1 Set5Tage25Ideen- Schneckenpost #Tag 1| Stampin´Up!

Wie hab ich mich auf diese Schneckenwoche gefreut! SERVUS und willkommen hier beim Werkstickl. Hast du dir dieses Set im Frühjahrsmini schon genau angeschaut? Da gibt es Kordeln, Designerpapier, ein Stempelset mit passenden Stanzformen und zauberhafte Herzen in weiß und glutrot. Eine Zeit lang war es nicht bestellbar und wir 5 haben schon ein wenig geschwitzt – aber nun kann es wieder bestellt werden und vielleicht inspiriert es dich so, dass es auch auf deiner Wunschliste landet.

So, mein 1. Beitrag ist ein Layout – ich bin da ja nicht wirklich routiniert darin, aber das Foto von meinem Mann und mir finde ich so gelungen, dass ich es einfach umsetzen muste… und bin jetzt einfach nur begeistert!

Ganz simple habe ich einen großen 12″ x 12″ (30,5cm x 30,5cm) großen Farbkarton in Flüsterweiß als Basis genommen und mit den Sprechblasen und den Herzen in Memento bestempelt.

Das Foto habe ich mit weißem Rahmen ausgedruckt und auf ein etwas größeres Stück Farbkarton in glutrot geklebt. Einen Streifen Glurtot habe ich einfach gerissen und ein Stück davon kommt unter das Bild, so dass die Risskante herausschaut. Ein zweites Stück landete dann am linken oberen Rand und beide bilden die Grundlage für die handschritlichen Texte. Hinter das Foto hab ich das Gedicht von Erich Fried WAS ES IST auf Pergament geklebt. (Das hab ich vor zigg Jahren schon einmal von meinem Schatz in einer Walnuss bekommen.) Ebenfalls hab ich mit dem kleinen Kuvert gespielt – wenn du die Stanzform besitzt kannst du auf darauf achten, dass du das obere Ende als Verschlusslasche nützt – da gibts einen Unterschied zu unten. Hinein kommt natürlich noch das passende Brieflein, ein bissl Kordel um das Kuvert herum, für ein wenig mehr Farbe noch ein paar Herzchen in glutrot darauf gesetzt und schon ist ein tolles Bild fertig. Bin gespannt, ob es dir auch gefällt.

Das Layout macht sich sicher für ein Valentinstagsgeschenk oder auch zum Muttertag gut.

So, und bei meinen 4 Kolleginnen geht es weiter, lass dich inspirieren und wir freuen uns über auch über deine Ideen, die du mit uns unter #1set5tage25ideen auf Instagram, Facebook oder auch gerne per Foto (wenn es für dich okay geht, tät ich es dann auf Instagram – mit Namen oder anonym, das entscheidest natürlich du, stellen) mit uns teilen magst .

Martina:

Karin:

Carola:

Manuela:

Bleib kreativ und ich melde mich morgen um 20:00 Uhr wieder hier.

Beate

1 Set – 5 Tage – 25 Ideen Blühende Weihnachten Tag 3 | Stampin´Up!

Willkommen – heute am Wochntoala – am Mittwoch. Verrückt, wir haben die Hälfte der Woche schon wieder vorbei.

Gestern gab es eine Geschenkidee – eigentlich eine Verpackungsidee – heute gibts wieder eine Geschenkidee, hübsch dekoriert.

Ich glaube meine Liebe zu den WEISSEN Weihnachtssternen ist inzwischen durchgedrungen (*hihi*) ABER, ich liebe rote Beeren und die durften heute mit aufs Projekt. Mit dem „Füllstempel“ werden die Beeren so schön- ich glaub, die wären in Kranzform auch wunderschön. Gearbeitet habe ich in Vanille, Glutrot, Olivgrün und Pergament. Die Blütenblätter sind innen mit den Stampin´Blends in Olivgrün gearbeitet – das wird der Farbverlauf immer gut und die Mitte bildet das zauberhafte Perlentrio.

Und jetzt schau doch bei den anderen 4 vorbei – ich bin gespannt, welche Ideen sie heute präsentieren:

CAROLA

BEATE … hier bist du gerade

MANUELA

MARTINA

KARIN:

Ich wünsch dir einen schönen Feierabend und hoffe, wir sehen uns morgen!

1 Set – 5 Tage – 25 Ideen Blühende Weihnachten Tag 2 | Stampin´Up!

Na, wie haben dir gestern unsere ersten Projekte mit dem Set gefallen? Bei uns schneit es heute pünktlich zum 1. Dezember schon den ganzen Tag, mit einer meiner Klientinnen wurden heute die ersten Kekse gebacken. Ich finde so gemeinsame Haushaltstätigkeiten immer spannend. Wenn sich die ältere Dame dann beim Naschen kaum zurückhalten kann, dann werden diese gemeinsamen Stunden einfach nur schön, unterhaltsam, freudvoll. Aber ich schweife ab…. also – es ist jetzt amtlich: die Vorweihnachtszeit ist da! Und mein heutiges Projekt ist als Geschenksidee schnell und einfach umgesetzt.

Ich mag ja diese transparenten Geschenkbänder – sie sind nicht so rutschig wie die aus Satin und lassen sich perfekt zum Mascherl binden.

Für mehr Ideen besuche meine 4 Kolleginnen – ich bin schon sehr gespannt, was sich da heute hinter den 4 Blogtürchen versteckt :-D – ist ja fast ein Adventskalender!

Carola https://lielanlinz.com/2020/12/01/1-set-5-tage-25-ideen-tag-2/

Beate: https://werkstickl.wordpress.com/2020/12/01/1-set-5-tage-25-ideen-bluhende-weihnachten-tag-2-stampinup/

Manuela: https://stempelmanu.wordpress.com/2020/12/01/1-set-5-tage-25-ideen-tag-2/

Martina: https://www.fraeuleinerdbeerli.at/2020/12/1-set-5-tage-25-ideen-tag-2

Karin: https://www.stempelpuenktchen.at/post/1set5tage25ideen-oct20-tag2

Ich wünsch dir einen feinen Abend!

Beate

Stamp Arttack – Es weihnachtet | Stampin´Up!

Willkommen in einer neuen Stamp A(r)ttack Runde. Babs hat uns verlassen, dafür gibt es bereits 2 neue Mädls, die unser Team unterstützen. Ich freue mich sehr, dass PATRICIA und ELA ab heute mit im Team sind. Uns so hüpfen wir heute zu siebt! Und ab nächstem Monat dann zu acht – mehr wird noch nicht verraten!

Das heutige Thema: Es Weihnachtet – bei der neblig, kalten Stimmung und den kurzen Tagen konnte ich das Thema bereits ganz gut umsetzen.

Vielleicht warst du schon bei SIGRID und hast ihre Idee dazu gesehen.

Bei mir gibts heute etwas für die Seele ….

Mit dem Set geschwungene Weihnachten und dem Designerpapier Adventsstädtchen, ein wenig Farbkarton in Granit und dem Feinen eschenksband in Glutrot entstand gestern nach unsere Onstage@home Auftaktsveranstaltung noch schnell diese Geschenksidee. Kerzen gehen doch immer, oder?

Und nun lass dich bei CLAUDIA weiterinspirieren Falls du dich gerne an meiner SAMMELBESTELLUNG mit den -11% Rabatt morgen Abend anschließen möchtest, melde dich!

Hab einen feinen Tag und bleib kreativ – so können wir Farbe und Fröhlichkeit ins Leben bringen!

Beate

Little Treats Challenge – 2.Woche: GEBURTSTAGSÜBERRASCHUNGEN | Stampin‘ Up!

Einen wunderbaren Feiertag allen ÖsterreicherInnen und allen anderen einen guten Start in eine gesunde Woche!

Patricia und ich sind bereits mit vollem Elan in die Woche gestartet-unsere 2. bei der #littletreatschallenge. Diese Woche steht unter dem Motto GEBURTSTAGSÜBERRASCHUNGEN und ich hab mich heut für eine Idee entschieden, die immer wieder perfekt ist. Denn immer wieder wird Geld gewünscht-und das möchte ich dann nicht einfach nur in eine Kuvert überreichen.

So ist das ganze doch viel hübscher, oder? Eine Karte mit Reagenzglas-das nach Belieben gefüllt werden kann.

So, ich genieß jetzt den restlichen Tag noch mit meinen Lieblingsmenschen bei Gesellschaftsspielen und Gemütlichem Beisammensein.

Ach ja, und die Sammelbestellung geht heut noch raus.

Bleib kreativ!

Beate

Little TreatsChallenge – Halloween#3 | Stampin´Up!

Wer hat an der Uhr gedreht – Ich könnt momentan echt gut mehr Stunden am Tag brauchen, da freu ich mich doch schon auf Sonntag – wenn wir wieder alle auf Winterzeit „resetet“ werden …. Naja, viellecht kuschle ich mich auch einfach nur nochmal auf die andere Seite.

Tag 3 und Abschluss der Halloween -Woche

Meine heutige Idee – Azetatschachteln für Karten mit Banderole aus Farbkarton und Designerpapier MAGISCHE NÄCHTE umwickeln. Ein passendes Band drumherum und mit einem Kreisetikett vertsehen. Der CLOU heute ist, dass du für die Fledermäuse keine eigene Stanze benötigst, sondern dir aus dem Schmetterlingsduett einfach die Schmetterline passend zuschneiden kannst. Ist das nicht toll, wenn sich Produkte so vielseitig verwenden lassen? Damit die Fledermäuse richtig schön glitzern, hab ich mit WINK OF STELLA nachgearbeitet. Das BUH! stammt wieder aus dem Stempelset FÄHNCHENVIELFALT und ist wie all die anderen Produkte über mich zu beziehen.

MONTAG ist SAMMELBSTELLUNG – und ich freue mich auf eine Woche voller GEBURTSTAGSIDEEN bei #littletreatschallenge. Patricia und ich freuen uns über deinen Besuch, über deinen Kommentar und freuen uns sehr, wenn du uns auch DEINE Idee zeigst.

Sei lieb gegrüßt und genieße das lange Wochenende – vielleicht mit ein wenig Kreativität!

Beate

Little Treats Challenge-Halloween#2 |Stampin‘Up!

Bereits der 2. Challengetag kommt verspätet-entschuldige, aber Kopfschmerzen ließen mich gestern einfach nichts schaffen. Heute aber dafür mein 2.Halloweentag mit der kleinen Mini-Geschenkschachtel für die Stanz-und Prägemaschine

Wiederum Designerpapier und die Stempel stammen aus dem Set FÄHNCHENVIELFALT
Hier nochmal etwas besser vielleicht?
Bei der Geschenkschachtel sind auch dieser tolle Wellenkreis mit Ziernaht und auch diese Spinne dabei-mit der Prägung eindeutig keine Kreuzspinne, oder?
Wieder im Schnellverfahren ein Video, wie die Fledermausschachtel entsteht.

Solltest du Fragen haben oder Produktwünsche, dann melde dich gern bei mir… ich hoffe, dass ich morgen wieder eine Materialverlinkung schaffe!

Genieß den Abend, bleib gesund und kreativ!

Beate

1 Set – 5 Tage – 15 Ideen #Blumenstecker

Tag 4 !!! bereits –  und ich freue mich sehr, dir heute einen kleinen PIMP für alle möglichen Blumengeschenke zu zeigen.

CAROLA und MANUELA haben dir vielleicht auch schon ihre Ideen gezeigt. 

Gearbeitet dieses Mal in Aventurin – Granit und Flüsterweiß – eine wunderbare Farbkombi, wie ich finde.

Ich habe eine Rosette gearbeitet und diese mit einem Kreis in Granit, den ich vorher noch mit der tollen Prägeform ANTIKES PAPIER 3D (#153200) geprägt habe, fixiert. (Eigentlich sinds ja 2 Kreise – einer vorn und einer hinten. Dekoriert mit diesem supersüßen Herzkuvert braucht es auch keinen Spruch mehr.

So Blumenstecker find ich immer besonders schön, wenn sich da noch etwas mehr tummelt als nur der „Kopf“. Irgendwie geben Bänder und Anhängsel dem guten Stück einen Körper. Und so durften nochmal 4 Kuverts (je 2 sind übereinander an einen Faden geklebt) und 2 verschiedene Bänder mit dazu.

Einfach herzig, oder? Definitiv ein Projekt für einen der nächsten Workshops – würde dir das gefallen? Definitiv auch ein Kandidat für die Kategorie RESTEVERWERTUNG!

Ich freue mich auf einen Kommentar (klick den Blogtitel an und hier öffnet sich dann das Kommentarfeld), oder auch ein Like auf Insta oder Facebook und natürlich auch schon auf die ersten Weihnachtsworkshopanfragen! :-D

Bleib kreativ, gesund und genieß den Sommerabend!

Beate

 

 

1 Set – 5 Tage – 15 Ideen – Geschenk für eine Kräuterfreundin

Tag 3 unserer Challenge rund um die Produktserie Ewiges Grün.

Heute zeige ich dir eine Verpackung für eine Kräuterfreundin von mir. Wir durften vergangenes Wochenende zu Gast in ihrem Garten sein und neben einem Theorieteil von unserer „Meisterlehrerin“ gab es dann eben auch ein kreatives Töpfern unter ihrer Anleitung. Ich hoffe, das Geschenk freute sie, die Verpackung kam jedenfalls schon sehr gut an :-D 

Eine Verpackung aus Kombi Pfauengrün und Flüsterweiß – unterstützt mit dem wunderschönen Designerpapier Ewiges Grün. Auf den Fotos erkenn ich jetzt beim Schreiben, dass ich beim Band ausserhalb der Produktreihe gegriffen habe, aber dieses Wendeband in Pfauengrün und Olivgrün ergänzt das ganze einfach perfekt! Obenauf wieder einmal eine Knuddelblume – die sind so schnell gemacht und machen soviel her. Verwendet habe ich dafür die 3 verbliebenen Kreis-Handstanzen aus dem Jahreskatalog.

Innen befand sich dieses wunderschöne Windlicht. Wie du am Foto im Hintergrund erkennen kannst, ist die Box doch etwas niedriger als das Glas. Ich brauchte für die Verpackung ein Quadrat als Basis – da ging aber nicht mehr als 20,7cm x 20,7cm. Also wurde einfach der Deckel gleich groß gebaut (nur 3mm kamen noch dazu (damit das ganze drüberpasst) – was das Din A4 Format restlos ausschöpfte).

Damit das ganze einen guten Halt hat, habe ich das Band verwendet. um die Deko oben nicht zu überlagern, wird einfach seitlich zugebunden.

So, und nun schaun wir doch gleich bei MANUELA und CAROLA vorbei, oder? Wir alle freuen uns, wenn du dir bei uns ein paar Ideen und Inspirationen zu diesem Set holen kannst.

Bleib kreativ und genieß den „Wochntoala“!

Beate