem Musterblatt versehen. In die Kuverts dahinter können dann die Anleitungen und evt. Zubehöre wie Schablonen, gesteckt werden.Workshop, Techniques, Stamping, DIY, Stampin´Up!, Minialbum, KuvertsAllerdings entschied Esther dann, dass sie ihre „Musterblätter“ lieber gleich zu fertigen Karten verarbeiten möchte …Workshop, Techniques, Stamping, DIY, Stampin´Up!, Minialbum, Kuverts, Aquarell,… eine schöner als die andere!

Der Workshop muss definitiv wiederholt werden und dann hast vielleicht auch DU Zeit und Lust! Melde dich doch einfach – über einen Kommentar freue ich mich!

Beate

12 Samstage bis Weihnachten – BlogHop

bloghop-12-samstage-bis-weihnachtenIn den letzten Tagen hat es merklich abgekühlt und so wie sich mein „Mittlerer“ gestern aufgeführt hat, ist der Schnee nicht mehr weit…  Ja, der Herbst zeigt sich bereits sehr und bei uns in den Tiroler Bergen regt sich langsam die Weihnachtsvorfreude!Heute in 12 Wochen ist es wieder soweit. Verrückt, oder? Die Zeit rast nur so dahin! Da jetzt einige meiner Teammädls einen Blog haben, wollen wir dir gemeinsam die Zeit bis zum großen Fest etwas verschönern. Jeden Samstag werden wir dir Ideen rund um Weihnachten zeigen. (Wie freue ich mich! auf den Tag genau bin ich jetzt 4 Jahre mit Stampin’Up! unterwegs! Ich durfte und darf tolle Momente erleben, wunderbare Freundschaften schließen und jeden Tag mit so schönen Produkten arbeiten! Und heute zur Feier des Tages startet der erste Werkstickl-TeamBloghop!)

Lass dich überraschen und begleite uns durch „12 Samstage bis Weihnachten“!pragefolder-mauer-festtagsmause-baumchen-schuttel-dich-colorierung-fahnchenstanze

Meine erste Idee dazu ist ein einfaches Kärtchen mit dem süssen Spruch… Passend, oder? Der Spruch stammt aus dem Set Bäumchen schüttle dich. Das süße Mäuschen habe ich mit dem Mischstift coloriert – das ist einfach und gelingt ohne viel Übung!. Wie gefällt dir die Farbkombi? Schiefergrau und Zarte Pflaume – ich denke, um die Farbkombi kommt meine Weihnachtsmaus heuer nicht herum 😀

Zurück geht’s zu PATRIZIA  und vor zu CARMEN. Beide sind ganz „frische“ BloggerInnen und wie du vielleicht weißt: Kommentare sind das Salz in der Bloggersuppe. Wir freuen uns alle über ein liebes Wort. (Dass du dafür bei mir den Blogposttitel anklicken und wieder hier herunter musst, weißt du sicher schon, oder?😊 )

Genieß das Wochenende,

Beate

P.S.: Mein Stampin´Up! Geburtstag soll natürlich auch gefeiert werden: 

GEBURTSTAG-001.jpg

Die nächste Sammelbestellung setze ich nächsten Freitag, 14.10. ab. Melde dich bitte bis 16:00 Uhr!

14. Feber? – Aber sicher feiere ich heute!!!

Der 14. Feber wird in unserer Familie gefeiert! Denn da haben wir ein Geburtstagskind! Und heute wird es 30 Jahre alt! Aber der Rest der Welt feiert wohl eher den Heiligen der Liebe, den Beschützer der Ehepaare und Liebenden. Auch sehr schön und in der heutigen, sehr schnelllebigen Zeit wohl ein sehr bedeutender Heiliger! Daher wird er auch von mir bedacht – mit einem kleinen Set.Petal Potpourri, Stanze Blütenmedaillon, Prägefolder Frühling, Pergament, Hello Life, Stampin Up!, Designerpapierblock Jede Menge Liebe, Valentine

Das Sackerl kennt ihr ja bereits – allerding dieses Mal etwas kleiner aus einem Blatt vom tollen Designerpapierblock „Jede Menge Liebe“ gefertigt.

Papiermaß: 16,5cm x11,5cm

Falzen bei 2cm/8cm/10cm/14cm/16cm sowie auf der Länge nach bei 2cm

Und natürlich darf auch ein Spruch aus dem Set „Hello Life“ nicht fehlen 😀 (Es sind ja wirklich die kleinen Dinge, die uns oft Freude bereiten!) Als Verschluss dient wieder eine kleine Wäschekluppe mit zwei übereinander gelegten Blüten aus dem Set Petal Potpourri mit der passenden Stanze Blütenmedaillon!

Petal Potpourri, Hello Life, kleine Verpackung, Designerpapier im Block Jede Menge Liebe

Dieses Set habe ich auch für die Karte verwendet. Schön, dass es Stanze und Stempelset als Produktpaket gibt, bei dem wir 15% sparen können!

Petal Potpourri,Stanze Pergament, Färbetechnik, Valentine

Hier siehst du die Blüten etwas größer. Ich habe sie auf Pergament/Vellum gestempelt und embosst und dann von der Rückseite aus mit den Markern ausgemalt. Die Karte nur zur Hälfte mit einem Prägefolder zu bearbeiten, finde ich persönlich immer sehr edel.

Für heute wünsch´ ich dir noch jemanden, der dir zuhört, dich so nimmt wie du bist und  auf den du immer zählen kannst. Einen lieben Menschen eben. Und vielleicht schenkst du ihm heute einen Anruf, eine Umarmung, ein kleines Danke, denn das tut immer gut.

Also, sei lieb gedrückt,

Beate

 

 

Ganz schnell….

… denn bei mir stapeln sich die Kartons der Sammelbestellung und ich hab nebenher noch einen Kindergeburtstag am Laufen. Und für das Wochenende sind auch noch einige Vorbereitungen zu treffen…

Darum heute nur ganz kurz meine kleinen Mitgaben für die SammelbestellerWellenkreis, Prägemuster, Itty Bitty, Fransenschere, Ostern, Easter, Goodies

Kleine feine Osterkarotten („,)

Wie findet ihr übrigends das neue Blogdesign? Ich bin ja schrecklich, immer wieder möchte ich gern etwas anders haben …. ach ja, und damit ihr auch noch kreativ sein könnt – gibts zum Inspirieren ein neues Video von Charlotte zur Pfeilbordürenstanze – witzig, was damit alles möglich ist!

Ein schönes Wochenende, alles Liebe,

Eure Beate