Geburtstagsfreu(n)de

Meine Tochter war unlängst zur Geburtstagsfeier eines Kindergartenfreundes geladen. Wobei, die Zeit ist ja vorbei und ab Herbst sitzen sie beide in der 1. Klasse. Da braucht es dann schon ein besonderes Geschenk. Also haben wir beide überlegt und raus kam dabei diese aufgehübschte Aludose.Dosengeschenk, Blechdose, Foxy Friends, Fuchsstanze, Stampin´Up!, Geburtstag, KinderJulian ist ein halber Jäger und so passte der kleine Fuchs perfekt! Die Dose kann er dann auf seinem Schreibtisch als Stiftebox weiterverwenden.

Innen drinnen befand sich das eigentliche Geschenk – ein Schlüsselanhänger, den Tabea liebevoll mit Perlen und einem Schutzengel verziert hat. Dosengeschenk, Blechdose, Foxy Friends, Fuchsstanze, Stampin´Up!, Geburtstag, Kinder, Schlüsselanhänger, SchutzengelDen kann ein Erstklässler ja immer brauchen, oder?

Genieß den Tag und bleib kreativ!

Beate

Juhu Ferien!

Am Freitag haben bei uns in Tirol die Ferien angefangen! Ich liebe diese Zeit, wenn die Kinder ein weniger zu zügeln sind und einfach den Tag genießen können. Es entschleunigt mich und einfach total. Unsere Jüngste hatte am Freitag ihren letzen Kindergartentag und neben dem „großen“ Abschlussgeschenk, das von allen Eltern getragen wurde, wollte ich es mir natürlich nicht nehmen lassen, auch etwas selbstgestaltetes zu Verschenken.Besonderes Designerpapier Metallic Glanz, Abschlussgeschenk, Limette, Kraft, Flüsterweiß.jpgDie Farbkombi Limette, Kraft und Flüsterweiß finde ich so schön frisch und passend, für meine Idee, eine Portion Glück im Glas zu verschenken. Im Inneren kommt noch die tolle Farbe Meeresgrün dazu!Besonderes Designerpapier Metallic Glanz, Abschlussgeschenk, Limette, Kraft, Flüsterweiß, Glück im GlasIm Inneren befindet sich ein Vierblättriges Kleeblatt – gefertigt aus Papierdraht – und ein wenig Glitter. Besonderes Designerpapier Metallic Glanz, Abschlussgeschenk, Limette, Kraft, Flüsterweiß, Glück im Glas, Eine Portion Glück, Danke für allesFalls du gerne eine Anleitung für das Kleeblatt möchtest, dann freue ich mich auf einen Kommentar! (Beitragsüberschrift anklicken und wieder hier herunterkommen, damit sich das Kommentarfeld öffnet!)

Bleib kreativ,

Beate

Stamp A(r)ttack – Blog Hop: Willkommen, kleiner Schatz!

StampA(r)ttack länglich

Einen wunderschönen guten Morgen! Bei uns starten heute die Ferien und es liegt so viel Vorfreude in der Luft! Aber: heute wird noch gearbeitet – Wir haben schließlich den ersten Freitag im Juli und Stamp-A(r)ttack-Zeit! Heute haben wir uns das Thema „Willkommen, kleiner Schatz“ auf die Blog-Hop Fahne geheftet.

Vielleicht kommst du bereits vom „Rosa Mädchen„? Dann freu ich mich sehr, dass du dich nach Tirol weitergeklickt hast.

Ich hab mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkstüten ein kleines Set gestaltet. Die Größe L funktioniert perfekt mit einem A4 Papier und es passen dann gut Bodies oder andere süße Kleidungsstücke in die Verpackungen.Baby, Geschenk, Framelits Große Buchstaben, Moon Baby, Giftbag Punch Board, Stanz- Und Falzbrett, In Colors, Stampin´Up!Ist das Geschenk ausgepackt, können die einzelnen Verpackungen als Raumdeko verwendet werden. Ist doch eine hübsche Idee, oder?

Solche Verpackungen sind auch perfekt für andere Anlässe geeignet und könnten z.B. mit den Initialen des Brautpaares, oder dem Feieranlass (FERIEN) entsprechend dekoriert werden.

Gearbeitet habe ich in den herrlichen Rottönen der In Colors – Feige, Sommerbeere und Puderrosa. Das Stempelset Moon Baby ist ja bekannt – koloriert mit den Aquarellstiften.

Falls du jetzt noch etwas benötigst – heute um 12:00 ist Annahmeschluss für die nächste Sammelbestellung!

Und nun schau doch noch zu Evas Beitrag rund Babies.

Komm gut ins Wochenende!

Beate

 

Kleine Geschenke für mein Team

Post mit PS, Thinlits aus jeder Jahreszeit, Gestreifte Geschenktüten, Goldfarbene BuchklammernBeim Teamtreffen am Samstag wartete natürlich für jedes meiner Teammädls ein kleines Geschenk auf ihrem Platz. Der Spruch aus dem Gastgeberset Post mit PS passt einfach perfekt. Die wunderschönen Gold-weiß gestreiften Geschenktüten brauchen nicht viel an Deko.  In den Sackerln befanden sich jeweils kleine Notizbücher, die ich in den InColors gestaltet habe und mit dem Blütenstempel aus dem Set Bunt gemischt aufgepeppt habe, sowie eine Packung der neuen Mini-Dimensionals.Notizbuch, Bunt gemischt, In Colors 2017-2018, Teamgeschenk, Stampin´Up!Der Spruch begleitet mich schon eine ganze Zeit und ich finde ihn einfach passend, wenn es darum geht, gewohnte Wege zu verlassen und sich auf Neues einzulassen.

Hast du auch einen Spruch, der dich begleitet?

Guten Wochenstart!

Beate

1,2 oder 3? Ein Stempelset – viele Ideen!

Ein Stempelset - viele Ideen! BloghopWie schnell ist doch der Juni vergangen! Wir haben den letzten Mittwoch dieses Monats  – BlogHop Zeit im Team Werkstickl. Wir möchten dir wieder Inspirationen geben, die mit NUR EINEM STEMPELSET entstanden sind. Heute mit einem ganz besonderem, einem, das fast immer übersehen wird, da es ja schon fast aus dem Katalog purzelt. Die allerletzte Seite (S.233) widmet sich dem Set, das Stampin´Up! heuer für ihr Charity-Projekt in Zusammenarbeit mit den Ronald McDonald Häusern kreiiert hat. Pro verkauftem Set spendet Stampin´Up! 2,25€ an diesen Verein. Wenn du meine Seite schon etwas verfolgst, dann kennst du ihn schon. Bei uns in Österreich findest du dazu mehr Informationen unter Nähe hilft heilen.

Dank der Ronald Mc Donald Häuser können Familien in einer liebevollen Umgebung  zu einem leistbaren Preis gemeinsam in der Nähe eines kranken Kindes sein, wenn dieses weit weg von daheim medizinisch behandelt werden muss.

Lass dich inspirieren von unseren Ideen und vielleicht können wir dich ja auch überzeugen, dieses Set auf deine Bestellliste zu setzen!Etwas Süßes, Ronald Mc Donald Kinderhaus, Nähe hilft Heilen, Charity, MArienkäfer, Kinderkarte, CAS,

Ganz einfach gehts los mit dem süßen kleinen Marienkäferstempel  – Symbol des Glücks, des Lebens und der Kraft (schafft das kleine Tierchen doch bis zu 150 Läuse am Tag).Etwas Süßes, Ronald Mc Donald Kinderhaus, Nähe hilft Heilen, Charity, ErdbeerenDie 2. Karte schenkt ein wenig Süßes  – sind die Erdbeeren nicht zuckersüß?Etwas Süßes, Ronald Mc Donald Kinderhaus, Nähe hilft Heilen, Charity, Schmettrelinge, Colorieren, Goldstaubtechnik, StempeltechnikFür die 3. Karte hab ich mir zum Aufpeppen noch ein wenig Goldstaub zu Hilfe genommen. Mit ein wenig Farbe flattern diese kleinen Schmetterlinge voller Freude und Lebenslust ganz schnell über diese Karte.

Ich kann mich nicht wirklich entscheiden, welche der 3 Karten mein persönlicher Liebling ist. Ich bin gespannt, welche dir am besten gefällt!

Zurück kommst du zu Patrizia nach Innsbruck und vor gehts zu Carmen in Reutte.

 

Bunte Vielfalt

Was für ein toller Name für ein Designerpapier – aber bei den wunderschönen Farben und Mustern sehr passend! Ich habe mich bereits in Amsterdam in fast alle Papiere verliebt (und auch die neuen Bänder sind ein Traum). UND ich habe mir vorgenommen – das Papier wird verarbeitet und nicht mehr nur gestreichelt! 😀 Designerpapier Bunte Vielfalt, Bunt gemischt, Klassisches Etikett, Box in a Bag, kleine Verpackungen, Goodies.jpgDiese kleinen Verpackungen sind bereits entstanden und ich freue mich auf mehr! Das Designerpapier ist ja immer so ein Stiefkind … im Katalog kommt es einfach nicht recht zur Geltung. Also, mach dich auf Designpapier in allen Varianten gefasst 😀

Der Spruch, „Du bist einfach wunderbar“ stammt aus dem dazu passenden Stempelset Bunt gemischt. Widmen möchte ich ihn heute all den lieben Menschen, die mich bei meiner Kartenaktion unterstützen. Ich habe bereits einige Kärtchen erhalten und freue mich schon sehr auf nächsten Freitag, wenn ich vielleicht auch DICH hier begrüßen darf um gemeinsam Karten für den guten Zweck zu gestalten!

Bleib kreativ,

Beate

Better together! – Deine Hilfe zählt am 16.Juni!

Endlich hat ein Schwung Einladungen zu meinem Geburtstag das Haus verlassen. Ja, es steht ein Runder an – nicht wirklich aufregend, aber Anlass für mich, liebe Menschen um mich zu scharen und dankbar mit ihnen für ihre Freundschaft, für ihre Unterstützung, für ihre Begleitung durch mein Leben anzustoßen. Framelits Große Zahlen, Aquarell, Geburtstag, Designerpapier Farbenspiel, .jpgAls Kind ist alles einfach, das Leben „lebt“ sich so und je mehr Lebenserfahrung hinzukommt, umso dankbarer bin ich für MEIN LEBEN. Es ist schön, es ist bunt, es ist vielseitig, herausfordernd, erlebnisreich, atem(be)raubend, erschöpfend und kraftgebend, lehrreich und erfüllend.

Auch wenn nicht jeder Tag toll und umwerfend ist, versuche ich abends doch immer zumindest etwas zu finden, wofür ich dem Herrn danke sagen kann. Dankbar machen mich meine Kinder, die gesund, energievoll und voller Leben stecken. Nicht jedes Kind kann so unbeschwert aufwachsen. Nicht jedes Kind gesund sein. Und darum engagiere ich mich auch heuer wieder für das Ronald McDonald Kinderhaus in Innsbruck. 

Die Ronald McDonald Kinderhilfe finanziert sich über Spenden, Einnahmen aus Aktivitäten und Veranstaltungen zugunsten des Vereins sowie die Unterstützung von McDonald´s Österreich und deren Franchisepartner.

Gesellschaftliche Verantwortung wahrzunehmen ist bei McDonald´s Österreich fester Bestandteil der Unternehmenskultur. Seit Jahrzehnten engagiert sich das Unternehmen mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Franchisepartnern konstant für die Ronald McDonald Kinderhilfe in Österreich durch:

  • freiwillige Spenden
  • die Aufstellung von Spendenhäuschen in den Restaurants
  • weitere Fundraising-Aktivitäten

Darüber hinaus leisten Unternehmen und Privatspender einen unverzichtbaren Beitrag für den Verein und den Erhalt und Betrieb der Ronald McDonald Häuser. Sie unterstützen die Ronald McDonald Kinderhilfe durch Patenschaften, Geld- und Sachspenden und weitere Aktivitäten.

Mein Beitrag dazu sind auch dieses Jahr wieder Karten. Am FREITAG 16.06. wird gefeiert und gewerkelt für den guten Zweck. Ab 15:00 Uhr stehe ich mit meinem Material bereit, so dass jeder vorbeikommen kann und ein, zwei, drei Kärtchen gestalten kann. Ich werde Musterkarten vorbereiten, für alle, die sagen „ICH KANN DAS NICHT!“ und alle anderen können sich natürlich kreativ austoben! 😀

Alle, die nicht kommen können: ich freu mich natürlich auch über jede Karte, die mich bis zum 22.06. über den Postweg erreicht! Letztes Jahr kamen so viele tolle Karten zusammen und die Freude war riesig! Gebraucht werden DANKE- und GLÜCKWUNSCHkarten!  Jede Karte zählt! Hier siehst du den Beitrag von der letztjährigen Charityaktion.

Ich freue mich auf DICH und wünsch dir nun ein schönes, gesegnetes Pfingswochenende!

Beate

 

 

StampA(r)ttack – Der neue Katalog

StampA(r)ttack länglichDieser erste Freitag im Monat war diesmal sehr schnell da! Und somit gibts wieder einen Bloghop mit dem wunderbaren Team von Stamp A(r)ttack! Diesmal mit einem wunderbaren, weitfassenden Thema – der „Neue“! Da sind wir Stampin´Up!-Demos ja immer voll Begeisterung, voller Elan. Es gibt soviel zu sehen und zu zeigen!

Babs, hat das Thema sicher bereits perfekt umgesetzt und nun freu ich mich, dass du bei mir zu Besuch bist!

Ich hab mir ein Set herausgesucht, das ich bestellt habe, weil ich noch Freibeträge hatte und mir dachte: Schaun wir mal, ob ich dich mag … Tja, und beim Arbeiten damit entwickelte sich doch ein wenig Liebe 😀 Beste Grüße, Thinlits liebevolle Worte, Stampin´Up!, Werkstickl, IdeenDas Produktpaket heißt BESTE GRÜSSE und besteht aus dem Stempelset und drei ganz spannenden Thinlits.Beste Grüße, Stampin´Up!, Werkstickl, Ideen, Danke, KarteNummer eins ist eine ganz tolle aber einfache Karte. Diese Karte kommt auf alle Fälle in die Kartensammlung für mein GeburtstagsCharityprojekt zugunsten des Ronald McDonald Kinderhauses in Innsbruck. Dazu aber morgen mehr!Beste Grüße, Thinlits liebevolle Worte, Stampin´Up!, Werkstickl, Ideen, Hurra, Kinder, DoodlingMein persönlicher Favorit – die „Fingerabdruckmännchen“ – der Stempel ließ bei mir gleich diesen Gedanken hochkommen und somit  kehren jetzt bei mir ab sofort saubere Kinderfinger ein (naja, zumindest in meiner Fantasie! – anders machts doch mehr Spaß, Mama! 😀 ).

Das linke Männchen habe ich in der Kusstechnik gestempelt. Beste Grüße, Thinlits liebevolle Worte, Stampin´Up!, Werkstickl, Ideen, Danke, Karte, ländlich

Und Karte#3 zeigt das Negativ der Thinlits – ja, auch damit kann gearbeitet werden. Mein Tipp dafür: Das Negativ besteht immer aus den beiden großen Teilen und den kleinen Stückchen, die sich innerhalb der Buchstaben befinden. (Die sind wirklich klein!) Wenn du aufklebst, beginne mit einem der großen Teile, lege dir als Schablone das ausgestanzte Wort ein und klebe dann das 2. große Teil und die Kleinteile ein. So sitzen sie perfekt – das gestanzte Wort kannst du nun für die nächste Karte verwenden.

So und nun tät mich interessieren, welche Karte dein persönlicher Liebling ist. Hinterlass´ mir einen kleinen Kommentar bevor du zu  Eva  weiterhüpfst. Ich freu mich und wünsch dir einen guten Start in ein langes Wochenende!

Beate

P.S. Am Sonntag mache ich die erste Sammelbestellung aus dem neuen Katalog – melde dich bitte bis Mittags!

Hast du schon einmal…

…. einen deiner Stempel zerschnitten? Ich mach das ja gelegentlich und auch bei dem tollen Set, das ich dir gestern gezeigt habe, war ich wieder einmal mit Skalpell im Einsatz (- da könnt ich ja vielleicht mal in der Familie nach einem richtig scharfen fragen…. ).Jahr voller Farben, Fähnchenstanze, Frühling, Werkstickl, Stampin´Up!, Puderrosa, Wildleder, Limette„Mach mal Pause“ – im Kreis macht es sich auch gut und als kleines Kärtchen im Frühling ein Hit. Puderroa, Limette und Wildleder kombiniert mit Flüsterweiß – ein Mädchentraum und dennoch mit der richtigen frischen Mischung. (Mhh, wär eigentlich auch eine tolle Vorlage für ein Dekoelement …. )

Mein Tipp: Trau dich ruhig ans Zerschneiden – gerade die Klarsichtstempel sind perfekt dafür gemacht. Sie lassen sich wieder wunderbar zusammenfügen, wenn du den Stempel im „Original“ verwenden möchtest. Verwende aber eher ein scharfes Messer als eine Schere – so kannst du deine Schnittführung besser kontrollieren.

Morgen gibt es eine neue Runde vom internationalen Stamp Impressions BlogHop – und bei mir bleibt es frühlingshaft.

Genieß deinen Tag – meiner wird spannend – ich hab am Abend Übertrittsprüfung an der Musikschule 😀

Beate