Neuigkeiten – ich bin aufgeregt!

Ich freue mich sehr, dass bereits die ersten Produkte aus dem neuen Katalog bei mir eingetroffen sind – ich bin fleissig am Vorbereiten. Denn gemeinsam mit 7 Kolleginnen haben wir uns zu einer Gruppe zusammengeschlosssen, die – coronabedingt virtuell – Ideen rund um Produktsets präsentieren wird. Wenn du auf Facebook bist, dann freue ich mich sehr, wenn ich „bekannte“ Zuschauer haben. Wenn du kein Facebook hast, dann hoffe ich schwer, dass wir die Filmchen anschließend bei Youtube hochladen können und ich sie dir hier nochmal präsentieren kann.Bild könnte enthalten: Blume, Pflanze, Text und NaturIch habe ein bezauberndes Sprücheset samt Stanze am Start und heute zeige ich dir schon mal ein „Abfallprodukt“ das mit einem bekannten Stempel und den NEUEN INCOLORS entstanden ist.Eine Kondolenzkarte – ich bin ganz verliebt – so einfach und schlicht. Viel Schwarz und dennoch voll Hoffnung und Farbe.

Gefällt sie dir?

Sei lieb gegrüßt und komm gut in ein feines Wochenende!

Beate

Stamp Impressions Blog Hop Trauerkarten – Condolence cards | Stampin´Up!

Bild könnte enthalten: Text könnte möglicherweise lauten: „Stamp Impressions Blog Hop 19-01-2020 9-01 Condolence cards“

Heute dreht sich alles um Beileidskarten, Karten die Trost und Mitgefühl ausdrücken sollen. Falls du bereits vom RosaMädchen – unserer Babs- kommst, hast du sicher schon ein tolles Kärtchen gesehen.
Todays post is about sympathycards sending consolation and compassion. Please feel free to use the translation button on the right side for reading in your language.

Ich habe mir 2 Sets aus dem Jahreskatalog herausgesucht. Very Versailles und das Schmetterlingsglück samt Stanze. Farblich sehr gedeckt – Schiefergra und Anthrazitgrau in Kombi mit Flüsterweiß und Pergamentpapier.

Die Ränder des Flüsterweißen Farbkartons habe ich mit einem Fingerschwämmchen eingefärbt – so gibt es einen sanfteren Verlauf und der Vintagestyle des Stempelsets wird wieder aufgegriffen.

So und nun gehts weiter bei MIRANDA in den Niederlanden!

Schönen Sonntag!

Beate

BlogHop Ein Stempelset – viele Ideen, die März-Siegerkarte steht fest!

Unser heutiger Bloghop – es dreht sich ums Stempelset SCHMETTERLINGSGLÜCK aus der Sale-A-Bration. Das Set steht ja bei einigen auf de Wunschliste und ich hoffe sehr, dass es jetzt nicht mehr lange dauert, bis Stempelset und Stanze wieder bestellbar sind. Ich habe mir für dieses Mal eine Beileidskarte überlegt. Ein wenig aufwendig mit Embossing, Brushos und Big Shot, aber ich finde sie wunderschön.

Der schwarze Hintergrund lässt die Farben nochmal besser zur Geltung kommen. Aber genug von mir, denn ich darf ja heute das Siegerkärtchen vom März präsentieren! Vielen vielen Dank für jeden einzelnen Kommentar. Die Karte ist mit 8 Stimmen eindeutig  gewählt worden.

Liebe Patrizia, manchmal ist das einfachste einfach ganz was besonderes! Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Kärtchen! Ich finds ja besonders schön, weil ich die Entstehungsgeschichte dieser Karte kenne! (*hihi*)

Dieser Bloghop ist natürlich von den Karten meiner Teammädls geprägt, zu denen ich euch jetzt gleich weiterschicke.  Aber auch Katharina ist inzwischen eine treue Mitmacherin geworden und ihre beiden Kärtchen möchte ich euch natürlich hier zeigen:

Auch bei ihren Kärtchen siehst du, es kann so einfach sein, eine hübsche Karte zu gestalten. Katharina, vielen Dank fürs Mitmachen! Wir freuen uns schon auf die nächste Challenge!

Trommelwirbel….. das Set für die Aprilchallenge ist ALLES, WAS FREUDE MACHT (so ein tolles Set! Juhu!!!) …. Wir freuen uns über JEDE Karte, egal, ob du einen Blog hast oder nicht – wir stellen das Foto bei uns ein! Bitte gestalte eine Karte – ausschließlich mit den Stempeln dieses Sets, Zubehör darf drauf, was immer du für schön findest – sende sie mit deinem Namen und evtl. Blogadresse bis SPÄTESTENS 21.04. an 1setvieleideen@gmail.com. Die Karten werden auf einem unserer Blogs am Dienstag wieder zur Abstimmung kommen und am Mittwoch dem 24.04. wird die Siegerkarte gekürt! Ich und meine Mädls freuen uns, wenn wir nicht alleine diese Challenge bestreiten! Also, mach mit!

So und nun schick ich dich weiter zu meinen Mädls …. VOR kommst du zu MANUELA

ZURÜCK landest du bei  VIKTORIA. 

Lass dich inspirieren von den tollen Karten meiner Mädls und bleib kreativ!

Beate

 

 

… eine schöne Karte wenn ich sprachlos bin …

[Anzeige] Im letzten halben Jahr sind einige wundervolle Menschen verstorben. Meine immer wieder kehrende Frage: „Was sagen?“  wenn ich den Angehörigen gegenüber stehe wird wohl nicht nur mich beschäftigen. Ich bin dann immer dankbar, wenn ich eine hübsche Karte in meinem Vorrat habe, die passend einfach nur mein Mitgefühl ausdrückt.Farbenfroh durchs Jahr, Framelits, Embossing, Stempeltechnik, All purpose ink, Kreuz der Hoffnung, Trauer, Kondolenz, KarteAuch hier habe ich mit dem AUGUSTSET von Stampin´Up! eine schöne Kartenidee für dich. Sowohl Kreuz und Spruch stammen aus anderen Sets, aber die Ähren sind doch ein wunderschönes Symbol für diesen Anlass. Die Etiketten sind hier wieder zum Einsatz gekommen. Zum einen als Auflage, zum anderen habe ich mit dem Negativ (perfekte Resteverwendung!) eine Schablone bekommen, die ich mit einem tollen Produkt aus dem Herbst-Winterkatalog verwendet habe. Kannst du den tollen Glanz erkennen?Farbenfroh durchs Jahr, Framelits, Embossing, Stempeltechnik, All purpose ink, Kreuz der Hoffnung, Trauer, Kondolenz, Karte, Schablone, DetailIch wünsch dir einen schönen Dienstag!

Bleib kreativ! Beate

 

Abschied nehmen

Das ist alles andere als einfach und  wenn dann der Tod sich so vermeintlich „endgültig“ trennt, dann tut das weh.IMG_4222 Mir ist es dann immer wichtig, mich in mein Kreativreich zurück zu ziehen und in Erinnerung an den Verstorbenen oder auch fest an die Angehörigen denkend aktiv zu werden. (Das bringt sicher auch meine berufliche Seite als Ergotherapeutin mit. Denn gerade wenn es jemandem schlecht geht, kann das Tun und Aktivwerden heilsam sein.)

Dabei dürfen dann schon Tränen fließen, schöne Erinnerungen hochkommen und das ein oder andere stille Gebet gesprochen werden.  In diesem Fall war ich nur Helfer und Freundin und die Kerze entstand „nebenher“. Ich hoffe, sie findet trotzdem ihren Platz.

Sei lieb gegrüßt,

Beate

 

 

 

Gnadenlos abgekupfert!

Ja, leider, ich hatte nicht die Idee zu dieser genialen Karte … es war Heidi!
Partyballons, Grüße voller Sonnenschein, Trauerkarte,Stampin´Up!, Bokeh Technik.jpgAber ist sie nicht wunderschön? Ich weiß, der Spruch wäre mit LIEBE besser gewesen. Meine Entschuldigung? Ich war einfach so auf HOFFNUNG fixiert, und die braucht es für diesen Anlass auch. Aber im Stempelset Grüße voller Sonneschein ist eh beides drin :-D  .

 

 

Trauerkarten mag ich nicht …

… vor allem wenn sie in klassischem Schwarz gehalten sind. Darum versuche ich immer mit etwas helleren Farben zu gestalten. So auch bei dieser, deren Grundfarbe Savanne und Espresso ist.

Mit tiefstem Migefühl, Kondolenz, Sympathy, Trauerkarte, Petal Potpourri

Am Sonntag ist der 19. und somit wieder Zeit für einen kleinen Bloghüpfer bei den Mitgliedern des Creative Support Teams! Lass´dich überraschen!

Der neue Jahreskatalog von Stampin´Up! steht schon in den Startlöchern und am Dienstag kommt die Auslaufsliste raus … Da gilt, was weg ist weg – ich bin schon so gespannt, was alles im Katalog bleibt und noch mehr was im NEUEN drinnen ist! Jedenfalls werde ich am Dienstag Abend eine Sammelbestellung machen… Wenn du Wünsche hast, melde dich bitte bis 19:00Uhr!

So, und jetzt einen guten Start ins Wochenende!

Beate