Stamp Arttack – Es grünt so grün

Willkommen im August zu einer tollen Challenge mit dem StampArttack-Team! Ein ganz lieber Gruß geht an meine Leser und natürlich an alle, die bereits von BABS hierher gefunden haben.

Das heutige Thema hat es ja total in sich … ES GRÜNT SO GRÜN …. Ich träller seit einem Monat das Lied von Eliza Doolittle aus My Fair Lady, aber eine ganze Weile wollte mir gar nichts kreativesetwas Kreatives wollte mir dazu absolut nicht einfallen.

Was hab ich mich gefreut, als ich in meiner Kartensammlung doch ein geeignetes gefunden habe, das ich euch noch nicht gezeigt habe :-D

 

Und wieder einmal das Gänseblümchenglück … dieses Farnblatt finde ich einfach wunderschön und mit dem Stamparatus gelingt das akkurate Aneinanderstempeln perfekt. Ja, ich geb zu, ein klein wenig Bermudablau hat sich hier eingeschlichen, aber hey, wenn ich das mit Gelb kombiniere, wirds ja schließlich auch grün!

So, jetzt bin ich aber schon sehr gespannt auf meine lieben Kolleginnen – die nächste in der Runde ist CLAUDIA! Ich freu mich über einen Kommentar, deinen Besuch und ein tolles Wochenende!

Bleib kreativ,

Beate

Werbeanzeigen

StampA(r)ttack – Summerfeeling

SUMMERFEELING – was für ein schönes Thema – perfekt für den heutigen Schulschluss und die beginnenden Ferien bei uns!

Falls du bereits von SIGRID kommst, ja unser Rosamädchen ist heute irgendwo in fernen Landen und urlaubt (*keinbisschenneidig!*) hast du ja sicher schon eine tolle Sommeridee gesehen.

Ich mach jetzt seit einigen Jahren eine Heilkräuterausbildung und da haben wir nun alle HOCHSAISON – dementsprechen blumig ist mein heutiger Beitrag. Das Gänseblümchen steht mal wieder im Mittelpunkt, aber ich find, das hat sich dieses Blümchen, ein geniales (Kinder)-Heilmittel, einfach verdient. Wusstest du, dass es aufgrund seiner Bitterstoffe die Verdauung und den Stoffwechsel anregt? Dass Gerbstoffe und Flavonoide hautpflegende, entzündungshemmende, juckreiz- und schmerzstillende Inhaltstoffe dieses hübschen Blümchens sind? Und Saponine enthält es auch noch! Das Zusammenspiel dieser Inhaltsstoffe macht das Gänseblümchen zu einem wunderbaren „Hustenpflänzchen“, das sich auch um stumpfe Verletzungen und das Entgiften kümmert. Also, vielleicht gönnst du dir bei deinem nächsten Spaziergang durch unberührte Wiesen ein Gänseblümchen – sein feiner nussiger Geschmack macht meine Sommersalate immer ganz besonders – nicht nur in der Optik!  Okay, ich schweife etwas ab …. zurück zu meinem heutigen Projekt:

Vielleicht es dir ja irgendwie bekannt vor? – ich hab unlängst eine Hochzeitskarte gezeigt, die ich nach dieser Pizzaschachtel aus meinem Gänseblümchenworkshop gewerkelt habe. Naja, würde ich dir nur die Optik zeigen, wär das ja jetzt fad, oder? Obwohl sie schon extrem schön ist, oder? (*herzerlaugen*) Allein dieser neue Prägefolder mit der Schönschrift macht die Schachtel zu etwas ganz Besonderem finde ich!!

ABER, es geht heut eher um den Inhalt , der mich persönlich immer noch total verzückt. Die Idee hab ich bei Daniela gesehen und mich sofort hingesetzt und herumgetüfftelt, wie das klappen könnte.

Es ist ein Hauch von einem Anhänger, einem Mitbringsel, das mich einfach nur glücklich macht. Ich weiß, das klingt ein wenig abgehoben… Und ich hoffe einfach, dass dieser Anhänger auch seinen Empfänger erfreut.

So, und nun lass uns weiterschauen womit uns CLAUDIA uns heute inspiriert.

Allen LehrerInnen, KindergartenpädagogInnen und Kindern, die heute in die Ferien starten, wünsch ich einfach nur eine gute, erholsame Zeit und bleibt kreativ!

P.S. der KINDERWORKSHOP wurde auf Dienstag verschoben und es gibt noch freie Plätze!

 

 

StampA(r)ttack Embossing

[Werbung] Willkommen zu einer neuen Runde in einer neuen Runde vom StampA(r)ttack-Team! Michelle und Jana haben uns ja verlassen und wir haben uns mit Claudia und Manuela tolle Verstärkung geholt. Ich freue mich sehr, dass ich mit Manu Tiroler Unterstützung bekommen habe.

Aber nun lasst uns loslegen. Das heutige Thema EMBOSSING – und wenn du bereits von BABS kommst, dann weißt du schon, worum es dabei geht.

EMBOSSING wird bei uns im deutschen Spachgebrauch für eine spezielle Stempeltechnik verwendet. Die Amerikaner und Engländer benützen dafür den Begriff HEATEMBOSSING.

Benötigtes Zubehör sind:

  • Ein Versamark Stempelkissen – es trocknet langsamer als die klassischen Stampin´Up! Stempelkissen
  • Embossingbuddy – er ist optional aber sehr hilfreich
  • Stampin´emboss Pulver
  • Erhitzungsgerät – das Gerät erleichtert das Arbeiten ungemein, du kannst natürlich das Pulver auch überm Toaster oder der Herdplatte schmelzen. (Meine Hochzeitspost habe ich vor 15 Jahren so geschafft – allerdings waren meine Finger danach etwas lädiert und so mancher Versuch etwas „dunkel“)

Als erstes wird mit dem Buddy über den Farbkarton gewischt, damit die kleinen Pulverteile wirklich nur am Stempelabdruck hängen bleiben.

Dann wird mit Versamark der Stempelabdruck gefertigt und das Pulver darüber gestreut.Das überschüssige Pulver wird wieder zurückgeleert …und nun kann das Erhitzungsgerät seine „Magie“ entfalten…Vorsichtig wird das Pulver geschmolzen. Hier siehst du die drei „Entwicklungsstufen. Das Pulver wird erst matt und dann glänzend.

Wird das Pulver zulange erhitzt, verliert es aber wieder seinen Glanz und ist quasi „verbrannt“.

So, für mein heutiges Projekt habe ich das Embossing noch etwas weiter verarbeitet.Diese Wasserfallkarte steht heute Nachmittag am Programm. Einmal monatlich lade ich meine Teammädls zu einem Kreativtreff ein und diesmal werden wir uns sowohl um eine Kartentechnik als auch verschiedene Stempeltechniken kümmern.

(Das Stempelset ist bereits aus dem neuen Jahreskatalog und gefällt mir unheimlich gut. Vor allem, da es sich mit dem Gänseblümchenset kombinieren lässt!)Am ersten Blatt habe ich den Spruch embosst. Aber nicht einmal, zweimal, sondern dreimal! Mithilfe des Stamparatus gelingt es perfekt, den Spruch mehrfach perfekt übereinander zu positionieren und somit einen stärkeren Effekt zu bekommen.Am dritten Blatt habe ich die kleinen Gänseblümchen in Weiss embosst und bin anschließend mit Farbe darüber. Durch den Lackeffekt bleiben die Blümchen weiß und es ergibt sich ein toller Effekt.

Was sich dann noch im Inneren befindet, das bleibt bis heute Nachmittag geheim. Ich hoffe, meinen Mädls gefällt die Idee.

Falls du jetzt ganz neugierig auf dieses neue Set bist, dann darfst du dich gerne bei mir melden und einen Katalog anfordern.

So, nun schau aber bei CLAUDIA  in Ergolding vorbei. Ich freu mich sehr, dass sie hier nun mit von der Partie ist!

Falls du irgendwo rausfällst, dann hast du hier die gesamte Liste:

BABS

BEATE – Hier bist du gerade!

CLAUDIA

EVA

MANUELA

SIGRID

 

 

Hilf mit! Wir haben 24 Stunden Zeit!

Es gilt wieder den Monatssieger zu küren – ich bin gespannt.

Meine Teammädls und ich haben ja letztes Monat das Stempelset Schmetterlingsglück für die Märzchallenge auserkoren. Ich dachte eigentlich, das wird einfach … Das Set ist ja nun schon so lange Zeit nicht bestellbar, aber es wird im nächsten Jahreskatalog auf alle Fälle samt Stanze dabei sein. Bildergebnis für schmetterlingsglück stampin up

So, aber nun lasst uns eine Märzsiegerin küren – ja, es haben nur Damen ein Foto ihrer Karten eingeschickt… WO SIND DIE MÄNNER!! (*das wär echt schön!*) Was musst du machen? Wähle deine Lieblingskarte und schreib mir bis morgen 27.03.2019  um 17:00 Uhr in einem Kommentar den Buchstaben deiner Wahl. (zum Kommentieren bitte Blogtitel anklicken und herunterscrollen). Um 19:00Uhr gehen dann alle Blogbeiträge meiner Teammädls online und wir lösen auf, welche Karte von wem gestaltet wurde… und natürlich verrat ich auch die Siegerin!

KARTE A

KARTE B

KARTE C

KARTE D

KARTE E

KARTE F

KARTE G

KARTE H

KARTE I

KARTE J

Wunderschöne Karten, recht unterschiedlich in ihren Stilen und für mich schwierig zu entscheiden. Aber, da muss ich jetzt durch! Und du hoffentlich auch! Ich freu mich auf deine Stimme!

Bleib kreativ, bis Morgen!

Beate

 

Thinking Outside of the box-Es gibt wieder Anleitungen für euch: Reagenzgläser hübsch verpackt – In INCH und CM!

Bild könnte enthalten: Text

Es ist wieder soweit, der 3. Samstag bereits im März!! Die Zeit vergeht und so wie es scheint, mag uns der Winter hier in Bichlbach noch nicht verlassen! Naja, umso mehr Zeit bleibt für tolle neue Ideen, schöne Verpackungen und ganz individuelle Anleitungen für dich! Willkommen zu einer neuen BloghOp Runde des DEsignteams THINKING OUTSIDE THE BOX – ein besonders herzlicher Gruß geht heute an Fiona Carson – sie repräsentiert bei uns im Team ab heute den kanadischen Markt.

Welcome to a new wonderful Bloghop! Today I want to say a special WELCOME to our new Teammember – Fiona Carson. She will represent CANADA! Woohohoo!

Es geht heute um eine ganz einfache Verpackung für Reagenzgläser. Die sind ja perfekt für kleine Mitbringsel, eine Finanzspritze oder soeben denk ich mir, auch ein „Schutzengel to go“ hätte da sicher perfekt Platz! (das muss ich probieren!)

Ich habe mich für ein wenig Finanziellen Zuschuss entschieden.

Today´s topic is a Test tube giftbox. Perfect for a little gift, a few Dollars or -perhaps a „Guardian angel to go“ (I have to try!)

I´ve desided to make a moneypresent.Ganz schlicht in Flüsterweiß, Blütenrosa und Saharasand – immer wieder eine edle Kombi. Dekoriert ist das Ganze mit den Stempelsets Volle Schönheit und Gartenzauber.

Simple an clean, but always beautiful is this colorcombo!

Und hier ist die Skizze für den Zuschnitt  – in Inch und cm! Schneide und falze wie am rechten Muster.

TIPP: Aufgrund der kleinen Große ein tolles Papierresteprojekt!

Here you´ve got the template –  in inch (I hope you like that!!) and metric messurements. 

Cut and score as you can see on the right example.

Zusammengeklebt wird nur an den unteren/oberen Laschen. Die beiden Laschen, die die Box vorne verschließen, kannst du mit Magneten oder einem Band verschließen.

Just glue the small flaps. These flaps on top – which build the closure – please combine with a magnet or a ribbon!
Ich habe mich hier mit Magneten ausgetobt und da die Verpackung echt rasch und schnell geht, werden da wohl noch einige entstehen! Aber vielleicht gefällt mir auch eine meiner Kolleginnen besser! Ich hüpf gleich weiter. Im Kreis als nächstes kommst du zu Aude nach Frankreich und vor mir freut sich Annett aus den Niederlanden auf deinen Besuch!

I´ve just little magnets. As this is a really cute, simple AND fast giftbox, I will create some more. But, perhaps I like one of my teammembers more? Just hop around with me and visit them and their ideas!

Bleib kreativ!

Deine Beate

P.S.: Falls du irgendwo rausfällst, dann schau hier in den Links – da solltest du weiterkommen.

Blog list
Shannean (USA)
Tanja (Germany)
Carrie (UK)
Annette (Netherlands)
Beate (Austria)
Aude (France)
Fiona (Canada)

Explosionsbox zum Geburtstag

[Anzeige] Heute gehts bei uns in der Familie wieder einmal hoch her! Meine Schwiegermutter wird 70 und auch mein ältester Schwager darf heute seinen Geburtstag feiern.

Diese Explosionsbox beherbergt das Geburtstagsgeschenk für die Jubilarin. Nachdem ich weiß, dass sie hier nie rein schaut, darf ich es dir sicher schon zeigen. Inspiriert vom verwendeten Designerpapier Broadway habe ich Schwarz, Flüsterweiß, Granit und Gold verwendet.

Na, schon erraten? Wir werden einen Familienausflug nach Italien unternehmen.

Das Stempelset ENJOY LIFE macht sich gut mit dem handschriftlichen Infos. Einige der Schmetterlinge habe ich in gold embosst.

Der herrlich große Schriftzug HAPPY BIRTHDAY aus dem Set ONE FOR ALL benötigt gar nicht mehr – in Gold embosst – ein Traum!

Mittig ist die Reisetasche mit einem Magnetchen fixiert und im Hintergrund quasi ein Rundgemälde. (*hihi* – falls du noch nie im Innsbrucker Rundgemälde warst – das ist echt einen Besuch wert!).

Explosionsboxen sind immer ein besonderes Geschenk und lassen sich so herrlich individuell gestalten. 

Und diese Karte fügt sich dazu ganz zauberhaft ein – Die Edglits Geburtstagsdetails sind einfach ein Traum und für einen Männerkarte gut geeignet, oder?

So, ich geh dann heute feiern und morgen abend schau bitte wieder vorbei! Da erfährst du, mit welcher Karte ich mich beim 1Stempelset-viele Ideen rund ums Stempelset Stille Schönheit aus der der SAB beworben habe. Und es gibt 2 weiterer Ideen zu sehen.

Bleib kreativ!

Beate