Ein Stempelset-viele Ideen

Ein Stempelset - viele Ideen! Bloghop

Ist dir der Juli auch zu schnell vergangen? Wir haben bereits den letzten Mittwoch im Monat – und damit gibts wieder einen Bloghop mit einigen meiner Teammädls rund um EIN Stempelset.  Vielleicht kommst du bereits von Patrizia dann freu ich mich, dass du den Weg übern Fernpass zu mir gefunden hast (Virtuell gibts ja hoffentlich kein Verkehrchaos).

Diesmal war das für mich gar nicht so einfach.

Im Herzen, Layering Love, Blog Hop, Blumenstecker, Karteireiter, KartenDas Set IM HERZEN oder auf englisch LAYERING LOVE hat wunderschöne, große Stempel, aber eigentlich kein Material, um sonst sich irgendwie gestalterisch auszutoben. Also habe  ich mich entschieden, einfach besondere Karten zu gestalten und die Sprüche in den Mittelpunkt zu setzen. Im Herzen, Layering Love, Blog Hop, Blumenstecker, Karteireiter, Karten, DesignerpapierDie erste Karte ist mit Designerpapier (wer meinen Blog regelmäßig verfolgt kennt meine Liebe zu DIESEM!) gestaltet und eigentlich mehr eine Hülle mit Einsteckelement. Das „Einlageblatt“ wird am tollen Karteireiter ganz einfach herausgenommen und kann beschrieben, bzw. gelesen werden. Der Spruch ist mit der 2″-Kreisstanze ausgestanzt und mit der perfekt dazu passenden Sonnenstanze hinterlegt.Im Herzen, Layering Love, Blog Hop, Blumenstecker, Karteireiter, Karten, KuvertkarteKarte Nr. 2 ist eine Kuvertkarte. Eine wunderbare Kartenform für Gutscheine oder Einladungen. Mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge habe ich das Kuvert gemacht, welches ich ganz extravagant verschlossen habe. Ein Schaschlikstabchen, der nach dem Öffnen der Karte als Blumenstecker weiterverwendet werden kann.

Wird die Karte geöffnet, so erscheint im Inneren ein weißer Farbkarton, den ich passend zum „Stecker“ gestaltet habe. Ich finde es immer wieder schön, mehrfärbig zu stempeln und das Ergebnis kann sich sehen lassen, oder?

Ich freue mich über deinen Kommentar und schick dich nun weiter zu Gudrun.

 

GLG, Beate

 

(Hier unser BlogHop Liste, falls du irgendwo hängen bleibst)

Beate (hier bist du gerade)

Carmen (setzt diesmal leider aus)

Gudrun

Manuela

Margit

Patrizia

 

Sheet Music – ein kleines Set

Sheet Music, kleine Boxen, Geschenkset, SelberDer Hintergundstempel Sheet Music faszinierte mich total, als ich den Katalog erstmals durchblätterte. Und wie so oft stand ich dann erst mal an. Kennst du das?

Aber das heute entstandene Geschenkset finde ich schon mal sehr gelungen.

Sheet Music, kleine Boxen, Geschenkset, 2 VariantenDer Stempel  sollte als Hintergrund wirken – daher habe ich ihn mit Flüsterweiß auf Savanne abgestempelt. Und 2Boxen damit gewerkelt. Die kleinere hat eine weiße Box und ein Schleifchen in Meeresgrün bekommen.Sheet Music, kleine Boxen, Geschenkset, Rosen aus BandNr. 2 ist komplett in Savanne gehalten und hat als Eyecatcher diese bezaubernde Banddeko bekommen. Sheet Music, KarteJa, und aus den Resten entstand dann noch dieses Kärtchen … Gefällt es dir?

Morgen gibts wieder einen BlogHop vom Team – zu einem Stempelset – ab 19:00 Uhr gehts los!

Sei lieb gegrüßt und eine gute Nacht!

Beate

Hochzeit in Blauregen und Schiefergrau

Unlängst erhielt ich eine SMS mit der Bitte um eine besondere Karte zur Hochzeit. Wunschfarbe Orchideenblau … Ich bin ja froh, dass Stampin´Up! eine wunderbar breite Farbpalette hat und so kam ich mit BLAUREGEN ganz in die Nähe des gewünschten.Hochzeit, Wedding, Blühendes Herz, Blauregen, Schiefergrau, Flüsterweiß, Everythings Eleonor, ZugkartePassend zu einer Hochzeit hab ich „Altes“ und „Neues“ gemischt. Die Farbkombination Schiefergrau – Blauregen und Flüsterweiß finde ich sehr elegant und dazu passend auch der Kartenstil. Eine längliche Zugkarte, die der Brautmutter genügend Platz für liebe Worte und Wünsche bot.Hochzeit, Wedding, Blühendes Herz, Blauregen, Schiefergrau, Flüsterweiß, Everythings Eleonor, Zugkarte, 1Ich hoffe, die Karte konnte bei einem schönen Fest übergeben werden und wünsche dem Brautpaar auch auf diesem Weg noch alles Gute!

Beate

 

1,2 oder 3? Ein Stempelset – viele Ideen!

Ein Stempelset - viele Ideen! BloghopWie schnell ist doch der Juni vergangen! Wir haben den letzten Mittwoch dieses Monats  – BlogHop Zeit im Team Werkstickl. Wir möchten dir wieder Inspirationen geben, die mit NUR EINEM STEMPELSET entstanden sind. Heute mit einem ganz besonderem, einem, das fast immer übersehen wird, da es ja schon fast aus dem Katalog purzelt. Die allerletzte Seite (S.233) widmet sich dem Set, das Stampin´Up! heuer für ihr Charity-Projekt in Zusammenarbeit mit den Ronald McDonald Häusern kreiiert hat. Pro verkauftem Set spendet Stampin´Up! 2,25€ an diesen Verein. Wenn du meine Seite schon etwas verfolgst, dann kennst du ihn schon. Bei uns in Österreich findest du dazu mehr Informationen unter Nähe hilft heilen.

Dank der Ronald Mc Donald Häuser können Familien in einer liebevollen Umgebung  zu einem leistbaren Preis gemeinsam in der Nähe eines kranken Kindes sein, wenn dieses weit weg von daheim medizinisch behandelt werden muss.

Lass dich inspirieren von unseren Ideen und vielleicht können wir dich ja auch überzeugen, dieses Set auf deine Bestellliste zu setzen!Etwas Süßes, Ronald Mc Donald Kinderhaus, Nähe hilft Heilen, Charity, MArienkäfer, Kinderkarte, CAS,

Ganz einfach gehts los mit dem süßen kleinen Marienkäferstempel  – Symbol des Glücks, des Lebens und der Kraft (schafft das kleine Tierchen doch bis zu 150 Läuse am Tag).Etwas Süßes, Ronald Mc Donald Kinderhaus, Nähe hilft Heilen, Charity, ErdbeerenDie 2. Karte schenkt ein wenig Süßes  – sind die Erdbeeren nicht zuckersüß?Etwas Süßes, Ronald Mc Donald Kinderhaus, Nähe hilft Heilen, Charity, Schmettrelinge, Colorieren, Goldstaubtechnik, StempeltechnikFür die 3. Karte hab ich mir zum Aufpeppen noch ein wenig Goldstaub zu Hilfe genommen. Mit ein wenig Farbe flattern diese kleinen Schmetterlinge voller Freude und Lebenslust ganz schnell über diese Karte.

Ich kann mich nicht wirklich entscheiden, welche der 3 Karten mein persönlicher Liebling ist. Ich bin gespannt, welche dir am besten gefällt!

Zurück kommst du zu Patrizia nach Innsbruck und vor gehts zu Carmen in Reutte.

 

Österreich BlogHop

BLOGHOPPANNER

Lang ist´s her, dass ich mit meinen österreichischen Kolleginnen einen Bloghop gemacht habe. Umso mehr freue ich mich. Das Thema: Der neue Katalog – das Thema liegt mir grad sehr 😀

Vielleicht bist du bereits von PATRICIA zu mir gekommen, dann freue ich mich, dass du zu mir weitergehüpft bist.

Bei mir siehst du eine wunderbar schlichte und schnelle Karte, die mit dem Set Kreativkiste entstanden ist.Kreativkiste, schnelle Karte, CAS, Sommerbeere, LimetteDie beiden In Colors Sommerbeere und Limette sprühen nur so von Frühsommer und machen gute Laune. Diese Kreise, aber auch das Herz, der Stern und der Giggaling (Gockelhahn) haben mit diesen „Schnittten“ eine so tolle Optik – da  lassen sich wunderbar Hintergründe gestalten.

Der Kleine Gruß ist mit dem klassischen Etikett gestanzt und auf einem Banner in Sommerbeere und ein wenig Leinenfaden hinterlegt. Eine perfekte Karte, die auf meinem Tag der offenen Tür für viel Freude gesorgt hat.

So, und nun hüpf doch weiter zu MARTINA!

Gesegneten Sonntag!

Beate

Better together! – Deine Hilfe zählt am 16.Juni!

Endlich hat ein Schwung Einladungen zu meinem Geburtstag das Haus verlassen. Ja, es steht ein Runder an – nicht wirklich aufregend, aber Anlass für mich, liebe Menschen um mich zu scharen und dankbar mit ihnen für ihre Freundschaft, für ihre Unterstützung, für ihre Begleitung durch mein Leben anzustoßen. Framelits Große Zahlen, Aquarell, Geburtstag, Designerpapier Farbenspiel, .jpgAls Kind ist alles einfach, das Leben „lebt“ sich so und je mehr Lebenserfahrung hinzukommt, umso dankbarer bin ich für MEIN LEBEN. Es ist schön, es ist bunt, es ist vielseitig, herausfordernd, erlebnisreich, atem(be)raubend, erschöpfend und kraftgebend, lehrreich und erfüllend.

Auch wenn nicht jeder Tag toll und umwerfend ist, versuche ich abends doch immer zumindest etwas zu finden, wofür ich dem Herrn danke sagen kann. Dankbar machen mich meine Kinder, die gesund, energievoll und voller Leben stecken. Nicht jedes Kind kann so unbeschwert aufwachsen. Nicht jedes Kind gesund sein. Und darum engagiere ich mich auch heuer wieder für das Ronald McDonald Kinderhaus in Innsbruck. 

Die Ronald McDonald Kinderhilfe finanziert sich über Spenden, Einnahmen aus Aktivitäten und Veranstaltungen zugunsten des Vereins sowie die Unterstützung von McDonald´s Österreich und deren Franchisepartner.

Gesellschaftliche Verantwortung wahrzunehmen ist bei McDonald´s Österreich fester Bestandteil der Unternehmenskultur. Seit Jahrzehnten engagiert sich das Unternehmen mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Franchisepartnern konstant für die Ronald McDonald Kinderhilfe in Österreich durch:

  • freiwillige Spenden
  • die Aufstellung von Spendenhäuschen in den Restaurants
  • weitere Fundraising-Aktivitäten

Darüber hinaus leisten Unternehmen und Privatspender einen unverzichtbaren Beitrag für den Verein und den Erhalt und Betrieb der Ronald McDonald Häuser. Sie unterstützen die Ronald McDonald Kinderhilfe durch Patenschaften, Geld- und Sachspenden und weitere Aktivitäten.

Mein Beitrag dazu sind auch dieses Jahr wieder Karten. Am FREITAG 16.06. wird gefeiert und gewerkelt für den guten Zweck. Ab 15:00 Uhr stehe ich mit meinem Material bereit, so dass jeder vorbeikommen kann und ein, zwei, drei Kärtchen gestalten kann. Ich werde Musterkarten vorbereiten, für alle, die sagen „ICH KANN DAS NICHT!“ und alle anderen können sich natürlich kreativ austoben! 😀

Alle, die nicht kommen können: ich freu mich natürlich auch über jede Karte, die mich bis zum 22.06. über den Postweg erreicht! Letztes Jahr kamen so viele tolle Karten zusammen und die Freude war riesig! Gebraucht werden DANKE- und GLÜCKWUNSCHkarten!  Jede Karte zählt! Hier siehst du den Beitrag von der letztjährigen Charityaktion.

Ich freue mich auf DICH und wünsch dir nun ein schönes, gesegnetes Pfingswochenende!

Beate

 

 

StampA(r)ttack – Der neue Katalog

StampA(r)ttack länglichDieser erste Freitag im Monat war diesmal sehr schnell da! Und somit gibts wieder einen Bloghop mit dem wunderbaren Team von Stamp A(r)ttack! Diesmal mit einem wunderbaren, weitfassenden Thema – der „Neue“! Da sind wir Stampin´Up!-Demos ja immer voll Begeisterung, voller Elan. Es gibt soviel zu sehen und zu zeigen!

Babs, hat das Thema sicher bereits perfekt umgesetzt und nun freu ich mich, dass du bei mir zu Besuch bist!

Ich hab mir ein Set herausgesucht, das ich bestellt habe, weil ich noch Freibeträge hatte und mir dachte: Schaun wir mal, ob ich dich mag … Tja, und beim Arbeiten damit entwickelte sich doch ein wenig Liebe 😀 Beste Grüße, Thinlits liebevolle Worte, Stampin´Up!, Werkstickl, IdeenDas Produktpaket heißt BESTE GRÜSSE und besteht aus dem Stempelset und drei ganz spannenden Thinlits.Beste Grüße, Stampin´Up!, Werkstickl, Ideen, Danke, KarteNummer eins ist eine ganz tolle aber einfache Karte. Diese Karte kommt auf alle Fälle in die Kartensammlung für mein GeburtstagsCharityprojekt zugunsten des Ronald McDonald Kinderhauses in Innsbruck. Dazu aber morgen mehr!Beste Grüße, Thinlits liebevolle Worte, Stampin´Up!, Werkstickl, Ideen, Hurra, Kinder, DoodlingMein persönlicher Favorit – die „Fingerabdruckmännchen“ – der Stempel ließ bei mir gleich diesen Gedanken hochkommen und somit  kehren jetzt bei mir ab sofort saubere Kinderfinger ein (naja, zumindest in meiner Fantasie! – anders machts doch mehr Spaß, Mama! 😀 ).

Das linke Männchen habe ich in der Kusstechnik gestempelt. Beste Grüße, Thinlits liebevolle Worte, Stampin´Up!, Werkstickl, Ideen, Danke, Karte, ländlich

Und Karte#3 zeigt das Negativ der Thinlits – ja, auch damit kann gearbeitet werden. Mein Tipp dafür: Das Negativ besteht immer aus den beiden großen Teilen und den kleinen Stückchen, die sich innerhalb der Buchstaben befinden. (Die sind wirklich klein!) Wenn du aufklebst, beginne mit einem der großen Teile, lege dir als Schablone das ausgestanzte Wort ein und klebe dann das 2. große Teil und die Kleinteile ein. So sitzen sie perfekt – das gestanzte Wort kannst du nun für die nächste Karte verwenden.

So und nun tät mich interessieren, welche Karte dein persönlicher Liebling ist. Hinterlass´ mir einen kleinen Kommentar bevor du zu  Eva  weiterhüpfst. Ich freu mich und wünsch dir einen guten Start in ein langes Wochenende!

Beate

P.S. Am Sonntag mache ich die erste Sammelbestellung aus dem neuen Katalog – melde dich bitte bis Mittags!

Ein Stempelset – viele Ideen

Ein Stempelset - viele Ideen! Bloghop

Einen wunderschönen Mittwoch Abend! Beim letzten Teamtreffen entstand die Idee zu diesem neuen BlogHop! Wir werden uns JEDEN LETZEN MITTWOCH IM MONAT auf ein Stempelset konzentrieren. Auf jedem Blog findest du mindestens 2 Ideen dazu.  Wir wollen damit zeigen, wie vielseitig so manches Stempelset ist und dass es gar nicht viel an Zubehör braucht. Ich bin schon sehr gespannt und wenn die Aktion bei dir Anklang findet, dann haben wir sogar noch eine „Verbesserte Funktion“ im Ärmel. (Alos, sei so lieb und verwöhn uns mit deinen Kommentaren, schreib was dir gefällt, was dir anderes vielleicht besser gefallen würde!)

So, falls du bereits von PATRIZIA kommst, dann freu ich mich, dass du dich zu mir weitergeklickt hast.

Das Set, um das sich heute alles dreht, ist ab morgen erhältlich und heißt: „ALLES LIEBE, GEBURTSTAGSKIND!“ Ein wunderbares Set mit 32 Klarsichtstempel, das viele Blümchen enthält, die zur Two Step Technik einladen, einen Luftballon und Banner und tolle Schrftzüge, die nicht nur geburtstäglich verwendet werden können! Das Set hat die Bestellnummer 144358 und kostet 25€.Alles Liebe, Geburtstagskind!, BlogHop, Ein Stempelset - viele Ideen, Minikarte,Mein erstes Kärtchen fasziniert mich mit der tollen Farbkombi Schiefergrau – Espresso – Limette! Das wummst richtig! Ich hab mir dazu ein wenig Klebeband genommen und am Flüsterweißen Papier einen ca. 3cm breiten Streifen abgeklebt (also oben und unten – dazwischen ist meine Stempelfläche). Nun habe ich mit dem gepunkteltem Luftballonstempel den Streifen vollflächig in Limette bestempelt. Den Spruch dazu und drei Blüten in den Farben ausgestanzt, fertig!Alles Liebe, Geburtstagskind!, BlogHop, Ein Stempelset - viele Ideen, Minikarte, Blüte Elementstanze, Schiefergrau, Espresso, Limette,Nummer 2 ist klassisch in der 2-Step – Technik gearbeitet. Die Blümchen sind in Sommerbeere und Puderrosa gestempelt. Farngrün und Osterglocke ergänzen dieses sommerliche Kärtchen. Ist dieses tolle Stickmusterband nicht wunderschön? Das Blümchen auf dem Wappen ist mit Hand ausgeschnitten – ja, das geht leider nicht anders. Aber die Schere von Stampin´Up! ist super und schneidet perfekt bis in den letzten Winkel! Alles Liebe, Geburtstagskind!, BlogHop, Ein Stempelset - viele Ideen, Minikarte, Wappen, Stanze, Geschenkband mit Kreuzstich, Osterglocke, Sommerbeere, Puderrosa, FarngrünSo, Nummer 3 wird etwas poppiger! Ich liebe es ja, verschiedene Stempeltechniken einzusetzen, denn sie erweitern die Möglichkeiten!  Hier habe ich den Hintergrund mit der Smooshing-Technik gestaltet und dann diese süßen Blütenköpfe aufgestempelt. Der Geburtstagsgruß lässt sich perfekt in mehreren Reihen aufstempeln.Alles Liebe, Geburtstagskind!, BlogHop, Ein Stempelset - viele Ideen, Minikarte, Stempeltechnik, Sommerbeere, Limette, Meeresgrün, rotiert

Falls du jetzt gleich mit diesem Set arbeiten möchtest, dann melde dich doch bei mir! Am Freitag Abend geht die erste Bestellung aus dem neuen Katalog raus! melde dich einfach bis 22.00 Uhr bei mir! Morgen kannst du dir das Set auch bei meinem Tag der offenen Tür anschauen und vieles mehr auch! Ich bitte dich nur um eine kurze Info, dass du vorbei schaust (zwischen 17:00 und 21:00 bist du mir willkommen!).

So, und nun hüpf weiter zu CARMEN  – sie hat wunderbar, farbenfrohe Exemplare gestaltet!  (Ach ja, wenn du mir gern einen Kommentar schenken möchtest – das ist möglich, wenn du den Beitragstitel anklickst und wieder hierherunter kommst 😀 )

 

Stamp- Impressions Blog Hop: (M)ein Lieblingsprodukt

bloghop-ex-supportteam

Griaß di! Hello there! Hartelijk welkom! Bonjour a tous!!

Einen wunderschönen guten Morgen – wir haben den 19. Mai und somit BlogHopZeit im StampImpressions Team. Letztes Monat hab ich es nicht geschafft, aber dafür freue ich mich umso mehr über das heutige Thema. Das Thema habe ich allerdings ein wenig für mich abgewandelt – MEIN Lieblingsprodukt aus dem kommenden Katalog würde den Rahmen sprengen und zum anderen ist es noch nicht bei mir eingetroffen!

A great morning to all of you out there! May 19th – time for a new BlogHop with the international Stamp Impressions Team! As I wasn´t able to join last month I´m so glad about todays´ theme! MY FAVOURITE PRODUCT of the new Stampin´Up! catalouge. Now, I´ve changed it to A Favourite product – there are so many lovely things in it.

Please use the translation-button on the right sidebar!

Der Frühling ist in vollen Zügen bei uns da – ich genieße so viel wie möglich meinen Garten und die Terasse und die herrlichen, frischen Farben. Das hat mich auch zu meiner Karte inspiriert – mit dem „Gänseblümchengruß„.
Das Gänseblümchen ist wohl mein absolutes Lieblingspflänzchen. Ein wahres Wunderpflanzerl in der Phytotherapie,  ein Traum in meinem Salat und herrlichen auf jeder Wiese.Gänseblümchengruß, Alles Liebe, Geburtstagskind, Glückwunsch, Karte, Frühling, Osterglocke, Embossing,Und nun auch noch als Geburtstagsgruß! Ich find sie einfach nur schön!Gänseblümchengruß, Alles Liebe, Geburtstagskind, Glückwunsch, Karte, Frühling, OsterglockeDie Blüten habe ich weiß auf weiß embosst und anschließend die Mitte in Osterglocke gestempelt. Die Blätter sind in Limette gestempelt – was für eine geniale Farbe! – die Umrandung ist direkt gestempelt – für die Blattmitte habe ich den 2. Stempelabdruck verwendet.

Der Spruch kommt aus einem anderen Set („Alles Liebe, Geburtstagskind“) und macht sich wunderbar im Kreis.

Und nun bin ich gespannt auf die Ideen meiner Kolleginnen – zurück gehts zu Babs nach Deutschland und vor kommst du zu Yvonne nach Holland. Wir freuen uns alle über Kommentare – vielleicht nimmst du dir die Zeit und schreibst mir was denn DEINE LIEBLINGSBLUME ist?!

Schönen Freitag, Beate
stamp-impressions-zuruck

stamp-impression-vor