Hallo Frühling!

Das Wetter ist momentan so herrlich bei uns, es verlockt zum Eisessen, zum Spazieren ohne Jacke, zum Lächeln, Fröhlichsein und kreativ sein. An allen Ecken beginnt es zu Sprießen und inspiriert mich. Dieser Bilderrahmen aus Papier war gestern meine Vorlage für ein Workshopprojekt. Jede einzelne hat das Thema anders umgesetzt und ich hab leider nicht fotografiert …  Bilderrahmen aus Papier, DIY, Selbermachen, Layered Letters Alphabet, Grußelemente,Du bist..., Kleine Blüte, Stiefmütterchen, Elementstanze Blüte, Geschenk,.jpg

Die Idee mit Hallo Frühling habe ich mi von meiner Upline Jenni kopiert – und auch den Mut, mich an Schwarz heranzutrauen – ich finds einfach nur EDEL! – hab ich von ihr.

Wie gefällt er dir? Was dekorierst du jetzt so im Frühling? Ich bin gespannt, welche Farben dich momentan erfreuen!

Feinen Abend!

Beate

Mmmh!-Verpackung

Am Dienstag hatte ich 4 Kinder zu einem Workshop bei mir – dem ersten dieser Art. I freue mich sehr, dass er bei den Kindern so gut angekommen und wir so viel Spaß zusammen hatten. 3 Kinder waren „knapp 6“ und somit heiß auf Buchstaben&Co…. Unser erstes Werk war eine „Mmmh-Verpackung“ …layered-letters-alphabet-tiefenprageform-sechsecke-stiefmutterchen-handstanze-blume-kinderworkshop-fahnchen-dreifach-verstellbar-aquamarin-melonensorbetBereits die Knuddelblume (Handstanze Stiefmütterchen) war der volle Renner und dann erst das Kurbeln an der BigShot! Hier erkennst du super das tolle Muster der Tiefprägeform Sechsecke. Sie ist ein Traum und nicht nur für Jungs! 😀

Und wenn du dich jetzt fragst, warum das eine Mmmh!-Verpackung ist – jedes Kind durfte darin eine rosa Süßigkeit mit Wiener Wahrzeichen verstecken.

Bleib kreativ!

Beate

Stamp Impressions „Sale-A-Bration“

STAMPIMPRESSION TITEL

Griaß di! Hello there! Hartelijk welkom! Bonjour a tous!!

Was freu ich mich! Wir haben den 19.Jänner und somit haben wir wieder eine internationale Bloghop- Runde am Start. Diesmal eine wirklich schöne Runde!

Dear international visitors: please use the english translation button on the right side above! Welcome and have fun on this BlogHop!

Das heutige Thema: SALE-A-BRATION! Die wunderbarste Zeit bei Stampin´Up! Denn in dieser Zeit können alle EXTRA profitieren.

Jeder Kunde, jede Gastgeberin und natürlich auch jeder, der sich entscheidet, sich der Stampin´Up! Familie anzuschließen und neu einsteigt! Und natürlich auch wir Demos!

Wir möchten dir heute die Gratisprodukte aus der SAle-A-Brations Broschüre näher bringen und ich bin schon sehr gespannt, was da alles kommt.

Ich habe mich entschlossen, 2 Sets zu verwenden:gartengruse-delicate-details-sale-a-bration-stampinup-minzmakrone-melonensorbet-taupeGartengrüße und Delicate Details. Das Ergebnis ist entprechend „romantisch“, verspielt geworden … (So gar nicht mein üblicher Stil). gartengruse-delicate-details-sale-a-bration-stampinup-minzmakrone-melonensorbet-taupe-geschenkverpackung-box-das-bluhende-lebenEin Wellness-Set quasi, denn in dieser Verpackung befinden sich 2 Badesalzpackungen von Farfalla – ein herrlich entspannender Badetraum! Dazu passend habe ich noch den Spruch aus dem Set „Das blühende Leben“ verwendet.gartengruse-delicate-details-sale-a-bration-stampinup-minzmakrone-melonensorbet-taupe-karteDie dazugehörige Karte wollte ich ein wenig „lebendiger“ gestalten und habe dazu ein wenig die Schere geschwungen.

So, und da ich heute in Challenge-Laune bin, hier ein KLEINES GEWINNSPIEL

  • Unter jedem Kommentar, der bis SONNTAG, 22.01. um  20:00 Uhr hier eintrifft verlose ich dieses Wellness-Set

Zusätzliche Lose gibt es für:

 

  • das Liken meiner Facebookseite
  • das Teilen dieses Beitrages auf Facebook
  • das Verlinken dieses Beitrages auf deinem Blog 😀 

Schreib bitte in deinem Kommentar, wieviele Lose du mit in den Topf nimmst.

So, und nun drück ich dir ganz fest die Daumen und freue mich auf viele Kommentare 😀 (Um das Kommentarfeld zu öffnen, klick auf den Beitragstitel und komm wieder hier herunter)

Und nun hüpf die Runde – zurück kommst du zu Sigrid nach Deutschland!

stamp-impressions-zuruck

vor kommst du zu Rosalien in den Niederlanden!

stamp-impression-vor

Prägen einmal anders

Mich begeistert das Prägen mit der Big Shot ja schon lange und ich freue mich sehr, dass der Frühjahrskatalog eine neue Variation bietet. Ich finde ja, diese schmalen Prägeformen kommen auf Seite 40 gar nicht richtig zur Geltung. Daher war klar, ich muss sie für mein gestriges „Katalogschaugn“ in Szene setzen.prageformen-festliches-duo-stanze-stiefmutterchen-goldfarbene-klemmen-pfirsich-pur-pergament-geschenktuten-kaffeehaus

Sind sie nicht wunderschön? Der Clou ist, dass die Prägung nach innen geht und du perfekt mit Farben darüber stempeln kannst.

Im deutschen Katalog findest du die Prägeformen mit den Schriftzügen „LIEBE“ und „hurra“ – ich fand die englischen für mich vielseitiger! Happy geht immer, oder? Für einen Geburtstagswunsch einfach mit einem Stempelchen (hier aus Crazy Cake) ergänzen.

Meine frühlingshafte Farbkombi ist Safrangelb – Pfirsich pur und Melonensorbet.

Für die Karte brauchts nicht viel und auch die Geschenktüte Kaffeehaus (perfekt, wenn es schnell gehen soll) wird nur mit ein wenig Band und Blümchen und einer tollen Goldfarbenen Klemme aufgehübscht.

So, und jetzt geh ich ein Geburtstagskind anrufen! 😀

Übrigends, wer sich noch an meine Sammelbestellung dranhängen möchte, die hat sich auf morgen früh verschoben!

Bleib kreativ, Beate

 

HALLO – Homedeko leichtgemacht

Für meine heutige „Tag der offenen Tür“  – ich find das ja sehr überspitzt formuliert :-D, hab ich natürlich auch einige Beipiele für die Verwendung der neuen Produkte gewerkelt. Die Sukkulenten drängen sich ja geradezu für 3D Objekte an und nachdem ja auch ein wenig Frühlingsdeko langsam vorbereitet werden darf, habe ich mit an einen Wandschmuck gewagt.vertikaler-garten-sukkulente-homedeco-spitzendeckchen-stampinup-melonensorbet-deko

Der tolle 2 färbige Schriftzug stammt aus dem Set Vertikaler Garten, das es ergänzend zum Produktpaket mit ganz vielen ausgestanzten Sukkulenten und Röschen gibt. Wer also keine BigShot zuhause hat, braucht deswegen nicht auf diese tolle Deko verzichten!

Also, falls du spontan Lust und Zeit hast – heute zwischen 16:00Uhr und 19:00Uhr hier in Bichlbach einen Sprung oder länger vorbei zu schauen –  ich freue mich!

Bleib kreativ, Beate

 

Mein Türkranz

Ich hatte ja im März einen Workshop rund um die Frühjahresdekoration und dabei habe ich auch meinen Türkranz gestaltet. Erst hatte ich mit ganz viel Farbe gearbeitet, dann eher in zarten Rosa Tönen, dann komplett in Natur…  Der „Siegerkranz“, der es dann schlussendlich an meine Haustür geschafft hat, ist für mich und meine Farben daheim eher untypisch, aber wunderschön …Türkranz, Spring, Deko, Wreath, Stampin´Up!, FlowersDie kühlen Blautöne (Blauregen, Lagunenblau, Minzmakrone) ergeben in Kombi mit Farngrün und Flüsterweiß einen wunderbaren, pastelligen Türschmuck, der bereits mehrfach bewundert wurde. 😀 Ich liebe die Spiralblumen, die sich mit den flachen Blumen und Blätter herrlich ergänzen. Das Jutebandmascherl verleiht dem ganzen etwas Nostalgisches, Rustikales oder eigentlich Gemütliches, oder? Türkranz, Wreath, Stampin´Up!, Papierblumen, Spiralblume BigZ, Stiefmütterchen, Kleine BlüteVielleicht schon eine erste Idee für den Muttertag? Ich wünsch dir einen guten Wochenstart!

Beate

Pfiati! Salut! Wiedersehen! Tot Ziens!, Goodbye! Ein Tutorial zum Abschied

Definitiv letzter SALE-A-BRATIONS Tag!! Verrückt, wie die Zeit vergeht, oder? Ich hoffe, du hast all deine Wünsche bereits daheim? Falls du noch etwas benötigst, die definitv letzte Bestellmöglichkeit ist heute um 23:45Uhr…. Also, bestellen kannst du natürlich auch morgen, aber nur noch heute gibt es pro 60€ einen der tollen Gratisartikel geschenkt. Also, nütze die Gelegenheit, falls du sowieso noch Papier, Kleber,… aufstocken möchtest und melde dich bei mir!

Ich bin heut so ganz gemütlich am Aufräumen. Durch das Teamtreffen blieb im Vorfeld einiges liegen, der Garten ruft immer lauter und so zeige ich dir heute die Swaps, die so herrlich nach Frühling rufen! Ich hab ja schon berichtet, dass alle nur 3 Farben verwenden durften. Ebenso galt es einen oder mehrere Schokoriegel zu verpacken. Und das kam als Antwort darauf:Swaps Teamtreffen, Werkstickl, Stampin´Up!Gudrun hatte mich bereits im Vorfeld informiert, ob es okay sei, wenn sie etwas anderes für uns bringt. Sie hatte für uns bereits  ganz besondere Kerzen organisiert, die sie aufgrund von Krankheit und Urlaub einfach „nur“ – elegant und modern mit Bastband überreichte. Einfach nur schön, oder?

Regina, unser „Teamküken“ hat ihre Aufgabe auch wunderbar gemeistert und diese wunderschöne Box mit dem großen Schmetterling gemacht. Patrizia hat eine ausgeklügelte Verpackung verwendet, die nur gefaltet, aber nicht geklebt werden muss. Carmen gestaltete eine Verpackung in Currygelb mit 4 Mercischokoladen.  Manuela hat ihren Farbkarton mit dem tollen „Wasserkringel“ aus dem Set Timeless texture verziert und somit überhaupt nur 2 Farben verwendet. Und Nici gestaltete diese wunderschöne längliche Amicelliverpackung. Fällt dir was auf? Alle Swaps sind herrlich frühlingshaft mit Schmetterlingen dekoriert. Meiner auch…Prägefolder Schmetterlingsschwarm, Framelits Formen Pflanzen Potpurri, Häkelbordüre Venezia, Amicelli, Swap, Stampin´Up!, StempeltechnikDie drei Farben hatten mich ja etwas gequält, aber eigentlich ist es so leicht! (Hinterher ist doch immer alles kein Problem… 😉 ).

Ich habe mich für Vanille pur, Calypso und Schwarz entschieden. Ich habe eine Verpackung für 2 Amicelli gewerkelt. Mit einer Blüte aus dem Framelitsset Pflanzen Potpourri wird alles gleich so herrlich aufgewertet…. Auch das schöne Häkelbordürenband Venezia befindet sich endlich in meinem Besitz und musste gleich verarbeitet werden. Und die Front habe ich einfach mit dem Prägefolder Schmetterlingsschwarm gestempelt. Eine tolle Idee auch für alle, die (noch) keine Big Shot besitzen! 😀

Du hättest gern die Anleitung für die kleine Verpackung? Aber gerne doch.

Farbkarton mit der Größe 13 cm x 19 cm und dann wie am Bild gezeigt falzen und schneiden. Dekorieren, zusammenkleben, befüllen und Freude machen!

Farbkarton 13 cm x 19 cmTutorial, Amicelliverpackung

 

 

ENDSPURT HOCH 2!

  1. Endspurt: Wir haben bereits Aschermittwoch und befinden uns somit auf der Zielgeraden …. (Was freu ich mich auf Schokolade!! 😀 ).  Hast du bereits das Osternest gerichtet? Dir Gedanken zum Tischschmuck für das Osterfrühstück gemacht? Vielleicht gefällt dir meine Idee …

Ostern, Easter, Dreierlei Blüten, Die kleinen Dinge, Süße PünktchenErkennst du die Form?

Meine Sammelbesteller und Workshopbesucher in den letzten Wochen haben diese wunderhübschen Blümchen bekommen. Die Idee stammt von Melli (hier kommst du zu ihrem Anleitungsvideo) und ich hab dafür einfach nur die Maße verändert – anschließend bin ich draufgekommen, dass die Ursprungsidee zu meinem Osterkörbchen eigentlich auch die Ursprungsidee von Hannelore Drews ist. Naja, nicht nur mir fallen süße Ideen ein :-D.Kleine Blümchen, Goodies, Zierblüte

2. Endspurt: Die SALE-A-BRATION geht in die letzten Tage… Das bedeutet, noch 6 Tage gibt esbei SStampin´Up! für je 60€ etwas dazu geschenkt. Am Montag mache ich die letzte Sammelbestellung.

Also, schau dir deine Stampin´Up! Sachen durch. Brauchst du vielleicht noch:

  • Papier (hast du noch genug Farbkarton in Flüsterweiß und deiner Lielingsfarbe?),
  • Kleber,
  • Glitzersteinchen,
  • Leinenfaden oder ein schönes Band?
  • Denk an die auslaufenden InColors (Brombeermousse und Co verlassen uns im Juni und wenn es so kommt, wie letztes Jahr, dann sind bestimmte Lieblinge bereits vor dem Erscheinen der Auslaufliste im Mai nicht mehr erhältlich. Ich denk vor allem an die Nachfüller, die dir Marker und Stempelkissen noch lange frisch halten.)
  • Vielleicht findest du auch in der Ausverkaufsecke (siehe rechte Spalte)  oder auch in den aktuellen Wochenangeboten etwas.

Melde dich bitte  bis Montag 18:00 Uhr mit deiner Bestellung bei mir und denk auch daran, mir deine SALE-A-BRATION Wünsche mitzuteilen 😀

So, hier noch schnell die Wochenangebote und alles Liebe!

Beate

Wochenangebot 24.04.

 

Workshopguatalen

Für die letzten beiden Workshops mussten schnelle „Guatalen“ (Wie heißt denn dazu das passende hochdeutsche Wort? Naja, im Bastlerjargon bekannt als „Goodies“.) her. Was freu ich mich immer, wenn mir „alte“ Sachen“ in die Hände fallen, wie z.B. die genialen länglichen Zellophansackerl von Stampin´Up!. Sie eignen sich sehr gut für das Verpacken von süßen Kleinigkeiten. Da das Frühjahr mit kräftigen Schlägen bereits bei uns anklopft, durfte es blumig werden. Die Knuddelblume kam unlängst beim Workshop so gut an, dass ich sie schnell als Programmpunkt zwischenschieben durfte! 😀Goodies, Nervennahrung, Zellophantüten, Ballaballa, Knuddelblume, Wellenkreis, FrühlingIch wünsch dir einen wunderschönen Feierabend – bei uns wird nicht viel laufen, ich habe ein Lazarett zu betreuen. (*ichwillgesundbleiben*)

Beate