Herbstimpressionen mit kleinem Gewinnspiel

Momentan ist es hier etwas ruhig – die Kreativmesse hält mich arg auf Trab – aber ich bin immer mehr der Überzeugung, dass es ein supe Wochenende wird! Zur Erinnerung Freitag – Sonntag 17.-19. 11. in der Messehalle Innsbruck).

In diesem Monat läuft ja die Designerpapieraktion „Zahl 3 nimm 4“ und was liegt da näher als sich endlich über all das schöne Papier zu wagen und kleine Nettigkeiten zu gestalten.SU-Papier-Akt-17-1-1.jpg

Bei der letzten Sammelbestellung fanden meine Kunden diese hübschen Teebeutelverpackungen als kleine Beigabe bei ihren neuen Schätzen. Designerpapier Herbstimpressionen, Juteband, Goldfaden, OrchiedeenzweigDas Designerpapier Herbstimpressionen ist wirklich wunderschön. Und was mir am Designerpapier ja immer so gefällt ist, dass die Rückseite nicht thematisch ist und somit das ganze Jahr weiterverwendbar ist. Perfekt,falls du jetzt nicht alles in einer Saison verarbeiten kannst 😀 .
Designerpapier Herbstimpressionen, Juteband, Goldfaden, Orchiedeenzweig, TeeverpackungBei dem hübschem Papier braucht es dann gar nicht mehr viel – nur ein wenig Juteband, Goldfaden und ein kleiner Gruß zieren  die Front.  Und damit wären wir schon beim Thema des heutigen Gewinnspiels. Kannst du mir verraten, aus welchem Stempelset das „Hallo“ ist?

Schreib mir einen Kommentar bis Sonntag 8:00 Uhr und unter den richtigen Antworten lose ich einen Gewinner aus, der sich über eine Packung Mini-Dimensionals freuen darf! Gerne darf der Beitrag geteilt werden!

Feinen Abend!

Beate

 

Advertisements

Papier trifft Holz

In der Verwandtschaft entsteht gerade wieder ein neues Kreativreich. Die „Bewohnerin“ feierte am Montag ihren Geburtstag und passend dazu gab es für sie ein Familien-Gemeinschaftsprojekt. Die tolle Vorlage für diese Reisenblume habe ich von Noella, allerdings habe ich sie für mich passend adaptierte – da der Farbkarton steifer und schwerer in der Verarbeitung ist, als das Farbpapier, das sie verwendet. Papierblume, Deko, Geburtstag, Große Buchstaben, Sommerbeere, MegablumeIst sie nicht wunderschön? Meine Familie war eifrig am Schablonieren, Schneiden, Falzen, Aufwickeln, Kleben und Zusammensetzen.Papierblume, Deko, Geburtstag, Große Buchstaben, SommerbeereIch habe die Blume auf ein schwarz gebeiztes Holzbrett gesetzt und mit einem Spruch von Albert Einstein ergänzt. CREATIVITY  habe ich mit den großen Buchstaben Framelits gestanzt – gehen problemlos sowohl durch Farbkarton in Limette als auch durch den Moosgummi, den ich darunter gesetzt habe. So kommt dass das Wort besser zur Geltung.  Damit der Spruch vollständig wird, habe ich ein kleines Schildchen geschrieben und mit Golddraht am Knopf aufgehängt.Papierblume, Dekoelement, Geburtstag, Große Buchstaben, Sommerbeere, Limette, HolzIch hoffe, das Schild findet einen guten Platz und das Kreativreich den nötigen Raum um immer wieder Spaß zu haben.

Morgen gibts wieder einen BlogHop mit dem StampA(r)ttack-Team!

Beate

Schnelle Mitbringsel

Unlängst musste es auch wieder einmal schnell gehen –  wie perfekt, wenn sich so hübsche Mitbringsel mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge so unkompliziert ud wirklich ruck-zuck gestalten lassen. Der Stempel Blumiges Dankeschön (Blüten des Augenblicks) passt doch perfekt zu dem Designerpapier, oder? Designerpapier im Block Rosengarten, Blüten des Augenblicks, Kleine Mitbringsel, Goodies, Stanz- und Falzbrett für Umschläge, schnell.jpg

So, aber nun einen feinen Tag mit dem perfekten Wetter für dich!

Sei lieb gegrüßt, Beate

Sheet Music – ein kleines Set

Sheet Music, kleine Boxen, Geschenkset, SelberDer Hintergundstempel Sheet Music faszinierte mich total, als ich den Katalog erstmals durchblätterte. Und wie so oft stand ich dann erst mal an. Kennst du das?

Aber das heute entstandene Geschenkset finde ich schon mal sehr gelungen.

Sheet Music, kleine Boxen, Geschenkset, 2 VariantenDer Stempel  sollte als Hintergrund wirken – daher habe ich ihn mit Flüsterweiß auf Savanne abgestempelt. Und 2Boxen damit gewerkelt. Die kleinere hat eine weiße Box und ein Schleifchen in Meeresgrün bekommen.Sheet Music, kleine Boxen, Geschenkset, Rosen aus BandNr. 2 ist komplett in Savanne gehalten und hat als Eyecatcher diese bezaubernde Banddeko bekommen. Sheet Music, KarteJa, und aus den Resten entstand dann noch dieses Kärtchen … Gefällt es dir?

Morgen gibts wieder einen BlogHop vom Team – zu einem Stempelset – ab 19:00 Uhr gehts los!

Sei lieb gegrüßt und eine gute Nacht!

Beate

Mitbringsel – Goodies – Dankeschön

Hübsch verpackt macht 1 kleine Schoki noch viel mehr Freude als eine „unpersönliche“ , ganze Packung. Hast du das auch schon erlebt? Das fazinierte mich bereits als ich Stampin´Up! kennenlernte und das gebe ich auch gern meinen Kundinnen weiter. Als Dankeschön für eine der letzten Bestellungen gab es diese hübschen Dinger.Designerpapier im Block Blumengarten, Framelits Schöner Strauß, Blüten des Augenblicks, Goodies, Mitbringsel, Dreiecksschachtel, Verpackung.jpgDieses überwältigend blumenhafte Designerpapier (Designerpapier im Block Blumengarten), war für mich gewöhnungsbedürftig. Aber wie so oft schaut Designerpapier VERARBEITET nochmal ganz anders aus und überrascht mich immer wieder mit seiner Charme und seiner Schönheit!

Ich bin gerade dabei, neue WORKSHOP-THEMEN und TERMINE zu finden…  Was würde dich denn interessieren, zu welchem Workshop würdest du kommen! ?

Übrigends besteht noch bis Ende Juli die Möglichkeit, dir einen BONUS für August zu sichern und das tolle Einsteigerangebot ist auch noch bis Ende Juli gültig!

Genieß die neue Woche!

Beate

Glücksklee aus Papier – eine Anleitung

Endlich habe ich die Anleitung für meinen Papierklee geschafft. Eigentlich wollte ich dir ja ein Video drehen – aber ich glaub, da muss ich erst noch ein „Mut-Mittelchen“ finden… Würden dir Videos überhaupt gefallen?

Aber zurück zu meinem Kleeblatt: Damit du starten kannst, benötigst du

  • Papierdraht
  • einen starken Flüssigkleber – der grüne Mehrzweckkleber ist perfekt –
  • und ein Papier, das deinem Klee etwas Farbe geben soll

Und so geht´s:

1.) Erste Schlaufe legen -starte von unten nach rechts oben. Dabei lass dir ein etwa 5cm langes Anfangstück stehen.

2.) Zweite Schlaufe legen – von links oben nach unten (ACHTE darauf, dass beide „Enden“ hinten liegen.Glücksklee Anleitung, 13.) Schlaufe Nr. 3 wird nun in der unteren Hälfte gelegt – ACHTE wieder darauf, dass der Abschluss der Schlaufe VORNE parallel zur ersten /zweiten Schlaufe geht.

4.) Schlaufe Nr. 4 wird wird nun wie am Bild beschrieben gelegt. Das lange Ende wird nun …Glücksklee Anleitung 25.) …mit ein wenig Zug über die Kreuzung nach hinten unten gelegt.

6.) Das Anfangsstück wird nun nach oben durch die 1. Schlaufe über den Kreuzungspunkt gelegt. Auch diesen Schritt mit ein wenig Zug ausführen.

7. )So sollte dein Kleeblatt jetzt ausschauen.

Glücksklee Papierdraht Anleitung38.) Das Anfangsstück und das Endstück werden nun zusammengezwirbelt.

9.) Nun kannst du beginnen, deinen Klee in Form zu bringen. Nimm dazu ein Blatt mit Daumen und Mittelfinger und drücke es von oben mit dem Zeigefinger herzförmig ein.Glücksklee, Tutorial, four-leaf(ed) clover,10.) Nun folgt der Feinschliff: Auf die Rückseite eines „Kleeblattes“ bringst du vorsichtig Kleber auf und drückst es auf dein Designerpapier.

11.) Sobald der Kleber trocken ist, kannst du das Blatt dem Draht entlang ausschneiden und mit dem nächsten Blatt weitermachen…Anleitung Glücksklee, Papierdraht 4

Besonderes Designerpapier Metallic Glanz, Abschlussgeschenk, Limette, Kraft, Flüsterweiß, Glück im Glas, Eine Portion Glück, Danke für allesUm das Kleeblatt in das Glas zu bringen, habe ich das Endstück um einen kleinen Stein gewickelt und diesen dann ins Glas geklebt.

Ich hoffe, du kommst mit dieser Anleitung zurecht und falls du Fragen hast, dann melde dich bitte bei mir. Über Bilder von deinen Kleeblattideen, oder auch deinem Kommentar,  freue ich mich sehr . Gerne darfst du diese Anleitung (mit Link zu mir) mitnehmen und verwenden.

Morgen wird es hier wieder international und ich freue mich auf einen spannenden BlogHop mit meinen europäischen Demokolleginnen!

Beate

Stamp- Impressions Blog Hop: (M)ein Lieblingsprodukt

bloghop-ex-supportteam

Griaß di! Hello there! Hartelijk welkom! Bonjour a tous!!

Einen wunderschönen guten Morgen – wir haben den 19. Mai und somit BlogHopZeit im StampImpressions Team. Letztes Monat hab ich es nicht geschafft, aber dafür freue ich mich umso mehr über das heutige Thema. Das Thema habe ich allerdings ein wenig für mich abgewandelt – MEIN Lieblingsprodukt aus dem kommenden Katalog würde den Rahmen sprengen und zum anderen ist es noch nicht bei mir eingetroffen!

A great morning to all of you out there! May 19th – time for a new BlogHop with the international Stamp Impressions Team! As I wasn´t able to join last month I´m so glad about todays´ theme! MY FAVOURITE PRODUCT of the new Stampin´Up! catalouge. Now, I´ve changed it to A Favourite product – there are so many lovely things in it.

Please use the translation-button on the right sidebar!

Der Frühling ist in vollen Zügen bei uns da – ich genieße so viel wie möglich meinen Garten und die Terasse und die herrlichen, frischen Farben. Das hat mich auch zu meiner Karte inspiriert – mit dem „Gänseblümchengruß„.
Das Gänseblümchen ist wohl mein absolutes Lieblingspflänzchen. Ein wahres Wunderpflanzerl in der Phytotherapie,  ein Traum in meinem Salat und herrlichen auf jeder Wiese.Gänseblümchengruß, Alles Liebe, Geburtstagskind, Glückwunsch, Karte, Frühling, Osterglocke, Embossing,Und nun auch noch als Geburtstagsgruß! Ich find sie einfach nur schön!Gänseblümchengruß, Alles Liebe, Geburtstagskind, Glückwunsch, Karte, Frühling, OsterglockeDie Blüten habe ich weiß auf weiß embosst und anschließend die Mitte in Osterglocke gestempelt. Die Blätter sind in Limette gestempelt – was für eine geniale Farbe! – die Umrandung ist direkt gestempelt – für die Blattmitte habe ich den 2. Stempelabdruck verwendet.

Der Spruch kommt aus einem anderen Set („Alles Liebe, Geburtstagskind“) und macht sich wunderbar im Kreis.

Und nun bin ich gespannt auf die Ideen meiner Kolleginnen – zurück gehts zu Babs nach Deutschland und vor kommst du zu Yvonne nach Holland. Wir freuen uns alle über Kommentare – vielleicht nimmst du dir die Zeit und schreibst mir was denn DEINE LIEBLINGSBLUME ist?!

Schönen Freitag, Beate
stamp-impressions-zuruck

stamp-impression-vor

Vielen Dank!

Hast du den heutigen Muttertag genießen können? Ich fand es herrlich-das Wetter war perfekt und der Garten lud zum gemeinsamen Ruhen und Spielen ein. Vielen Dank an meine Lieben!

Vielen Dank möchte ich aber auch noch an Stampin´Up! sagen – wir hatten ja vergangenen Donnerstag eine Abendveranstaltung in Innsbruck – durch und durch ein feiner Abend, gespickt mit Geschäftlichem, Kreativem und Freunden! Und es wurde natürlich auch geswapt – und da meine Swaps sich auf den heutigen Tag bezogen, muss ich sie dir noch schnell zeigen.Kreativkiste, Bannerweise Grüße, Blumenstecker, Muttertag, Stampin´Up!, Swap, Städtetour Innsbruck, Saharasand,Ich habe Blumenstecker gefertigt in den Farben Saharasand, Flüsterweiß und Glutrot. Das Herz ist aus einem sehr schönen neuen Set und der Spruch aus dem Set Bannerweise Grüße. Diese Blumenstecker finde ich immer eine schöne Idee, denn sie peppen jeden Blumen oder auch Kräutertopf auf 😀  (Meine Schwiegermama bekam heut eine Tomatenpflanze.).

Ich hab mich sehr gefreut, mit einem Teil meines Teams im Adlers diesen Abend über Innsbruck zu verbringen. Wir hatten Spaß! Auf dem oberen kleinen Bild seht ihr Margit, Gudrun, Johanna und Manuela.Städtetour Innsbruck 2017Genieß den heutigen Abend und komm gut in die neue Woche!

Beate

Sweet and easy – Perfekte Resteverwertung!

Morgen ist Muttertag! Und wenn du so ein ganz organisierter Mensch bist, dann hast du sicher schon dein Geschenk für deine Mama gefunden… Nunja, ich bin da ja eher immer ein wenig knapp und daher froh, wenn ich süße Ideen in wenig Zeit umsetzen kann. Und  meine heutige Idee schaffst du heute Abend noch leicht! Was du benötigst …

  • eine leere Zünholzschachtel
  • Flüssige Farbe (ich hab mir unsere Nachfüller geschnappt – geht aber auch mit Wasserfarbe)
  • Aquarellpapier
  • schwarzer Stampin´Write Marker (schwarzer Fineliner)
  • etwas Fensterfolie und kleine Blütenstanzen
  • kleine Stempeln nach Wahl (Das blühende Leben)

und schon kanns losgehen!Matchbox, Gifts, Aquapainting, Doodling, Kleine Geschenke

Ich hab das Aquarellpapier nass gemacht und Farbspritzer drauf gemacht. Das Papier trocknen lassen und die Klekse als Blumen verschieden ausarbeiten.

Und wenn du die Schachtel öffnest …Matchbox, Gifts, Aquapainting, Doodling, Kleine Geschenke, Das blühende Leben, Stampin´Up!, Thinlits aus jeder Jahreszeit

kommt eine süße Kleinigkeit hervor mit einer lieben Botschaft.

Ich bin gespannt, ob dir meine Idee gefällt – auf alle Fälle brauchst du sie nicht mehr einzupacken 😀

Feinen Abend,

Beate