MACH WAS DRAUS!

WAHNSINN! Wir haben Oktober – den 1. und somit „Mach was draus“-Tag. Viel Zeit hatte ich diesmal nicht, denn die Post spielte uns einen Streich. Claudia und ich sind gespannt, welcher Postler heute sein Debüt bei MACH WAS DRAUS feiert!  😀

Vorgegeben war folgendes Materialpaket:

Materialpaket Sept. 15

Die Blätter waren mir viel zu brav, also habe ich sie einfach verknuddelt und mit einem Schwämmchen etwas in der jeweiligen Farbe noch „geöddelt“. Ein herrliches Wort für`s Randeinfärben, oder? Bei dieser Arbeit kam mir die Idee zu einem Layout . Das Foto entstand bei einer der letzten Wanderungen. Kombiniert mit dem Stempelset Projekt Life Herbst und Winter 2015 (herrlich vielseitig!) ein wenig passendem Farbkarton in Curry und Waldmoos und einer schönen Glitzereichel – mehr brauchts gar nicht!Mach was draus, PL Herbst und Winter2015, Elementstanze Eichel, Layout, Stampin´Up!  Hier nocheinmal im Rahmen, geschmückt mit einigen Bucheckern vom letzten Herbstspaziergang!

Mach was draus, PL Herbst und Winter 2015, Elementstanze Eichel, Blätterframelits

Und jetzt bin ich gespannt, was meine Kolleginnen gestaltet haben! Hier gehts zu Claudias Blog, der euch all die tollen Ideen zeigt!

Bleib kreativ, Beate

Advertisements

9 Gedanken zu “MACH WAS DRAUS!

    1. Ja, Layouts haben immer etwas „magisches“ sich, gell? Ich dachte früher auch, das kann ich nicht. Aber einmal angefangen, kann es dir passieren, dass es dann sehr flott geht. Trau dich, ich freu mich schon auf dein Erstlingswerk!

  1. Hallo Beate,

    ich finde dein LO einfach perfekt! Mir geht`s ja so wie Carola – ich bewunder sie immer, trau mich aber nie drüber, weil ich immer das Gefühl habe, dass ich das nicht so hin bringe… Aber du könntest es noch schaffen (wenn du noch ein paar so tolle präsentierst), dass ich es doch noch wage 😉

    Zum Materialbrief – es ist keine anonyme Einsendung eingegangen – der Postler dürfte wohl lieber im stillen Kämmerlein basteln! 😉

    GLG Claudia

  2. Hallo Beate,
    hach, so ein schönes Herbst-Layout. Da bekomm ich auch gleich wieder Lust eine Seite für mein Scrapbooking-Album zu machen 🙂
    Mit dem Zerwuzeln der Blätter sind wir uns ja einig – so ganz glatt haben sie mir auch nicht gefallen 🙂
    lg und bleib dran an den Layouts, es ist so schön, wenn man das Album dann später mal durchblättert
    glg,
    *astrid*

Lob und Tadel, Freud und Leid - nett formuliert das wäre gscheit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s