„Geschenke verpacken“ – STAMP A(R)TTACK!

StampA(r)ttack länglich

Eine wunderbare Runde mit einem wunderbaren Thema steht heut an! GESCHENKE VERPACKEN – fast so herrlich wie Geschenke AUSpacken, oder? Unser Team hat sich für Dezember dieses Thema vorgenommen – denn was könnte in den nächsten Wochen besser gebraucht werden, als kleine Tipps und Tricks wie Geschenke den letzten Schliff bekommen.

Vielleicht kommst du bereits vom ROSAMÄDL 😀 , der lieben Babs? Dann ein ganz liebes „Griaß di“ bei mir in Tirol! Solltest du bei mir die Runde starten – ein ebenso herzliches Willkommen beim Werkstickl!

Auf der Connvention von Stampin´Up! in Brüssel vor zwei Jahren, durfte ich zu diesem Thema einiges präsentieren, es gab dazu ja auch schon einiges auf meinem Blog s zu lesen. (*KLICK*) . Damals zeigte ich auch eine Technik, wie eine „schöne“, besser gesagt „Symmetrische“ Masche gebunden wird.Geschenke verpacken, Masche japanisch, Stampin´Up!, Werkstickl, Glutrot, Savanne.jpgIn letzter Zeit wurde ich immer wieder darauf angesprochen und gebeten,“ DIE MASCHE“ zu zeigen. Und damit du immer wieder nachschauen kannst, habe ich nun eine „Fotostrecke“ gemacht.

 2 Kleine Tipps dazu: 

  • Achte beim Binden der Schleife darauf, dass das Band immer schön ordentlich („nicht verdreht“) liegt.
  • Schneide das Band erst nach Abschluss der Masche – dann hast du immer genug und kannst aber auch sparsamer arbeiten!

Masche binden, japan, Geschenke verpacken, Zuckerstangenzauber.jpgBILDERKLÄRUNG:

  1. Das Band wird ums Paket gelegt.oben rechts liegt das abgeschnittene („KURZE“Stück und liegt etwa 15 cm über dem Rand. – das „LANGE“ Ende bleibt auf der Rolle und kommt unten links zu liegen.
  2. Das kurze Stück nun über das lange drüber – unten durch und nach hinten oben ziehen (einfachen Knoten machen). Wenn du den Knoten über der Kante machst, dann hält er und du kannst nun in Ruhe Schritt 3 starten.
  3. Mit dem LANGEN Ende von „unten nach oben“ eine kleine Schlaufe legen-festhalten und mit dem KURZEN Ende von „oben nach unten“ eine größere Schlaufe legen.
  4. Die kurze Schlaufe wird nun über die Lange nach rechts gelegt – dein Daumen liegt nun zwischen den beiden Schlaufen!
  5. Die lange Schlaufe wird von oben über die seitlich geneigte kurze Schleife gelegt und unter ihr hindurch geführt,und festgezogen! („Maschebinden“)
  6. Nun ist die Masche soweit fest.
  7. Mein Zeigefinder deutet hier auf das kurze Bandende, das nun vom Knoten aus nach hinten verschwindet. Dieses kannst du nun von hinten nach vorne holen.
  8. Zieh dir die Masche in die Mitte, richte die beiden Schlaufen so, dass sie sauber liegen und gleich groß sind (ich zieh hier immer eher an der „Hinterseite“ der Schlaufe (also dem Bandteil der Schlaufe, das dem Packterl näher liegt). Enden kürzen
  9. Fertig!

Ich hoffe, die Anleitung ist verständlich, ansonsten bitte melden. Ich wünsch dir viel Spaß beim Ausprobieren und beim Üben.

Bevor du nun zu EVA  weiterschaust, hinterlass mir doch einen  Kommentar (einfach den Beitragstitel oben anklicken und wieder hier herunter kommen – dann sollte das Kommentarfeld geöffnet sein!). Was gehört für dich zu einer schönen Geschenksverpackung dazu?

Ich wünsch dir einen wunderbaren Freitag!

Beate

 

Advertisements

8 Gedanken zu “„Geschenke verpacken“ – STAMP A(R)TTACK!

  1. Super erklärt – ich werde auch immer gefragt, wie ich meine Maschen mache, aber auch, wenn man es vorzeigt, ist es halt nicht so einfach zu verstehen, als wenn man Bilder dazu hat.
    vlg Martina

  2. Gute Idee, mal eine Anleitung für Schleifen zu machen. Daran scheitern bei mir viele Kundinnen. 😉 Das scheint für manche gar nicht so leicht zu sein. Das mit der Kante ist natürlich besonders clever!
    Liebe Grüße Nicole

    1. Liebe Babs-Das Video ist bereits gedreht und wäre eigentlich der Plan gewesen…. Aber die Technik-ich denke, ich werde bei Jana noch Tipps einholen müssen!
      Das ist ja alles nicht so ohne…. 🙃

Lob und Tadel, Freud und Leid - nett formuliert das wäre gscheit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s