Thinking outside of the box – Bloghop mit Anleitungen

Thinking outside of the boxEinen wunderschönen Nachmittag –  allein wegen der Zeitzonen unseres weltweiten Designteams ist dieser Bloghop etwas besonderes. Gefällt dir unser Team und die die Ideen von letztem Monat? Heute präsentieren wir dir einen Ratzfatz Adventkalender – den „ADVENTKALENDER KOMPAKT“.

Oh second time for this lovely Designteam and its awesome bloghop! Did you enjoy last month? Today we will give you some inspirations for a quick adventscalender … I like to call it „ADVENT COMPACT“ ….23559410_1753020198103894_4450019379564628663_n.jpg

Besonderes Designerpapier Winterfreuden, Adventkalender kompakt, Stanze Blätterzweig, Stampin´Up!, Elegante Weihnachten, christmas, Advent

Als Tanja uns das Thema vorgab – einen Adventkalender mit 4 Elementen, dachte ich sofort an einen Adventkranz. Nun sind es also 4 Kerzen geworden, die in ihrer schlichten Eleganz momentan auf unserem Messestand zu bewundern sind.

When Tanja gave us the theme to do a adventcalender with 4 elements I thought „Adventwreath“. Now I´ve made 4 candles which you can see at our exhibition in Innsbruck  this weekend 😀 .

Besonderes Designerpapier Winterfreuden, Adventkalender kompakt, Stanze Blätterzweig, Stampin´Up!, Elegante Weihnachten, christmas, Advent, Detail

Ich liebe dieses besondere Designerpapier Winterfreuden. Mit seinem Farbenspiel in Kupfer, Gold und Champagner ist es so edel…

I love this DSP – it´s gorgeous!

MATERIAL:

4 x Farbkarton/Cardstock in schwarz

  • 21cm x 16cm  und dazupassend 4 Stück Designerpapier/DSP 4,5cm x 4,5cm
  • 21cm x 18cm und dazupassend 4 Stück Designerpapier/DSP 4,5cm x 6,5cm
  • 21cm x 20cm und dazupassend 4 Stück Designerpapier/DSP 4,5cm x 8,5cm
  • 21cm x 23cm und dazupassend 4 Stück Designerpapier/DSP 4,5cm x 10,5cm

Reste der kupferfarbenen Metallicfolie für die Flammen

Den Schnittplan habe ich dir aufgezeichnet . Je nachdem welche Höhe du ausarbeitest, variiert die mittler Höhe. Ich weiß, nicht der schönste, aber ich denke du weißt was zu tun ist.

Here´s the tutorial – I know, it´s not the cutest, but I think you know what to do! 😀 The part in the middle changes its size for all 4 candles

Besonderes Designerpapier Winterfreuden, Adventkalender kompakt, Stanze Blätterzweig, Stampin´Up!, Elegante Weihnachten, christmas, Advent, Schnittplan

Die Flamme ist mit der Stanze Blätterzweig gefertigt und zwar siehst du hier wie:

The flame is made with the lovely punch Blätterzweig – look here:

4x mit der schönen Seite und 4 x mit der Rückseite des Papieres eingeschoben und du bekommst 8 Flammen, die du nun gegengleich zusammenkleben kannst – aber nur die Flamme, nicht den Docht ….

You have to punch 4times with the shimmery side above and 4times the back of the paper. So you get 8 flames, which you glue together – JUST THE FLAME not the wick!

… denn nachdem du dir in die Mitte des Deckels einen kleinen Schlitz gemacht hast, kannst du den Docht durchstecken, auseinanderbiegen und festkleben.

…´cause after you made a little slid into the middle of the Top, you can put the wick through it, devide it and glue it.

So kannst du nun 4 oder mehr Kerzen gestalten – ob unterschiedlich hoch oder alle gleich … ich hoffe, dir gefällt die Idee und falls Fragen sind, melde dich bitte bei mir.

Now you can make 4 or more candles – I hope you like this idea and if you have any questions, let me know!Besonderes Designerpapier Winterfreuden, Adventkalender kompakt, Stanze Blätterzweig, Stampin´Up!, Elegante Weihnachten, christmas, Advent

So, aber nun schau weiter, was meine Kolleginnen rund um den Globus so gewerkelt haben!

Now let us see what my friends around the globe designed 😀 

Sharlene PREV BH BOX

Aude NEXT - BH BOX

Und hier die gesamte Liste, falls du irgendwo rausfallen solltest …

So, ich widme mich nun wieder meinen Messegästen und falls du in Tirol oder Umgebung daheim bist, dann komm mich doch besuchen in der Innsbrucker Messehalle B1.71 . Morgen gehts nochmal von 10:00 – 17:00 Uhr.

Bleib kreativ!

Beate

Shannean aus Australien

Tanja aus Deutschland

Yoshiko aus Japan

Zoe aus England

Annette aus den Niederlanden

Dena aus den USA

Sharlene aus Neuseeland

Beate aus Österreich (hier bist du)

Aude aus Frankreich

Barb aus Kanada

 

Advertisements

Thinking outside of the box – Ein Bloghop voller Anleitungen!

THINKING OUTSIDE OF THE BOXHallihallo  – heute in die ganze Welt! Was für ein toller Morgen! Ein neuer BlogHop – ein neues Designteam, das sich aus je einer Stampin´Up! Demonstartorin aller Stampin´Up! -Märkte weltweit zusammensetzt. Ich freu mich ja so, dabei zu sein!

Unser Ziel: Eine Box/Verpackung auf verschiedenste Art interpretiert, mit der dazugehörigen Anleitung, damit du dich sofort an deinen Wertisch setzen kanns. Das passende Material hast du hoffentlich, ansonsten kannst du es direkt bei uns beziehen 😀

What a great Morning! This is a brand new BlogHop Idea and I´m proud of being part of this gorgeous team! One demonstrator of each Stampin´Up! Market all over the world takes part and will show you her version of a box, which we choosed to create to inspire YOU! AND – each lady gives you the tutorial for her box. So you can just start and create – if you need something to work – just call us 😀  It´s long ago that I´ve to write in English – so be gracious with me 😀

HEUTE  zeigen wir dir …… (*Trommerlwirbel*) ……….      Today  it´s a ….. (*drum roll* ) ….

SCHOKODISPENSER

Schokoladenspender!Herbstanfang, Stampin´Up!, Thinking out of the box, Stempel, Herbst, Schokoladenspender, Cookies, Stanze Blätterzweig, Designerpapier Herbstimpressionen, 2Versionen.jpgIch liebe die Bakery Cookies von De Beukelaer, aber die Verpackung ist ja nun wirlich nicht zu gebrauchen – daher fiel meine Wahl auf diesen Inhalt …

I love Bakery Cookies by De Beukelaer, but not its box – so this was my choice to put in my Chocolate Dispenser.Herbstanfang, Stampin´Up!, Thinking out of the box, Stempel, Herbst, Schokoladenspender, Cookies, Stanze Blätterzweig, Designerpapier Herbstimpressionen, MechanismusUm diesen Spender zu bauen benötigst du 2 Farbkartonteile – einmal 21cm x 24cm (d.h., dir reicht ein A4-Format) und das zweite ist 24cm x 30,5cm groß (hierfür benötigst du einen der großen Bögen 12″x12″) .

Ich habe den schönen Craftkarton aus dem Herbst-Winterkatalog verwendet und dafür 2  der großen Bögen verwendet.

To create this dispenser, I´ve just used  2 sheets of our 12″x12″ CRAFT Cardstock from the holidaycatalogue.TUTORIAL Schokospender1Hier siehst du die beiden Teile bereits geschnitten und gefalzt – meine schönen Pfeile sollen dich aufmerksam machen auf die „Verlängerung“ der Schnittlinie, die NICHT gefalzt werden soll – ich hatte ja keine so hübsche Anleitung 😀

Die gepunkteten Laschen sind Klebelaschen.

Here you can see both cardstock cut and fold – take care of my beautiful Arrows 😀 -they show you my folds, which schouldn´t be there 😀  .

The pointed flaps will be glued.

Chocolate chip cookies Dispenser Tutorial3Wenn also die Seiten zusammengeklebt wurden, dann kommt der Boden dran.

If you´ve glued the sides together you´ll have to do the bottom.Chocolate chip cookies Dispenser Tutorial4Die Bodenlasche von TEIL B wird zwischen die beiden von TEIL A, geklebt, wobei die VERDECKLASCHE  (hier siehst du sie bereits mit Kleber versehen) – abschließend über die andern zwei nach innen geklebt wird. …

Therefor you have to glue TEIL B between the both bottomparts of TEIL A – and the VERDECKLASCHE  (it´s the flap with glue) should come up and hide the smaller part (OMG, I hope you can understand what I mean!) as you can see on the picture below.Chocolate chip cookies Dispenser Tutorial5 …. fertig 😀 …..          You´ve managed it! …..Chocolate chip cookies Dispenser Tutorial6… und bereit zum dekorieren.     …..and ready for decorating!Herbstanfang, Stampin´Up!, Thinking out of the box, Stempel, Herbst, Schokoladenspender, Cookies, Stanze Blätterzweig, Designerpapier HerbstimpressionenVielleicht mit etwas Designerpapier – das gibts ja momentan in einer tollen 3+1 Aktion. Ich habe hier die Herbstimpressionen verwendet – die neutralen Rückseiten sind einfach wunderschön….

Perhaps you like to work with designerpaper – think at the cool promotion! I´ve used the wonderful DSP Painted Autumn.Blätterrelief, Schokospender, Chocolate Dispenser, Stampin´Up!, Tutorial, Blätterstanze, Herbst.jpg..… oder so? Mit dem Tiefprägefolder „Blätterrelief“ und dem wunderschönen glänzenden Band in Farngrün brauchts nicht mehr viel ….

…. or use an embossingfolder to create a beautiful box which doesn´t need much more than a little branch, ribbon and a sentiment.

SOOOOOOOO ……                             SOOOOOOOOO……

Wenn du jetzt kreativ gleich loslegen möchtest, dann darsft du dir gerne  die Anleitung als PDF herunterladen. Ich freue mich immer, wenn ich deine Ideen zu sehen bekomme und bitte dich, mich gegebenfalls auch zu verlinken.

Falls du Material von Stampin´Up! benötigst, dann darfst du dich auch gerne melden – ich bestelle dir jederzeit – wenn du Porto sparen möchtest, dann schließ dich doch meiner Sammelbestellung nächsten Freitag an!

If you like to start right now, feel free to use my tutorial (Download the PDF) and I would love to see your boxes! If you post it – please link me (is this the right phrase?). 😀

small_0

Wenn du jetzt neugierig geworden bist, dann schau doch in der Runde weiter

…. Zurück kommst du zu Sharlene nach Neuseeland ….

PREV BH BOX

 …. und in dieser Richtung gehts ins schöne Frankreich zu Aude
NEXT - BH BOX

Papier trifft Holz

In der Verwandtschaft entsteht gerade wieder ein neues Kreativreich. Die „Bewohnerin“ feierte am Montag ihren Geburtstag und passend dazu gab es für sie ein Familien-Gemeinschaftsprojekt. Die tolle Vorlage für diese Reisenblume habe ich von Noella, allerdings habe ich sie für mich passend adaptierte – da der Farbkarton steifer und schwerer in der Verarbeitung ist, als das Farbpapier, das sie verwendet. Papierblume, Deko, Geburtstag, Große Buchstaben, Sommerbeere, MegablumeIst sie nicht wunderschön? Meine Familie war eifrig am Schablonieren, Schneiden, Falzen, Aufwickeln, Kleben und Zusammensetzen.Papierblume, Deko, Geburtstag, Große Buchstaben, SommerbeereIch habe die Blume auf ein schwarz gebeiztes Holzbrett gesetzt und mit einem Spruch von Albert Einstein ergänzt. CREATIVITY  habe ich mit den großen Buchstaben Framelits gestanzt – gehen problemlos sowohl durch Farbkarton in Limette als auch durch den Moosgummi, den ich darunter gesetzt habe. So kommt dass das Wort besser zur Geltung.  Damit der Spruch vollständig wird, habe ich ein kleines Schildchen geschrieben und mit Golddraht am Knopf aufgehängt.Papierblume, Dekoelement, Geburtstag, Große Buchstaben, Sommerbeere, Limette, HolzIch hoffe, das Schild findet einen guten Platz und das Kreativreich den nötigen Raum um immer wieder Spaß zu haben.

Morgen gibts wieder einen BlogHop mit dem StampA(r)ttack-Team!

Beate

Versüßte Konferenz

Bei uns hat heute die Schule begonnen. Mein Lieblingsmensch übernimmt heuer die Leitung einer 2. Volksschule und somit gilt es mit noch mehr Struktur und Organisation einige Stammlehrer zu betreuen. Für die heutige Konferenz wollte er kleine Starthilfen und Schulstartversüßer haben und so haben wir gestern GEMEINSAM gewerkelt. Das war für mich total schön ❤ .Pillowbox, EVrpackung, Daumen Hoch, Like, Schulstart, Besonderes Designerpapier Metallic Glanz.jpgDie Idee und Anleitung dafür habe ich von Babsis Bastelwerkstatt.  Bei ihr findest du auch die Maße für diese hübschen Pillowboxen, die genau ein kleines Gummibärchenpäckchen enthalten. Ist das Designerpapier  nicht wunderschön? Immer wieder staune ich, dass Designerpapier verarbeitet gleich nochmal so schön ist! Also, verwende es!

Bleib kreativ,

Beate

 

Was für eine tolle Idee!

Vor einigen Tagen zeigte meine Kollegin Jeannie Rainey eine wundervolle Idee für die – meiner Meinung nach noch viel wundervolleren Acetatschachteln für Karten.

Und ich musste es gleich ausprobieren:Acetatschachteln für Karten, WEihnachten, Embossing, Prägung, Malerische Weihnachten, Prägeform Schneekristall, Advent, Geschenk.jpgBefüllbar sind diese Boxen mit bis zu 5 Karten samt Kuvert in unserem Standardmaß. Ist das nicht eine wundervolle Geschenkidee für einen lieben Menschen? Gerade in der Vorweihnachtszeit schreiben doch viele gerne Karten und 5 selbstgemachte Karten könnte doch ein hübsches Mitbringsel für deinen nächsten Besuch sein. Und wenn du keine Karten magst, dann füll sie doch mit hübschen Zuckerln 😀

Dekoriert habe ich die Box einfach mit einem Band und einem passenden neuen Stempel (Malerische Weihnachten) und den tollen schwarzen Strasssteinen. Ab morgen ist alles bestellbar 😀  – bis  morgen Abend um 20:00 Uhr kannst du dich meiner Sammelbestellung anschließen und Porto sparen).

Bleib kreativ – morgen gibts hier wieder den Stamp-A(r)ttack BlogHop!

Beate

Glücksklee aus Papier – eine Anleitung

Endlich habe ich die Anleitung für meinen Papierklee geschafft. Eigentlich wollte ich dir ja ein Video drehen – aber ich glaub, da muss ich erst noch ein „Mut-Mittelchen“ finden… Würden dir Videos überhaupt gefallen?

Aber zurück zu meinem Kleeblatt: Damit du starten kannst, benötigst du

  • Papierdraht
  • einen starken Flüssigkleber – der grüne Mehrzweckkleber ist perfekt –
  • und ein Papier, das deinem Klee etwas Farbe geben soll

Und so geht´s:

1.) Erste Schlaufe legen -starte von unten nach rechts oben. Dabei lass dir ein etwa 5cm langes Anfangstück stehen.

2.) Zweite Schlaufe legen – von links oben nach unten (ACHTE darauf, dass beide „Enden“ hinten liegen.Glücksklee Anleitung, 13.) Schlaufe Nr. 3 wird nun in der unteren Hälfte gelegt – ACHTE wieder darauf, dass der Abschluss der Schlaufe VORNE parallel zur ersten /zweiten Schlaufe geht.

4.) Schlaufe Nr. 4 wird wird nun wie am Bild beschrieben gelegt. Das lange Ende wird nun …Glücksklee Anleitung 25.) …mit ein wenig Zug über die Kreuzung nach hinten unten gelegt.

6.) Das Anfangsstück wird nun nach oben durch die 1. Schlaufe über den Kreuzungspunkt gelegt. Auch diesen Schritt mit ein wenig Zug ausführen.

7. )So sollte dein Kleeblatt jetzt ausschauen.

Glücksklee Papierdraht Anleitung38.) Das Anfangsstück und das Endstück werden nun zusammengezwirbelt.

9.) Nun kannst du beginnen, deinen Klee in Form zu bringen. Nimm dazu ein Blatt mit Daumen und Mittelfinger und drücke es von oben mit dem Zeigefinger herzförmig ein.Glücksklee, Tutorial, four-leaf(ed) clover,10.) Nun folgt der Feinschliff: Auf die Rückseite eines „Kleeblattes“ bringst du vorsichtig Kleber auf und drückst es auf dein Designerpapier.

11.) Sobald der Kleber trocken ist, kannst du das Blatt dem Draht entlang ausschneiden und mit dem nächsten Blatt weitermachen…Anleitung Glücksklee, Papierdraht 4

Besonderes Designerpapier Metallic Glanz, Abschlussgeschenk, Limette, Kraft, Flüsterweiß, Glück im Glas, Eine Portion Glück, Danke für allesUm das Kleeblatt in das Glas zu bringen, habe ich das Endstück um einen kleinen Stein gewickelt und diesen dann ins Glas geklebt.

Ich hoffe, du kommst mit dieser Anleitung zurecht und falls du Fragen hast, dann melde dich bitte bei mir. Über Bilder von deinen Kleeblattideen, oder auch deinem Kommentar,  freue ich mich sehr . Gerne darfst du diese Anleitung (mit Link zu mir) mitnehmen und verwenden.

Morgen wird es hier wieder international und ich freue mich auf einen spannenden BlogHop mit meinen europäischen Demokolleginnen!

Beate

Ein Stempelset – viele Ideen

Ein Stempelset - viele Ideen! Bloghop

Einen wunderschönen Mittwoch Abend! Beim letzten Teamtreffen entstand die Idee zu diesem neuen BlogHop! Wir werden uns JEDEN LETZEN MITTWOCH IM MONAT auf ein Stempelset konzentrieren. Auf jedem Blog findest du mindestens 2 Ideen dazu.  Wir wollen damit zeigen, wie vielseitig so manches Stempelset ist und dass es gar nicht viel an Zubehör braucht. Ich bin schon sehr gespannt und wenn die Aktion bei dir Anklang findet, dann haben wir sogar noch eine „Verbesserte Funktion“ im Ärmel. (Alos, sei so lieb und verwöhn uns mit deinen Kommentaren, schreib was dir gefällt, was dir anderes vielleicht besser gefallen würde!)

So, falls du bereits von PATRIZIA kommst, dann freu ich mich, dass du dich zu mir weitergeklickt hast.

Das Set, um das sich heute alles dreht, ist ab morgen erhältlich und heißt: „ALLES LIEBE, GEBURTSTAGSKIND!“ Ein wunderbares Set mit 32 Klarsichtstempel, das viele Blümchen enthält, die zur Two Step Technik einladen, einen Luftballon und Banner und tolle Schrftzüge, die nicht nur geburtstäglich verwendet werden können! Das Set hat die Bestellnummer 144358 und kostet 25€.Alles Liebe, Geburtstagskind!, BlogHop, Ein Stempelset - viele Ideen, Minikarte,Mein erstes Kärtchen fasziniert mich mit der tollen Farbkombi Schiefergrau – Espresso – Limette! Das wummst richtig! Ich hab mir dazu ein wenig Klebeband genommen und am Flüsterweißen Papier einen ca. 3cm breiten Streifen abgeklebt (also oben und unten – dazwischen ist meine Stempelfläche). Nun habe ich mit dem gepunkteltem Luftballonstempel den Streifen vollflächig in Limette bestempelt. Den Spruch dazu und drei Blüten in den Farben ausgestanzt, fertig!Alles Liebe, Geburtstagskind!, BlogHop, Ein Stempelset - viele Ideen, Minikarte, Blüte Elementstanze, Schiefergrau, Espresso, Limette,Nummer 2 ist klassisch in der 2-Step – Technik gearbeitet. Die Blümchen sind in Sommerbeere und Puderrosa gestempelt. Farngrün und Osterglocke ergänzen dieses sommerliche Kärtchen. Ist dieses tolle Stickmusterband nicht wunderschön? Das Blümchen auf dem Wappen ist mit Hand ausgeschnitten – ja, das geht leider nicht anders. Aber die Schere von Stampin´Up! ist super und schneidet perfekt bis in den letzten Winkel! Alles Liebe, Geburtstagskind!, BlogHop, Ein Stempelset - viele Ideen, Minikarte, Wappen, Stanze, Geschenkband mit Kreuzstich, Osterglocke, Sommerbeere, Puderrosa, FarngrünSo, Nummer 3 wird etwas poppiger! Ich liebe es ja, verschiedene Stempeltechniken einzusetzen, denn sie erweitern die Möglichkeiten!  Hier habe ich den Hintergrund mit der Smooshing-Technik gestaltet und dann diese süßen Blütenköpfe aufgestempelt. Der Geburtstagsgruß lässt sich perfekt in mehreren Reihen aufstempeln.Alles Liebe, Geburtstagskind!, BlogHop, Ein Stempelset - viele Ideen, Minikarte, Stempeltechnik, Sommerbeere, Limette, Meeresgrün, rotiert

Falls du jetzt gleich mit diesem Set arbeiten möchtest, dann melde dich doch bei mir! Am Freitag Abend geht die erste Bestellung aus dem neuen Katalog raus! melde dich einfach bis 22.00 Uhr bei mir! Morgen kannst du dir das Set auch bei meinem Tag der offenen Tür anschauen und vieles mehr auch! Ich bitte dich nur um eine kurze Info, dass du vorbei schaust (zwischen 17:00 und 21:00 bist du mir willkommen!).

So, und nun hüpf weiter zu CARMEN  – sie hat wunderbar, farbenfrohe Exemplare gestaltet!  (Ach ja, wenn du mir gern einen Kommentar schenken möchtest – das ist möglich, wenn du den Beitragstitel anklickst und wieder hierherunter kommst 😀 )

 

Sweet and easy – Perfekte Resteverwertung!

Morgen ist Muttertag! Und wenn du so ein ganz organisierter Mensch bist, dann hast du sicher schon dein Geschenk für deine Mama gefunden… Nunja, ich bin da ja eher immer ein wenig knapp und daher froh, wenn ich süße Ideen in wenig Zeit umsetzen kann. Und  meine heutige Idee schaffst du heute Abend noch leicht! Was du benötigst …

  • eine leere Zünholzschachtel
  • Flüssige Farbe (ich hab mir unsere Nachfüller geschnappt – geht aber auch mit Wasserfarbe)
  • Aquarellpapier
  • schwarzer Stampin´Write Marker (schwarzer Fineliner)
  • etwas Fensterfolie und kleine Blütenstanzen
  • kleine Stempeln nach Wahl (Das blühende Leben)

und schon kanns losgehen!Matchbox, Gifts, Aquapainting, Doodling, Kleine Geschenke

Ich hab das Aquarellpapier nass gemacht und Farbspritzer drauf gemacht. Das Papier trocknen lassen und die Klekse als Blumen verschieden ausarbeiten.

Und wenn du die Schachtel öffnest …Matchbox, Gifts, Aquapainting, Doodling, Kleine Geschenke, Das blühende Leben, Stampin´Up!, Thinlits aus jeder Jahreszeit

kommt eine süße Kleinigkeit hervor mit einer lieben Botschaft.

Ich bin gespannt, ob dir meine Idee gefällt – auf alle Fälle brauchst du sie nicht mehr einzupacken 😀

Feinen Abend,

Beate

Der große Tag

Mein Mittlerer feierte Erstkommunion. Was war das für ein schöner Tag. (Wenn ich heute raus schaue, dann hatten wir mit dem leicht feuchten Wetter Glück.)  Erstkommunion 2017.jpgUnsere Großfamilie feierte im Dorfheim – das nicht viel Kuscheliges, dafür aber viel Platz zum Toben für die vielen Kinder hergab.  Nun bin ich ja nicht die große Dekoqueen (leider) und meine Fotokünste sind dann noch ein weiteres Manko, aber ich möcht dir trotzdem was zeigen 😀 …

Nummer 1 unsere Gästegoodies ….Stiched Framelits, Stampin´Up!, Perfekte Pärchen, Fisch, Erstkommunion, Stickmuster… Butterkeks im Fischmotiv – kombiniert mit Stampin´Up! 😀

Nummer 2: unser Blumenschmuck:Blumendeko, DIY, Luftballon, Erstkommunion, Regenbogen

Da wir ja 2 Erstkommunionskinder zu feiern hatten (Sohn und Neffe) und beides eher so die „klassischen Buben“ sind, hielten meine Schwägerin und ich uns in den Farben des Regenbogens – knallig bunt! Für die Vasen habe ich verschiedene kleine Glasflaschen mit Luftballons überzogen – ideal, um nur 1 Blume pro Glas zu stecken und die Tische gleich schön bunt zu dekorieren. Diese haben wir dann noch mit dem Fischmotiv und den Namen der beiden versehen.

Diese Vasen eignen sich prima –  gerade jetzt auch für die vielen kleinen Gartenblumen, die uns die Kinder heimbringen. Vielleicht auch eine hübsche Geschenksidee für den Muttertag nächste Woche!

Und nachdem mehrere mich schon gefragt haben: WIE GEHT DAS DENN? – hier ein Video von Bea von Tollabea, die mir das auch gezeigt hat!

Viel Spaß damit und eine tolle Woche!

Beate