1Set5Tage25Ideen – Schneckenpost #Tag5 |Stampin´Up!

Wo ist diese Woche nur hin! Ich freue mich sehr, dass es so viele tolle Ideen gab und ich freu mich schon auf eine weitere Runde mit Carola, Manuela, Martina und Karin. Meine Damen – es war mir eine große große Freude!

Ich hoffe, dir hat diese Woche auch gefallen und wir konnten dich inspirieren!

Mein Abschlussprojekt ist ein Minialbum – ein Upcycling-Projekt für alle Klopapierrollen! (*hihi*) Ich find das super für das Aufbrauchen von all den tollen Designerpapieren die wir haben. Mit 5 verschiedenen Blättern Designerpapier (12″ x 12″ oder 30,5cm x 30,5cm) bekommst du 4 dieser hübschen Minialben. Da ich es für mein kleines Gotlkind verwenden möchte, hab ich noch keine Fotos drinnen, aber ich denke, du kannst dir vorstellen, wie die Tags (Einschieber)gestaltet werden können. EDIT: die Tags sind 9cm x 6cm groß! 😊 Vielleicht nützt du es aber auch als Gutscheinidee, als Motivationssprüchealbum, … ich denke, dir fällt sicher noch eine Möglichkeit ein, wie das ganze gestaltet werden kann.

Am 2. Bild siehst du, wie ich die Tags unterschiedlich jetzt einfach mal gestaltet habe. Für das graue habe ich mir eine Sprechblase ausgestanzt, die Sprechblase weggelegt und den Stanzrest als Schablone verwendet und mit schwarzem Fineliner einfach mit Strichen gefüllt. Die Schnecken auf dem gelben , sowie die Herzen auf dem bermudablauem Tag sind aufgestempelt. Kirschblüte und Glutrot habe ich auch mit gestanzten Schablonen und den tollen Blendingpinseln gestaltet.

Um dir zu zeigen, wie das ganze Projekt gestaltet wird, hab ich die Kamera mitlaufen lassen. Gib mir doch ein Feedback, wie du es von der Lautstärke findest, ob ich zu viel quatsche, was dir gefällt oder auch was dir fehlt! Ich freu mich!

So, und nun lass uns gleich noch zu meinen Kolleginnen und ihren Abschlussprojekten schauen!

Martina: https://www.fraeuleinerdbeerli.at/2021/01/schneckenpost-1-set-5-tage-25-ideen-tag-5/

Karin: https://www.stempelpuenktchen.at/post/schneckenpost-tag5

Carola: https://lielanlinz.com/2021/01/29/1-set-5-tage-25-ideen-schneckenpost-tag-5-stampin-up/

Manuela: https://stempelmanu.wordpress.com/?p=9255

Beate: hier bist du gerade!

Ach ja, bevor ich es vergesse, am SONNTAG ist die nächste Sammelbestellung – bitte melde dich bis 18:00 Uhr bei mir!

Danke fürs Vorbeischauen, für einen Kommentar, für dich!

Beate

PRODUKTPAKET SCHNECKENPOST (DEUTSCH)
DESIGNERPAPIER 12" X 12" (30,5 X 30,5 CM) PER SCHNECKENPOST
KORDEL IM KOMBIPACK PER SCHNECKENPOST
MEHRZWECK-FLÜSSIGKLEBER
PAPIERFALTER
PAPIERSCHERE
PERFORATRICE CERCLE 1-1/2" (3,8 CM)
MEMENTO STEMPELKISSEN SMOKING-SCHWARZ
MINI-STANZ- UND PRÄGEMASCHINE

Bin so froh, dass ich dich habe!

Ein Stempel aus der Sale-A-Bration Prämie ZUSAMMEN. Dieses Set ist ein sehr tröstendes wie ich finde und hat wahnsinnig schöne Schriftzüge und Gedanken.

Ich hab es heute als Dankeschön verwendet-in Kombination mit dem Stempelset des Monats „Circle Celebration“.

Magenta und die Kombination mit dem Designerpapier Wahre Liebe macht schon was her, oder? Die Verpackung ist schnell gewerkelt, denn die Basis bildet die bereits fix fertigen Leckereienschachteln auf Seite 11 im Frühjahrsmini. Da ist auch das Designerpapier gut abgebildet.

Vielleicht fragst du dich jetzt, wie ich diesen einfachen Blumenkranz abstempeln konnte… ich hab gestern wieder einmal einen Stempel zerschnitten-und damit ich ihn gegebenenfalls wieder zusammenfügen kann, hab ich ihn vorher mit PERMANENTMARKER markiert.

So habe ich nun 3 verschiedene Kreisvarianten, mit denen ich mehr anfangen kann, als mit dem Gesamtstempel.

Also, trau dich ruhig ans Cuttermesser, wenn die Stempelnotive entsprechend Platz bieten🥰

Ich wünsch dir einen gesunden und vielleicht auch kreativen Wochenausklang!

Beate

Ein Set – viele Ideen LIBELLENGARTEN

Nach einer guten Pause und ein wenig Weihnachtsurlaub melde ich mich heute mit dem letzten Bloghop in diesem Jahr zurück. Vielleicht kommst du schon von GABRIELE, dann freu ich mich sehr, dass du es bis übern Fernpass zu mir geschafft hast :-D

Die Wahl fiel auf das Set Libellengarten, das ab 5. Jänner erhältlich sein wird. …. ich muss gestehen, ein schwieriges Set – dachte ich zumindest am Anfang …. Dann schossen die Ideen nur so und ich darf dir heut einige Ideen zeigen.

Vielleicht lag meine anfängliche Blockade am dazupassenden Designerpapier. Es ist für mich relativ düster von den Farben her – kein bissl zart, sommerlich … Aber Libellen sind ja so zarte Tierlein, da passen einfach für mich ganz ganz Zarte Farben. Und so bin ich nun echt nur noch begeistert. Aber schau selbst…

Diese beiden Kärtchen sind ganz unterschiedlich gestaltet – einmal in weiss die Libellen embosst und dann mit den tollen Blending-Pinsel (sind so super!)in Safrangelb, Blütenrosa und Aventurin Farbe aufgetragen. Nachdem ich ich mich bei der „Matte“ für das Motivbild nicht entscheiden konnte, habe ich alle 3 Farben zugeschnitten und dann alle 3 Farben mit dem Dankeschön-Stempel dekoriert – ich hätte es ein bissl besser versetzen können – und in der selben Farbenabfolge aufgeklebt.

Karte Nummer 2 ist ganz edel- schwarz weiss- hier hab ich den wunderschönen Wiesenblumenstempel mehrfach abgestempelt – unterschiedlich hoch ergibt das eine tolle Wiese. (Ich glaub, der Stempel eignet sich auch perfekt für Trauerkarten….) den weißen Farbkarton habe ich oben einmal geteilt und so kommt die schwarze Matte gut zur Geltung. Damit das ganze nicht zu dunkel wird, wird der Ausschnitt mit einem Aventurinfarbenen Band aufgehellt. Die Farbkombi Flüsterweiß – Schwarz und Aaventurin finde ich wahnsinnig edel.

Dann entstand noch eine kleine Box- denn die Libellen lassen sich hervorragend mit der passenden Handstanze ausstanzen und dann als Verschluss für eine Schiebebox verwenden. (Ebenso möglich wäre DIESE BOX aus dem Jahr 2017 -wie die Zeit vergeht!) Damit dieser Aquarelllook zustande kommt, habe ich den Stempel (Flügelbreite) mit den Stampin´Write Markern in Grüner Apfel und Bermudablau eingefärbt. Vor dem Abstempeln habe ich den Stempel mit Alkohol eingesprüht und dann abgestempelt. Der Farbkarton muss dann vor der Weiterverarbeitung noch ein wenig trocknen, aber der Effekt ist echt genial, oder?

So, nun schau doch gleich bei MANUELA vorbei – sie ist die Nächste in unserer heutigen Runde.

Falls es dich irgendwo rausschmeisst findest du hier nochmal alle 5 heutigen Blogteilnehmerinnen.

Manuela

Patrizia

Carmen

Gabriele

Beate: hier bist du gerade :-D

Wir freuen uns alle über ein Däumchen hoch, einen Kommentar und ich wünsch dir heute einmal eien feinen Abend – vielleicht schaff ich morgen nochmal meinen Silvesterbeitrag!

Sei lieb gegrüßt, bleib kreativ und gesund!

Beate

1 Set – 5 Tage – 25 Ideen Blühende Weihnachten Tag 2 | Stampin´Up!

Na, wie haben dir gestern unsere ersten Projekte mit dem Set gefallen? Bei uns schneit es heute pünktlich zum 1. Dezember schon den ganzen Tag, mit einer meiner Klientinnen wurden heute die ersten Kekse gebacken. Ich finde so gemeinsame Haushaltstätigkeiten immer spannend. Wenn sich die ältere Dame dann beim Naschen kaum zurückhalten kann, dann werden diese gemeinsamen Stunden einfach nur schön, unterhaltsam, freudvoll. Aber ich schweife ab…. also – es ist jetzt amtlich: die Vorweihnachtszeit ist da! Und mein heutiges Projekt ist als Geschenksidee schnell und einfach umgesetzt.

Ich mag ja diese transparenten Geschenkbänder – sie sind nicht so rutschig wie die aus Satin und lassen sich perfekt zum Mascherl binden.

Für mehr Ideen besuche meine 4 Kolleginnen – ich bin schon sehr gespannt, was sich da heute hinter den 4 Blogtürchen versteckt :-D – ist ja fast ein Adventskalender!

Carola https://lielanlinz.com/2020/12/01/1-set-5-tage-25-ideen-tag-2/

Beate: https://werkstickl.wordpress.com/2020/12/01/1-set-5-tage-25-ideen-bluhende-weihnachten-tag-2-stampinup/

Manuela: https://stempelmanu.wordpress.com/2020/12/01/1-set-5-tage-25-ideen-tag-2/

Martina: https://www.fraeuleinerdbeerli.at/2020/12/1-set-5-tage-25-ideen-tag-2

Karin: https://www.stempelpuenktchen.at/post/1set5tage25ideen-oct20-tag2

Ich wünsch dir einen feinen Abend!

Beate

1 Stempelset – viele Ideen # Weihnachtsmix | Stampin´Up!

So schnell vergeht die Zeit und wir haben schon wieder den letzten Mittwoch im November – nächste Woche startet schon der Advent und die Ideen rund um Weihnachten sind gefragt.

Daher haben wir uns für heute das Stempelset WEIHNACHTSMIX gewählt. Ich find es total schön, weil so viele verschiedene Sprüche und damit Gelegenheiten rund um Weihnachten abgedeckt werden. Ein absoluter Allrounder! Kommst du bereits hoch aus dem Norden von ANDREA? Dann herzlich willkommen hier beim Werkstickl in Tirol.

Heuer wird es mit Geschenken vielleicht gar nicht so einfach werden – aber Gutscheine oder Geldgeschenke für die Zeit nach dem Lockdown und einen gemütlichen Bummel gehen immer, oder?

Dafür hab ich diese Geschenkkarte gewerkelt – im Inneren befindet sich eines der kleinen quadratischen Kuverts, in denen sich Geld oder auch ein Gutschein verschenken lassen.

Die Karte ist ganz schlicht in weiß gehalten. Mit Prägefoldern lässt sich da gleich so viel Wind machen und dieser tolle Struktur „VERPUTZ“ passt heute perfekt zu meiner Karte. Warum? Das kleine Quadrat ist flüsterweißer Farbkarton, der mit der Rasierschaumtechnik veredelt wurde.

Ich geb zu, ein wenig Gematsche ist das ganze, aber es entstehen so geniale Farbeffekte – und jedes Stück wird ein Unikat. UND, es macht so viel Spaß!!

So, nun bin ich gespannt, was GABRIELE mit dem Set gezaubert hat und freue mich auch auf den Beitrag von VERENA – wir sind heute eine kleine Runde, aber ich bin überzeugt, die Ideen werden dir gefallen!

Bleib kreativ und gesund!

Der letzte Tag unserer Projektwoche zum Produktpaket Fähnchenvielfalt (#155216 um 44€)  und ich freue mich sehr, denn die nächste ist bereits in Planung! Warst du schon bei CAROLA und MANUELA ?

Falls du dich entscheidest, das Produktpaket im August bei mir zu bestellen, dann bekommst du alle benötigen Papiere, Bänder, Stanzformen und weitere Utensilien (für meine Projekte dieser Woche) in einem Bonuspaket samt Anleitungen oben drauf geschenkt und du kannst dann daheim gleich loslegen.

So, aber nun lass uns doch da heutige Abschlussprojekt anschauen.

Ich habe mich für eine hübsche Pizzabox in Savanne und Flüsterweiß entschieden. Dieses Farbkombi ist immer festlich (und passt auch für Männe sehr gut).

Nebenbei entstand dann noch ein Kärtchen – dazu passend, das allerdings mit den Handstanzen Herzen (#153777) gefertigt wurde. Die Herzen auf der Box sind aus dem Stanzpaket Herzlich bestickt (#151814).

Den Rand des weißen Auflegers habe ich mit der Schere aufgeraut und er bekommt dadurch noch eine schöne Dimensionalität. Über den Herzen liegt nun unser FÄHNCHENVIELFALT-Produktpaket – ein Fähnchen und Spruch und Herzerln sind darauf in weiß embosst.

Du möchtest wisse, was sich innen drin verbirgt?

Ein Drahtherz, mit Anhänger. Das Rokkokorosa vom Band wurde im kleinen Fähnchen, das die beiden Drahtherzen etwas zusammenhält wieder aufgenommen. Ich bin total verliebt in mein „Abschlussprojekt“ und hoffe, dass auch dir diese Idee zusagt und du mir am Wochenende vielleicht einen Kommentar oder ein Like hier lässt. (Klick einfach auf den Blogbetrag und komm wieder hier herunter zum geöffneten Kommentarfeld.)

Ich kann jetzt nur nochmal CAROLA und MANU ein dickes DANKE sagen – ihr seid so herrlich unkompliziert, es brauch kaum eine Absprache und alles klappt so perfekt!

So, und nun verabschiede ich mich in ein feines, langes  Wochenende mit meinen Lieben und wünsch auch dir eine gute, segensreiche

Zeit und freue mich schon darauf, wenn du wieder vorbeischaust oder von dir lesen/hören lässt!

GLG Beate

 

 

1 Set – 5 Tage – 15 Ideen #herbstliche Geschenkbox | Stampin´Up!

Willkommen zur Halbzeit unseres Wochenbloghop! Vielleicht hast du dir die Ideen von CAROLA und MANUELA bereits angeschaut? Ich bin ja wirklich begeistert, was da an Ideen alles möglich ist.

Heute habe ich eine der neuen Mini-Paperpumpkin-Boxen als Verpackung gewählt. Ich hab die ja schon beim Teamtreffen und auch für Schulschlussgeschenke (die hab ich auf Insta gezeigt) verwendet. Eine tolle Größe und ideal, wenn es gilt, ein schnelles Geschenk zu gestalten.

Da unser Produktpaket ja im Herbst-Winter-Katalog zu finden ist, hab ich sie herbstlich dekoriert.Verkleidet hab ich die Box mit Waldmoos und dem neuen Designerpapier – Oben drauf ein Schaschlikstäbchen als „Gruß von uns allen“. Die einzelnen Spruchschilder sind vorher geschnitten und dann gestempelt – da das Set ein Photopolymerset/Klarsichtstempelset  ist, klappt das wunderbar. Gestempelt in den Farben des Papiers – Waldmoos, Farngrün und Glutrot – eine klassische Weihnachtskombi, die sich auch im Herbst bereits gut macht :-D

Um das ganze etwas zu verschönern, hab ich die Eicheln in Espresso gestempelt und ausgeschnitten – ja mit der Hand, aber unsere Papierschere schneidet ja so perfekt bis in die Spitze, dass es kein Problem ist. Die Blätter und das Eichhörnchen sind mehrfärbig – dazu hab ich den Stempel in der hellen Farbe ins Stempelkissen getunkt und mit dem Schwämmchen dann die 2. Farbe aufgetragen. So ergibt das ganze einen schönen mehrfärbigen Stempelabdruck.Fertig ist eine herbstliche Box, die jetzt mit Wintervorrat jeder Art gefüllt werden kann. Vielleicht mit Süßem, vielleicht mit Garn zum Handarbeiten oder Rätselfragen zum Knacken? Vielleicht aber auch mit einer schönen Auswahl an Karten? Die Möglichkeiten sind vielseitig!

Bleib kreativ und genieße deinen Abend!

Beate

1 Stempelset – viele Ideen #Painted Poppies | Stampin´Up!

[Werbung]

Es ist wieder der letzte Mittwoch im Monat und ich freu mich, dass wieder fast alle mitmachen! Mädls, ich find dieses Bloghop – Team echt gewaltig und freue mich über jede von euch, die ihre Ideen mit uns teilt. Das heutige Set ist eines der beliebtesten aus dem Frühjahrskatalog und wird (*freu freu*) auch in den neuen Jahreskatalog übernommen! PAINTED POPPIES – die Mohnblumen stehen heut am Plan.

PAINTED POPPIES CLING STAMP SET

Die Mohnblumen haben es mir ja schon von Beginn weg angetan und es gibt bereits so viele Ideen dazu.Darum bin ich echt gespannt, was du zu meiner Idee heute sagst.  Das Set hat keine Sprüche und somit müssen heute Bilder ihre Geschichten erzählen.In eine schlichte Box hab ich mir Geschenkskärtchen gewerkelt…

Nach dem Vorbild von  meiner Stempelkollegin Sigrid  – hab ich mir den „Klecks“ vorgenommen und verschiedene Bildchen damit gestaltet. Früher hab ich oft „gedoodelt“, wie der Fachbegriff dafür heisst. Beim Telefonieren, während der Schule,… eigentlich immer, wenn ich Stift und Papier zur Hand hatte und ich nur zuhören musste. Inzwischen ist ja auch wissenschaftlich nachgewiesen, dass es die Konzentration erhöht!Und so entstanden eine Eule, ein Heißluftballon, eine Coronalady, …… ein Monsterchen, ein Baum für Verliebte und ein Kätzchen.

Na, wie findest du meine heutige Stempelnutzung? Ich freu mich wie immer über einen Kommentar und ein Gefällt mir!Und nun schau doch mit mir, was die anderen Mädls mit den Stempeln aus dem Set gemacht haben:zurück kommst du zu Andrea weiter gehts bei Katharina – klcik einfach auf die Bildchen

Bleib kreativ und falls du irgendwo nicht weiterkommst – hier die gesamte Teamliste:

Beate

 

Beate Wacker – du bist hier!
Carola Tidl – pausiert heute

Ein Stempelset – viele Ideen #Florale Freude | Stampin´Up!

[Anzeige] Willkommen zu einer neuen Runde unseres Bloghops rund um 1 Stempelset. Diesmal stammt das Set aus dem Jahreskatalog, der noch bis Anfang Juni gültig ist. Du findest es auf Seite 107-in Kombination mit der Handstanze Dauerblüher ist das Produktpaket 10% günstiger!

Vielleicht hast du schon bei Patrizia bereits erste Eindrücke gesammelt und ich freu mich, dass du zu mir weitergehüpft bist!

Als erstes zeige ich dir eine Karte, die die große Blüte in den Fokus nimmt. Mit Hilfe des Stamparatus entstand dieser bezaubernde Blütenkranz. Ursprünglich wollte ich die kleinere Blüte verwenden, aber die ist mir irgendwie abhanden gekommen. Kennst du das „Schwuppdiwupp-weg bin ich!“-Problem mit den Klarsichtstempeln auch?

Nun, egal, es klappt auch mit dem großen ganz gut. In Flamingorot und Mangogelb ergibt das ganze eine frühlingshafte Glückwunschkarte.

Gerne zeige ich dir, wie das „Im Kreis Stempeln“ geht. Melde dich einfach, und ich schau, dass ich demnächst eine Anleitung damit mache!

Karte Nr. 2 ist etwas zarter, mehrschichtiger aber nicht unbedingt aufwendiger.

Sind Flüsterweiß, Aquamarin und Schwarz nicht eine tolle Farbkombinationen? Die 3D-Prägeform Schreibschrift bietet immer einen tollen Hintergrund, wenn es ein wenig dezenter aber trotzdem edel sein darf. Da braucht es dann nur noch den schönen Spruch und erneut die tolle Blüte( hier kommt sie besser zur Geltung, oder?) – fertig ist eine tolle Karte!

So, nun bin ich gespannt auf Manuelas Idee zu diesem Set.

Ich wünsch dir einen feinen Abend und bleib kreativ!

Beate